Schuldaten

Hegermühlen-Grundschule

Strausberg

Stammdaten

Kontakt

Hegermühlenstraße 8
15344 Strausberg

Telefon: 03341 22965
Fax: 03341 217513
hegermuehlen-grundschule [at] instrausberg [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Altkuckatz
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Märkisch-Oderland
Träger: Stadt Strausberg

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Hegermühlen-Grundschule

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • SINUS an Grundschulen
  • Regelschule mit angeschlossenen Förderklassen
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Flexklassen, Sprachförderklassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Hegermühlen-Grundschule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 01.08.1998 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

a) Grundsätze zur Umsetzung der RLP- Vorgaben zu einem SchiC einschließlich der Grundsätze zur Leistungsbewertung
b) Ausgestaltung der Schwerpunktbildung im Rahmen der Stundentafel (Umsetzung 5- Punkte- Programm)
c) Evaluierung des Medienkonzeptes und Erstellung eines Medienentwicklungsplanes
h) SCHILF: "DOKI - Dialog Orientierte körperliche Intervention"

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Gestaltung offene, bewegte und projektorientierte Unterrichtsformen
Vermittlung individuelle Lerntechniken und- methoden
Förderung von Kindern mit Sprachauffälligkeiten

Für das Schulleben:

Gremienarbeit

Für Kooperation und Partizipation:

Besuch verschiedener Lernorte, Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kooperationspartnern

Für das Schulmanagement:

Organigramm, Geschäftsverteilungsplan, Schuljahresarbeitsplan

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Sep 17, 2014 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

schulintern erarbeitet Fragebögen

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 22
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 9,2
pro Computer mit Internetzugang 19,1
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 13,4

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 31
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 5

Quelle: Eintrag der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Altkuckatz Telefon: 0334122965
E-Mail: 101096@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Schröder Telefon: 0334122965
E-Mail: 101096@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Wiedenhöft

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Arbeit mit der Schul-Cloud Brandenburg

  • Verbesserung der Kompetenzen im Lesen, Schreiben, Rechtschreiben
  • Umsetzung der LRSRV (Diagnostikverfahren)

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

Informationsveranstaltung für Lehrkräfte, die sich für das Amt der Schulleitung interessieren (Staatliches Schulamt Frankfurt/Oder)

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja
sonstiges Fach ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 5 116 23,2
2 5 111 22,2
3 4 95 23,8
4 3 82 27,3
5 3 75 25,0
6 2 52 26,0
Summe 22 531
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 35,5 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 35,0 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,5 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 33,1 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 32,8 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,3 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Tag der offenen Tür
Schülerwettbewerbe
Wandertage, Klassenfahrte, Exkursionen
Elternseminare als besondere Form von Elternversammlungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja Teilnahme am Regionalausscheid
Mathematikolympiaden in Deutschland ja Teilnahme am Regionalausscheid
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Landesolympiade Mathematik ja
Landesweiter Schülerwettbewerb "Chemkids ja Prädikat: erfolgreiche Teilnahme
Big Challenge ja
LandAktiv (GeWi) ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternseminare, Elternbriefe

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein der Hegermühlen- Grundschule e.V

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Auszeichnung sozial engagierter SuS Einführung eines individualisierten Schulplaners Finanzierung der Teilnehmergebühr "BigChallenge" und "Känguru- Wettbewerb"

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Grundschule am Wäldchen
    Vorbereitung/Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen
  • Anne- Frank- Oberschule
    Übergang Klasse 7

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Hort Strausseestrolche
    GORBIKs

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Sparkasse MOL
    WAT: Umgang mit Zahlungsmitteln

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Fibel- Lehr- Methode
Handzeichen der Lautgebärdensprache
Fresch- Methode zur Verbesserung der Kompetenzen der SuS im Lesen und Schreiben
Wissensspeicher in Deutsch und Mathematik
Methodentraining

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

2 Flex- Klassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • - SuS mit besonderen Schweirigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen - SuS mit besoderen Stärken (Vorbereitung auf Wettbewerbe)
    Binnendifferenzierung im Unterricht Kleingruppenförderung

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
körperliche und motorische Entwicklung 1
Lernen 9
Sprache 26
geistige Entwicklung 1
emotionale und soziale Entwicklung 2
autistisches Verhalten 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten