Schuldaten

Grundschule Am Dorfanger

Petershagen/Eggersdorf

Grundschule Am Dorfanger

Petershagen/Eggersdorf

Stammdaten

Kontakt

Mittelstraße 28
15370 Petershagen/Eggersdorf

Telefon: 033439 79849
Fax: 033439 543832
s101072 [at] schulen.brandenburg [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulnummer: 101072
Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Boros
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Märkisch-Oderland
Träger: Gemeinde Petershagen/Eggersdorf

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule Am Dorfanger

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

siehe Homepage der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule Am Dorfanger

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 05.09.2007 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern
  • Schulinternes Curriculum
  • Maßnahmen zur individuellen Förderung im Unterricht und der gezielten Nutzung der digitalen Medien
  • Formen der Zusammenarbeit mit SchülerInnen und deren Erziehungsberechtigten

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am May 25, 2016 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 24
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 0
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 16
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 6
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 1
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 0
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 13,6
pro Computer mit Internetzugang 13,6
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 18,0

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 7..16 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 33
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 2
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Boros Telefon: 03343979849
E-Mail: grundschule.amdorfanger@petershagen-eggersdorf.de
Stellvertreterin Frau Lechleitner Telefon: 03343979849
E-Mail: grundschule.amdorfanger@petershagen-eggersdorf.de
2. Stellvertreterin Frau Müller Telefon: 03343979849
E-Mail: grundschule.amdorfanger@petershagen-eggersdorf.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2023/2024 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

  • Umgang und Einsatz digitaler Medien
  • Stärkung sozialer Kompetenzen
  • Verwendung digitaler Medien im Unterricht
  • Umsetzung des bildungspolitischen Schwerpunkts
  • Nachteilsausgleich
  • Lesekompetenz/Leseband

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (ohne klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Informatik ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Technik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2023/2024
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 5 114 22,8
2 5 117 23,4
3 4 105 26,2
4 4 90 22,5
5 4 103 25,8
6 3 84 28,0
Summe 25 613
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle Schuldatenerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 31,2 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 29,2 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,0 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 15,3 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 14,5 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,8 1,4
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 13,8 13,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 11,0 12,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,8 1,3
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 15,1 16,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 13,0 14,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,1 1,7
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 15,1 14,4
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 13,1 12,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,0 1,5
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 15,8 14,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 15,2 13,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,6 1,5
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Um Unterrichtsausfall zu vermeiden, versuchen wir nach folgendem Richtlinien zu arbeiten.
1. Vertretungsreserve
2. Streichung Teilungsunterricht/ gemeinsamer Unterricht
3. Wegfall Förderunterricht
4. Mehrarbeit von Kollegen
5. Klassen werden zusammengelegt
6. Stillarbeit
7. Einsatz von Studenten
Unsere grundsätze der Vertretungen regelt sich nach folgenden Punkten:
a. Gewährleistung der Fachlichkeit
b: Vertretung auf gleicher Klassenstufen
c: Vertretung

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

  • Schüler der 6.Klasse begrüßen die Schulanfänger mit einem Musical
  • Herbstfest
  • Hochsprung mit Musik
  • Nikolausturnen
  • Weihnachtssingen in unserer Aula und in der Kirche am Dorfanger
  • Angerfest
  • Fasching
  • Projektwoche
  • Vorlesewettbewerb
  • Sport- und Spieltag
  • Schulsportfest
  • Lesenächte
  • Schulanfängertage
  • die ersten Klassen verabschieden mit einem Programm die sechsten Klassen
  • Kinderfest zum Abschluss des Schuljahres
  • Teilnahme an der Gewerbe- und Kulturmesse
  • Teilnahme am Dorfangerfest

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Big Challenge ja
Heureka ja
Känguru- Mathematik-Wettbewerb ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

  • regelmäßige Elterngespräche
  • gemeinsame Vorbereitung von Höhepunkten
  • Zusammenarbeit im Rahmen der Gremien
  • Elternstammtisch auf Klassenbasis

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein Grundschule Am Dorfanger e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- Unterstützung der Wiederaufnahme des Schullebens (nach Corona) - Projektwochen - Durchführung von Kinderfesten - Unterstützung bei der Durchführung der Einschulungsveranstaltungen -Ausstattung der Schule mit technischen Geräten -Teilnahme an der Gewerbe- und Kulturmesse der Gemeinde Petershagen/Eggersdorf -Ganztagsangebote -Zusammenarbeit mit dem Heimatverein und dem Kinderbauernhof -Weihnachtsprojekt -Angerfest -Sportfest

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerzeitung

Name: Schüler PZ

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
AG Fanfare

Lehrkraft der Schule

AG Häkeln und Stricken

außerschulischen Partner

AG Judo

außerschulischen Partner

AG Kochen 1

außerschulischen Partner

AG Kochen 2

außerschulischen Partner

AG Kreatives Gestalten

außerschulischen Partner

AG Origami

außerschulischen Partner

AG Schülerzeitung

außerschulischen Partner

AG Streitschlichter

außerschulischen Partner

AG Technik und Werken
AG Theater

außerschulischen Partner

AG Zeichnen Kurs 1

außerschulischen Partner

AG Zeichnen Kurs 2

außerschulischen Partner

Englisch 2 Kurs 2

außerschulischen Partner

Handball Kl.3-6

außerschulischen Partner

Konzentrationstraining Kurs 1

außerschulischen Partner

Konzentrationstraining Kurs 2

außerschulischen Partner

Konzentrationstraining Kurs 3

außerschulischen Partner

Leichtathletik Kurs 2

Lehrkraft der Schule

Leichtathletik Kusr 1

außerschulischen Partner

Schach Kl. 1-6

außerschulischen Partner

Tanzen Kl. 3-6

außerschulischen Partner

Tischtennis Kl.4-6

außerschulischen Partner

Volleyball 1

außerschulischen Partner

Volleyball 2

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Grundschulen des Netzwerkes Neuenhagen
    Zusammenarbeit im Rahmen des Netzwerkes, Erfahrungsaustausch,
  • Gymnasium Rüdersdorf
    Übergang Sek 1, LUBK gemeinsam gestalten, Kennenlernen der Schulen, Teilnahme am Schnuppertag der 6. und 4. Klassen, Unterstützung der Gymnasiasten bei der Fahrradprüfung Kl.4
  • OS Fredersdorf
    Übergang Sek 1 gemeinsam gestalten, Absprachen zu Anforderungen in GS und OS
  • FAWZ Petershagen
    Übergang Sek 1 gemeinsam gestalten, Absprachen zu Anforderungen in GS und OS
  • Lise-Meitner-Oberschule Strausberg
    Übergang Sek 1 gemeinsam gestalten, Absprachen zu Anforderungen in GS und OS

Kooperationen mit Sportvereinen

  • LAC Fun
    Leiten einer AG Leichtathletik im Rahmen des Ganztages, Vorbereiten der Schüler für die Teilnahme an Leistungsvergleichen
  • SV Blau-Weiß Petershagen
    Leiten einer AG Tischtennis im Rahmen des Ganztagsangebotes, Vorbereiten der Schüler für die Teilnahme an Leistungsvergleichen Leiter einer AG Handball

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Bibliothek Petershagen
    Lesen fördern, Durchführung von Buchvorlesungen, Unterstützung Vorlesewettbewerb; regelmäßige Besuche der Bibliothek
  • Heimatkundeverein Petershagen
    Erforschung der Dorfgeschichte, Zusammenarbeit im Rahmen des Sachunterrichts, gemeinsame Gestaltung von Projekten
  • Humanistischer Lebensverband
    Zusammenarbeit im Rahmen des Ganztages, Lebenskundeunterricht
  • Schulförderverein
    Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

  • außerschulisches Erfahrungslernen
  • Freiarbeit
  • Arbeit nach Wochenplan
  • Computergestütztes Lernen
  • Gruppen-und Partnerarbeit
  • klassenübergreifender Unterricht
  • Arbeit an Projekten - fächerübergreifend
  • Stationslernen

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

  • findet in der Regel nicht statt
  • während Arbeit an Projekten wird mitunter jahrgangsübergreifend gearbeitet

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle Schüler und Schülerinnen
    -innere und äußere Differenzierung
  • konzentrationsschwache Schüler
    Konzentrationstraining im Rahmen der Ganztagsangebote
  • leistungsschwache Schülerinnen und Schüler
    -Einzelunterricht -Kleingruppenarbeit -Konzentrationstraining -individuelle Hausaufgabenbetreuung -Leistungsdifferenzierung
  • Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler
    -Kleingruppenarbeit -Leistungsdifferenzierung -Neiungsdifferenzierung
  • Leseförderung in Klasse 1
    - Kleingruppenarbeit -Einzelarbeit
  • mathematisch begabte Schüler
    im Unterricht- Vorbereitung auf Känguru-Wettbewerb und Mathematikolympiade -Mathematik AG im Rahmen des Ganztags
  • Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben
    -Kleingruppenarbeit -LRS Kurs
  • Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten im Rechnen
    -Kleingruppenarbeit -Kurs Dyskalkulie

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
körperliche und motorische Entwicklung 2
geistige Entwicklung 1
autistisches Verhalten 1
Sprache 6
emotionale und soziale Entwicklung 8
Lernen 3
Hören 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten