Schuldaten

Grundschule "Robert Koch"

Niemegk

Stammdaten

Kontakt

Waldstraße 1
14823 Niemegk

Telefon: 033843 51537
Fax: 033843 51555
robert-koch-grundschule [at] t-online [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Herr Glowe
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam-Mittelmark
Träger: Stadt Niemegk

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule "Robert Koch"

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • Stammschule für Kinder von Fahrenden (Schausteller,Circus)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Grundschule "Robert Koch"

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 11.10.2016 verabschiedet.

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Sep 10, 2013 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 14
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 3
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 7,2

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 15
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 4

Quelle: Eintrag der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiter Herr Glowe Telefon: 03384351537
E-Mail: 101345@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Bonow Telefon: 03384351537
E-Mail: 101345@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Linke Telefon: 03384351537
E-Mail: 101345@schulen.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.11.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2020/2021 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Schwierige Elterngespräche erfolgreich meistern

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sonderpädagogische Maßnahme ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 1.9 35 18,4
2 2.1 37 17,6
3 2 38 19,0
4 2 34 17,0
5 1 29 29,0
6 2 33 16,5
Summe 11 206
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 26,6 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 26,5 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 13,3 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 13,2 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Programm zum Jahreswechsell (alle 2 Jahre )
Grundschulweihnachtsmarkt (alle 2 Jahre)
UNICEF Lauf (alle 4 Jahre)
Waldspiele (alle 2 Jahre)
Sportfest (jährlichj)
Sport-und Spieletag (jährlich)
Streetsoccerturnier (jährlich)
Herbstcrosslauf (jährlich)
Schulfasching (jährlich)
Projektzirkus (alle 4 Jahre)

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Landesolympiade Mathematik ja
Landesolympiade Biologie ja
Streetsoccer ja
Lesewettbewerb des LK PM ja
Känguruwettbewerb ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternkonferenzen mehrmals Treffen im Jahr

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Schulförderverein der Grundschule Niemegk

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Kauf von Sport- und Spielgeräten, Lehrmaterialien für den Unterricht. Unterstützung bei Schulveranstaltungen und des Amtes Niemegk mit der Schule gemeinsam.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Schülerbetriebspraktikum weiterführenden Schulen
Praxislernen Auszubildende als Unterrichtsbegleitung 4- 6 Wochen Praktikas
Zukunftstag weiterführenden Schulen
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Kleinschrittigkeit, Anschaulichkeit, Aufgaben mit Erfolgszuversicht, Lebensweltbezug, stark motivierende Aufgaben mit viel Lob, besondere individuelle Zuwendung

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 und 2 werden in der Flexiblen Eingangsphase (FLEX) unterrichtet. Im Rahmen des jahrgangsübergreifenden unterrichts in Klassenstufe 1 und 2: Tages- und Wochenplanarbeit, differenzierte Werkstattarbeit, Freiarbeit mit Lernkartei, Arbeit an der Lerntheke/Stationsarbeit (differenziert).
Zur Zeit besteht jeweils eine altersgemischte Fördergruppe für die Klassenstufen 3/4 im Fach Deutsch und Mathematik. In je einer Stunde pro Woche werden Kindern mit besonderen Schwierigkeiten aber ohne diagnostizierten Förderschwerpunkt in Deutsch und Mathematik diferenzierte Übungs- und Förderangebote gemacht.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • - SuS mit anerkannter LRS - SuS mit anerkannter Dyskalkulie - leistungsschwache Schüler im Fach Deutsch - leistungsschwache Schüler im Fach Mathematik - SuS mit besonderen Begabungen - SuS mit Konzentrationsschwäche ADS/ADHS - S. mit Migrationshintergrund
    - Förderung in der Kleingruppe und unterrichtsimmanent - FLEX: Teilungsunterricht für die Kinder der Klasse 1 und 2 (jeweils 3h in Deutsch und 3h in Mathematik) - Förderung im Neigungsunterricht (1h pro Woche) - Förderung sportlicher Begabungen (AG Tischtennis)

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Hören 2
Lernen 5
emotionale und soziale Entwicklung 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten