Schuldaten

Grundschule "Am Schlosspark" Wiesenburg

Wiesenburg/Mark

Stammdaten

Kontakt

Parkstraße 4
14827 Wiesenburg/Mark

Telefon: 033849 50338
Fax: 033849 90649
grundschule.gemeinde [at] wiesenburgmark [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Lodge
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam-Mittelmark
Träger: Gemeinde Wiesenburg/Mark

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule "Am Schlosspark" Wiesenburg

Besonderheiten

  • verlässliche Halbtagsschule und Hort
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

  • verlässliche Betreuung der Schüler bis 13.30 Uhr bzw. 17.00 Uhr (ITB)
  • "Starke Schule-Starke Kinder-Starke Eltern"
  • Naturverbundenheit "Name ist Programm"
  • Klimaschützer - Wir sind dabei

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.04.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule "Am Schlosspark" Wiesenburg

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 09.10.2017 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  1. Die Grundsätze zur Umsetzung der RLP- Vorgaben wurden im schulint. Curriculum beschlossen und festgelegt. Dabei wurden die Grundsätze zur Leistungsbewertung in den schul. Gremien beschlossen und dem angepasst. (a)
  2. Schwerpunkte sind Kompetenzen in den Kernfächern Deu, Ma, En. In der Stundentafel sind diese Fächer in den ersten Sunden angelegt. (b)
  3. Die SuS sowie deren Erziehungsberechtigte sollen die Schule als einen friedlichen Ort des guten miteinander Lernens u. freundlichen Umgangs kennenlernen und erleben. Dafür sind gewählte Vetreter der Schülerschaft im SR und auch in der Schulkonferenz tätig. Darüber hinaus werden SuS ab der JG 4 zu Konfliktlotsen ausgebildet. Diese sind im und außerhalb des Schulhauses präsent u.gut erkennbar. Die Eltern arbeiten in einem Gremium mit Vertretern aus Schule u.IKTB zusammen (GfSW) (f)
  4. Vielfältige Angebote durch Kooperationspartner zur sinnvollen Freizeitgestaltung (g)
  5. FB-bedarf wird den Erfordernissen angepas...

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.04.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

  • eigenverantwortliches u. eigenständiges Lernen wird angestrebt;
  • Lernen mit allen Sinnen unter Nutzung der Medien wird ermöglicht;
  • alle SuS werden entsprechend des Entwicklungsstandes gefördert und gefordert;
  • Vermittlung von Wissen ist an Erfahrungswelt der Kinder geknüpft;
  • Kinder und Eltern werden in Planung des Unterrichts einbezogen;

Für das Schulleben:

  • Verlässliche Halbtagsgrundschule mit besonderem Wert auf Entwicklung der Fähigkeit, auch Freizeit sinnvoll zu gestalten;
  • Angebot von AG´s durch Lehrer und Kooperationspartner;
  • rhythmischer Tagesablauf ist bestimmt;
  • Verhältnis von Bewegung und Ruhe wird beachtet und ist ausgewogen;

Für Kooperation und Partizipation:

  • Förderung und Entwicklung besonderer Talente (Reiten, Tanzen, Instrument lernen)
  • soziales Miteinander ausbauen (Karate)
  • kreatives und lebenspraktisches Arbeiten (Kochen, Korbflechten, Töpfern)
  • Umgang mit neuen Medien (Computer)

Für das Schulmanagement:

  • Schulleitung ist jeder Zeit ansprechbar für Anregungen und Probleme der Kollegen.
  • Unterstützung bei der beruflichen Fortbildung der Kollegen
  • gegenseitige Unterstützung und Austausch wird ermöglicht
  • konstruktiver Umgang mit Konflikten und Teamarbeit
  • ständige Evaluation unserer Arbeit notwendig

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.04.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jan 10, 2018 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.04.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.05.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 11
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 3
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 2
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 15
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Compter 11,1
pro Computer mit Internetzugang 11,1

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 18
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 28.04.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.04.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau 1 Lodge 1 Telefon: 033849/50338
E-Mail: susan.lodge@lk.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Leis Telefon: 03381/39-7425
E-Mail: torsten.leis@schulaemter.brandenburg.de

1 Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2019/2020 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

  • Fortsetzung der Bearbeitung der Qualitätsstandards für Integrierte Kindertagesbetreuung
  • Fortbildung durch die Sonderpädagogen zum Konzept "Gemeinsames Lernen"
  • Einrichtung von Bläserklassen, dazu Ausgestaltung der Räumlichkeiten
  • Aneignung weiterer Befähigung der Kollegen im Umgang mit weBBschule
  • Informationen zum Medienentwicklungsplan

Quelle: Eintragung der Schule vom 05.05.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form
  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

  • Frontalunterricht, Gruppenarbeit, Projekttage, Arbeit in besonderen Kleingruppen,
  • praktische Tätigkeiten z. B. Kochen in Schulküche, praktisches Arbeiten in Werkraum oder Schulgarten

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

  • Beginn und Ende des Unterrichts abgestimmt auf die Ankunfts- und Abfahrtzeiten der SuS
  • Ganztagsangebote und AGs werden so angeboten, dass die SuS auch außerhalb der Schule die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen können.

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Politische Bildung ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2019/2020,2020/2021,2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022
1 2 2 2 36 29 39 18,0 14,5 19,5
2 1 2 1 26 34 25 26,0 17,0 25,0
3 2 1 2 30 19 33 15,0 19,0 16,5
4 1 2 1 26 30 21 26,0 15,0 21,0
5 1 1 1 26 26 26 26,0 26,0 26,0
6 2 1 1 30 26 25 15,0 26,0 25,0
Summe 9 9 8 174 164 169
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 35,9 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 23,8 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 12,1 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 81,9 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 69,4 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 12,5 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

  • Stundenausfall weitesgehend zu vermeiden, ist unser tägliches Bemühen und Ziel
  • Laut Visitationsbericht 2018, Wertung für vermiedenen Unterrichtsausfall Note 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Schulwanderwoche, Parkcrosslauf, Weihnachtsmarkt, Theaterfahrt, Zweifelderballturnier, Mal- und Zeichenwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken, Mathematikolympide "Känguru" , Miniolympiade Klassen 1 und KITAs,mStreet-Soccer-Turnier Klassen 1-6, Sportfest, Projekttage, Buchstabenfest, Fasching, Bücherralley Klasse 4, Lesewettbewerb, Sprachfest, Kindertagsfeier, Sprachfest "Big Challenge", Radfahrausbildung, Busschule Klasse 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.06.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb Fremdsprachen ja
Bundeswettbewerb Mathematik ja Teilnahme (Känguru) aller interessierter SuS wird beworben. Durchführung des Wettbewerbs am Vormittag möglich Jahrgang 3 1. Platz Mara W. 2. Platz Maria M. 3. Platz Leon J. Jahrgang 4 1. Platz Klara M. 2. Platz Jonas K. 3. Platz Jakob K. Jahrgang 5 1. Platz Lukas Sch. 2. Platz Ronja K. 3. Platz Lennart M. Jahrgang 6 1. Platz Florian B. 2. Platz Sebastian Z. 3. Platz Luca K.
Vorlesewettbewerb der Schule ja
Mal- und Zeichenwettbewerb der VR Bank Fläming e.G. ja Klassen 3-4 2. Platz Anna F. Quiz: Klassen 1-4 2. Platz Theresia B. 3. Platz Maik W.
Streetsoccer ja Sportunterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternabende in allen Klassen,
Elternsprechtage mit den Klassen- und Fachlehrern,
Elternkonferenzen,
Schulkonferenz,
Elterngespräche Klasse 6 zur Auswertung der ZVA D/Ma und Ü 7,
Jahrgangskonferenzen,
Teilnahme an Fachkonferenzen und Lehrerkonferenzen
Mitarbeit der Eltern bei der Erarbeitung von Konzepten

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.06.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Gemeinnütziger Schulförderverein Wiesenburg e. V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Tag der offenen Tür Adventskonzert Blumenmarkt Weihnachtsmarkt Apfelprojekt finanzielle Unterstützung bei der Beschaffung besonderer Unterichtsmaterialien Hilfe bei Antragstellung von Förderanträgen Unterstützung Ausbildung der Konfliktlotsen

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.06.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Zukunftstag Betrieben und Einrichtungen
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf auf Wunsch der Eltern werden Besuche an der weiterführenden Förderschule durchgeführt

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Holzwerkstatt

Lehrkraft der Schule

Korbflechterei

Lehrkraft der Schule

Perlen und Bänder

Lehrkraft der Schule

Reiten

außerschulischen Partner

Tanzen

außerschulischen Partner

Bewegung und Entspannung mit Musik

Lehrkraft der Schule

Fußball

Lehrkraft der Schule

Naturfreunde

Lehrkraft der Schule

Erste Hilfe

Lehrkraft der Schule

Kirche erzählt

außerschulischen Partner

Kreatives Gestalten

Lehrkraft der Schule

Computer

Lehrkraft der Schule

Schülerzeitung

Lehrkraft der Schule

Matheförderung

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

Kooperationen mit Sportvereinen

  • TSV Wiesenburg
    Unterstützung bei sportlicher Betätigung in der Freizeit (sinnvolle Freizeitgestaltung)

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.06.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

  • Frontalunterricht
  • Gruppenarbeit
  • Partnerlernen
  • Projekte
  • Stationsbetrieb
  • Freiarbeit
  • Exkursionen
  • Arbeit nach Tagesplänen oder Wochenplänen
  • Neigungsunterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • - alle Schülerinnen und Schüler
  • - begabte Schüler
  • - Klassen 5 und 6
  • - Schüler mit Rechenschwäche
  • - Schüler mit sonderpädagogischem Fördebedarf

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler in den Jahrgangsstufen
emotionale und soziale Entwicklung 3 4/5
Lernen 6 1/4/5/6
Sprache 1 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten