Schuldaten

Grundschule "Herbert Tschäpe" Mahlow

Blankenfelde-Mahlow/OT Mahlow

Stammdaten

Kontakt

Herbert-Tschäpe-Straße 23
15831 Blankenfelde-Mahlow/OT Mahlow

Telefon: 03379 39458
Fax: 03379 203428
sekretariat [at] tschaepe-grundschule [dot] com (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Frank
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Teltow-Fläming
Träger: Gemeinde Blankenfelde-Mahlow

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule "Herbert Tschäpe" Mahlow

Besonderheiten

  • gemeinsamer Unterricht (Schüler mit und ohne sonderpäd. Förderbedarf)
  • Stützpunktschule für Kinder von Fahrenden (Schausteller,Circus)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Grundlage für die individuelle Entwicklung der Kinder stellt für uns eine positive Zusammenarbeit zwischen Schülern, Eltern und Lehrern dar.
Schulschwerpunkte: Entwicklung der Lesekompetenz, soziales Miteinander, bewegte Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule "Herbert Tschäpe" Mahlow

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 21.09.2020 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Grundsätze zur Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben zu einem schuleigenen Lehrplan/schulinternen Curriculum einschließlich der Grundsätze zur Leistungsbewertung auf der Grundlage der schulischen Gremienbeschlüsse,
Maßnahmen zur individuellen Förderung in Unterricht und Schule und Berücksichtigung der gezielten Nutzung von digitalen Medien (Medienentwicklungsplanung),
Ausgestaltung der Schwerpunktbildung im Rahmender Stundentafel zur besonderen Ausprägung eines eigenen Profils,
Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Der Unterricht an unserer Schule wird von den Lehrerinnen und Lehrern in einem ausgewogenen Verhältnis aus traditionellen und neuen Methoden organisiert und bildet damit die Grundlage für eine individuelle Entwicklung jeder Schülerin und jeden Schülers.

Für das Schulleben:

Grundlage für die individuelle Entwicklung der Kinder stellt für uns eine positive Zusammenarbeit zwischen Schüler, Eltern und Lehrern dar.

Für Kooperation und Partizipation:

An unserer Schule wird der Unterricht und das Schulleben durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern bereichert.

Für das Schulmanagement:

In regelmäßigen Abständen überprüfen wir eigenständig den Erfolg unserer pädagogischen Arbeit (schulinterne Evaluation, Hospitationen).

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Mar 5, 2013 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Anmerkungen der Schule zum Kurzbericht

Bei dem Kurzbericht wurde pauschal vorgegangen. Es wurde in keiner Form auf die aktuellen Bedingungen , Umstände in der Schule eingegangen. Dieses ergab kein klares Bild von der Schule. Die VisitateurInnen müssen sich ein genaueres Bild machen und nicht nur stur den Plan abarbeiten.

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 18
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 20
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Compter 15,7
pro Computer mit Internetzugang 15,7

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 27
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 3

Quelle: Eintrag der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 2
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau 1 Frank 1 Telefon: 0337939458
E-Mail: 100535@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau 1 Schilkowski 1 Telefon: 0337939458
E-Mail: 100535@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Heinrich Telefon: 0337939458
E-Mail: 100535@schulen.brandenburg.de

1 Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

, Umgang mit schwierigen Eltern, Umgang mit sehr schwierigen Schülern (Komunikation), Inklusion
Implementierung schulinternes Curriculum, Lapbooks

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form
  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)
  • Mischform

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2019/2020,2020/2021,2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022
1 3 3 3 75 74 63 25,0 24,7 21,0
2 3 3 3 84 73 75 28,0 24,3 25,0
3 3 3 3 72 84 76 24,0 28,0 25,3
4 3 3 3 80 71 81 26,7 23,7 27,0
5 3 3 3 75 83 75 25,0 27,7 25,0
6 3 3 3 72 67 77 24,0 22,3 25,7
Summe 18 18 18 458 452 447
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 42,8 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 40,8 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,0 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 14,2 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 13,8 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,4 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Vorlesewettbewerbe (Klasse 3-6), Leseabend, Weihnachtsbasar, Sommerfest, Autorenlesungen, Fasching, Projektwoche, Projektwoche Klasse 6 (Berufsorientierung), Mathematikolympiade, Big Challenge, Sportfest, Sponsorenläufe, Weihnachtssingen, Tag der offenen Tür, Interact English (klasse5)

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Bundesjugendspiele ja
Bundeswettbewerb Fremdsprachen ja
Landesolympiade Mathematik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Die Zusammenarbeit der Schule mit den Eltern erfolgt sehr offen in einem vertrauensvollen Umgang miteinander, indem Meinungen, Entscheidungen, Kritik und Lob klar begründet, direkt und unter Berücksichtigung der Situation geäußert werden.
Zwischen den Eltern, Lehrerinnen und Lehrern besteht ein kontinuierlicher und offener Kontakt.
Dieser äußert sich durch regelmäßige Lehrersprechzeiten für Eltern, Elternabende, Elternkonferenzen und Lernentwicklungsgespräche.
Des weiteren finden Elternabende für die gesamte Elternschaft mit besonderem Thema statt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderer der Grundschule Herbert- Tschäpe Mahlow e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
zusätzliche Lehr- und Lernmittel, Spiel- und Sportgeräte, Musikinstrumente, Bastelmaterialien, Material für Musical- und Theateraufführungen, Anschaffungen für Schulfeste, Schul-T-Shirts für alle Erstklässler, Lesepatenschaften, Autorenlesungen, Computer-AG, Spanisch-AG, Französisch_AG, Bereitstellung von Preisen für Wettbewerbe, etc.

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

In der letzten Schulwoche des Schuljahres führen die sechsten Klassen eine Berufsorientierung statt, indem sie verschiedene Berufe genauer kennen lernen. Hierfür werden auch unterschiedliche Betriebe und Institutionen besucht.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort Ichthys, unterschiedliche, wechselnde Institutionen

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Baskettball

Lehrkraft der Schule

Breakdance

außerschulischen Partner

Imkerei

Lehrkraft der Schule

Yoga

Lehrkraft der Schule

Fußball

Lehrkraft der Schule

Umwelt

Lehrkraft der Schule

Informatik

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Astrid-Lindgren Grundschule
    Information und Austausch in Bezug auf bestimmte Schülerinnen und Schüler
  • Ingeborg-Feustel-Grundschule
    Information und Austausch in Bezug auf bestimmte Schülerinnen und Schüler Gegenseitige Unterstützung bei allen schulischen Fragen, gemeinsame Sportprojekte
  • Wilhelm-Busch Grundschule
    Information und Austausch in Bezug auf bestimmte Schülerinnen und Schüler Gegenseitige Unterstützung bei allen schulischen Fragen
  • Allgemeine Förderschule
    gemeinsame Projekte, enger Austausch und Information über besondere Schülerinnen und Schüler
  • Kopernikus-Gymnasium
    Schnuppertage, Ü7- Verfahren
  • Herbert-Tschäpe Oberschule
    Schnuppertage, Ü7-Verfahren, gemeinsame Sportveranstaltungen
  • Ottfrie-Preussler Schule
    Gemeinsames Lernen

Kooperationen mit Partnern in Hochschulen

  • Universität Potsdam
    Lehrerausbildung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Jugendamt
    Kooperation und Zusammenarbeit in Bezug auf Schülerinnen und Schüler, die in schwierigen Lebensumständen leben
  • Waldhaus Blankenfelde
    Umweltbewusstsein, Sensibilisierung für Natur und Tiere

Kooperationen mit Sportvereinen

  • Alba Berlin
    professionelle Unterstützung der Basketball- Arbeitsgemeinschaft
  • Breakdance
    Einüben verschiedener Schrittfolgen und Choreografien, Aufführungen bei Festen

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Conva Sicherheitstraining
    Schüler sensibilisieren für mögliche Gefahren im Alltag und Techniken zur Abwehr entwickeln
  • Freiwillige Feuerwehr Mahlow
    Unterstützung bei Alarmproben und bei Festen
  • Ichtys
    Suchtprävention
  • öffentliche Bibliothek Mahlow
    verschiedene Leseprokjekte
  • Musikschule Fröhlich
  • Regenbogenschule Blankenfelde
    Unterstützung der Percussionklassen
  • Volkshochschule
    Französisch-AG, Spanisch-AG, Computer-AG

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Im Unterricht unserer Grundschule werden alle Sozialformen von Einzelarbeit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit und Klassenarbeit mit den dazugehörigen Aktionsformen praktiziert. Darüber hinaus werden jahrgangsübergreifende-, klassenübergreifende- sowie klasseninterne Projekte geplant und durchgeführt. Es finden unterrichtsbezogene Exkursionen statt, an denen wir verschiedene außerschulische Lernorte im Raum Berlin/Brandenburg nutzen.
Des Weiteren verfügt die Schule über zwei Musikbetonte Klassen (Percussion).

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Altersgemischtes Lernen wird im Bereich DAZ angeboten.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle Schülerinnen und Schüler
  • alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen fünf und sechs
  • Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen
  • Schülerinnen und Schüler mit schwachen Leistungen in Mathematik und Deutsch (Jahrgang eins bis vier)
  • Schülerinnen und Schüler, die eine Sprachbarriere zu überwinden haben (z.B. Flüchtlinge)

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler in den Jahrgangsstufen
emotionale und soziale Entwicklung 33 2, 3, 4, 5, 6
Lernen 11 2, 3, 4
Sprache 13 2, 3, 4, 5, 6
Kombination: Lernen und autistisches Verhalten 1 5
Hören 2 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten