Schuldaten

Gebrüder-Grimm-Grundschule

Hoppegarten/OT Hönow

Gebrüder-Grimm-Grundschule

Hoppegarten/OT Hönow

Stammdaten

Kontakt

Brandenburgische Str. 132
15366 Hoppegarten/OT Hönow

Telefon: 03342 3081911
grimm.schule [at] gemeinde-hoppegarten [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Heitmann
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Märkisch-Oderland
Träger: Gemeinde Hoppegarten

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Gebrüder-Grimm-Grundschule

Besonderheiten

  • Stützpunktschule für Kinder von Fahrenden (Schausteller,Circus)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir sind eine lesende und bewegte Schule.

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Gebrüder-Grimm-Grundschule

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 01.10.2021 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Zusammenarbeit
Unterrichtsqualität
Kooperationen
Professionalität

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Unsere Schule ist ein Ort des gemeinsamen Lebens, Lernens und Lehrens.
Hohe Unterrichtsqualität ist die Grundlage unserer Arbeit.
Wir sind eine lesende Schule.

Für das Schulleben:

Mit Regeln, Ritualen und Traditionen schaffen wir eine freudvolle Atmosphäre in unserem Schulalltag.

Für Kooperation und Partizipation:

Eine gute Zusammenarbeit aller an unserer Schule Mitwirkenden ist uns wichtig.
Durch die Einbeziehung verschiedener Kooperationspartner bereichern wir unser schulisches Leben.

Für das Schulmanagement:

Wir stärken unsere Professionalität durch individuelle und gemeinsame Fortbildungen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am May 22, 2012 die letzte Schulvisitation durchgeführt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 22
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 14
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 0
PC-Kabinette 0
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 4
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 0
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 5,8
pro Computer mit Internetzugang 5,8
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 5,8

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 24
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 22.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 0
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 5

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Heitmann Telefon: 033423081911
E-Mail: grimm-grundschule.hoenow@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Walter Telefon: 033423081911
E-Mail: grimm-grundschule.hoenow@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Wiedenhöft Telefon: Staatliches Schulamt

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Arbeit am SchiC
Erarbeitung eines Bewertungskonzeptes

Quelle: Eintragung der Schule vom 11.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 4 104 26,0
2 4 103 25,8
3 4 84 21,0
4 4 98 24,5
5 3 83 27,7
6 3 70 23,3
Summe 22 542
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 30,8 29,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 26,8 27,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 4,0 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 17,0 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 15,4 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,6 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

  • Känguru -Mathematikwettbewerb
  • Sportfest
  • Adventsmarkt
  • Projektwoche
  • Vorlesewettbewerb Klasse 6
  • Tag des Lernanfängers
  • Lehrersprechtage
  • Verkehrserziehung / Fahrradprüfung
  • Vorlesen in den Kitas durch Schüler Kl.5/6
  • Bibliotheksbesuche
  • Schriftstellerlesungen
  • Schuleingangstest
  • Big Challenge Wettbewerb
  • Englisch-Olympiade in den Klassen 4, 5, 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundesjugendspiele ja
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Känguruwettbewerb Mathematik ja
schulinterne Englischolympiade Klasse 4 ja
schulinterne Englischolympiade Klasse 5 ja
schulinterne Englischolympiade Klasse 6 ja
regionale Englischolympiade im Netzwerkbereich Klasse 6 ja
Börsenverein Vorlesewettbewerb Klasse 6 ja
Big Challenge ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Schulkonferenz
  • Elternsprecherkonferenz
  • Schülerkonferenz
  • Elternversammlungen
  • Lehrersprechstunden
  • Elterngespräche

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Hönower Grundschulkids e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- Einschulungsveranstaltung - Funsportfest - Adventsmarkt - Tag der offenen Tür - Schulprojektwoche - Welttag des Buches - Sponsorenlauf - Schulfest - Grimm Tag - Bundesweiter Vorlesetag

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Übergang in die Sekundarstufe 1

Veröffentlichung des Termins des BIT auf der Schulhomepage/ Bekanntgabe des Termins in allen Elternversammlungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
AG Chor

Lehrkraft der Schule

Instrumentalunterricht 1

außerschulischen Partner

Instrumentalunterricht 2

außerschulischen Partner

Karate

außerschulischen Partner

Spanischunterricht

außerschulischen Partner

Tanz

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Bibliothek Hoppegarten
    Leseförderung; Buchlesungen
  • Hort Schatztruhe
    Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen, Absprachen, Planungen zur Betreuung der Kinder
  • Kita Bernd Döberitz
    Übergang in die Schule; Tag der Lernanfänger, Vorlesen in der Kita
  • Kita Gänseblümchen
    Übergang in die Schule; Tag der Lernanfänger; Vorlesen in der Kita
  • Kita Rappel Zappel
    Übergang in die Schule; Tag der Lernanfänger, Vorlesen in der Kita
  • Kita Schatztruhe
    Übergang in die Schule; Tag der Lernanfänger; Vorlesen in der Kita
  • Musikschulen
    Instrumentalunterricht für Gitarre, Keyboard und Schlagzeug, Akkordeon, Flöte
  • Tanzschule Kolibri
    Bewegungsangebot, Unterstützung von Auftritten

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

  • differenziertes Lernen
  • selbstorientiertes Lernen
  • Wochenplanarbeit
  • Stationenlernen
  • Freiarbeit
  • Gruppenarbeit
  • Expertenlernen
  • Neigungs- und Leistungsdifferenzierung
  • Theaterbesuche
  • Exkursionen/ Wandertage
  • Projekte: - Leseprojekt Antolin

- Lesenacht - Igelprojekt - Verkehrserziehung - Weihnachtsmarkt - Weihnachtssingen - Brandschutz - Soziales Lernen

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Lernen in Klasse 1,2,3,4 mit Lesepaten
Lernen in Lerngruppen für Schüler mit Förderstatus aller Bereiche

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Alle Schüler/innen der Klassen 5 und 6:
    Leistungsdifferenzierung in Deutsch,Mathematik und Englisch je eine Wochenstunde;
  • Förderung einzelner Schüler
    Gemeinsamer Unterricht für Schüler/ Schülerinnen gemäß Zuweisung
  • Förderung leistungsschwacher Schüler:
    in Kleingruppen während des Teilungsunterrichts
  • Förderunterricht für Schüler mit Dyskalkulie:
    je eine Wochenstunde für Schüler Klasse 3 und Klasse 4
  • Förderunterricht für Schüler mit LRS:
    je eine Wochenstunde für Schüler Klasse 2, 3
  • sonderpädagogische Förderung
    Einzelförderung durch Nutzung zugewiesener Stunden durch Sonderpädagogen Förderung einzelner Schüler jahrgangsübergreifend in einer Lerngruppe

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
körperliche und motorische Entwicklung 2
Lernen 4
Sprache 2
emotionale und soziale Entwicklung 8
Sehen 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten