Schuldaten

Grundschule Krieschow

Kolkwitz/OT Krieschow

Stammdaten

Kontakt

Eichower Weg 6
03099 Kolkwitz/OT Krieschow

Telefon: 035604 64129
Fax: 035604 64138

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Golzbuder
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Spree-Neiße
Träger: Gemeinde Kolkwitz

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule Krieschow

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • Schulen mit sorbischen Unterricht

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

ÖKO - Schule im Grünen, FLEX, Sorbisch - Wendisch, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule Krieschow

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 21.10.2019 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Verwirklichung des schulinternen Rahmenplanes - ständige Aktualisierung
und Evaluation, Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern,
Förderung der individuellen Stärken und Schwächen unserer Kinder (FLEX)

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

  • FLEX (spezifische Förderung von schneller und langsamer lernenden Kindern auf Grundlage der aktivern Lernausgangsplage, Angebote mit erhöhten Lernangebote für schnelllernenden Kinder (das Überspringen wir vorbereitet, Förderdiagnostische Lernbeobachtung und Förderung durch Sonderpädagogen, wöchentlicher pädagogischer Kompetenztransfer, Teamberatung wöchentlich, individuelle Tages, - Wochen, - und Förderpläne)
  • ÖKO - Schule (Pflege des Schulgeländes durch alle Klassen)
  • Sorbisch - Wendisch - Unterricht (Klasse 1 - 6, 74 Schüler, Teilnahme an

Wettbewerben sowie an Projekten, Auftritte in der Öffentlichkeit

Für das Schulleben:

intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, Hort, KITAs, Schulträger und weiterführenden Schulen, benachbarten Schulen (Kolkwitz,Briesen, Burg)

Für Kooperation und Partizipation:

intensive Zusammenarbeit mit den Eltern - Schulaufsicht - weiterführenden Schulen -
Vereinen und anderen Organisationen in unserem Umfeld, regelmäßige Information an
die Eltern sowie Einbeziehung der Eltern in unsere Unterrichtsarbeit, gemeinsame
Projekte auf den Gebieten der Verkehrs + Gesundheitserziehung +
Thema Gewalt + Sparkasse + Umwelt, wichtige Ereignisse des Schullebens
veröffentlichen wir im Amtsblatt der Gemeinde Kolkwitz und im Schulhaus

Für das Schulmanagement:

harmonische und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Kollegium und der
Mitarbeiter, regelmäßige Absprachen in Konferenzen (LK, FK, Teamberatung,
Eltern - Schulkonferenz, Elternversammlung, Elterngespräche, Schulelternsprechtag)

Umfangreiche Zusammenarbeit mit Lehramtskandidaten der Universitäten und Praktikanten der weiterführenden Schulen. Desweiteren führen in der Grundschule Krieschow angehende Erzieher und Sozialpädagogen ein längeres Praktikum durch.

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Nov 6, 2012 die letzte Schulvisitation durchgeführt.

Anmerkungen der Schule zum Kurzbericht

Endbericht liegt vor und ist durch den Beschluss der Schulkonferenz öffentlich.

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 12
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 40
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 3,9

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 11
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 2
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau 1 Golzbuder 1 Telefon: 03560464129
E-Mail: grundschule.krieschow@schulen.brandenburg.de

1 Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Medienentwicklung
WB zum Thema "Hören" und "Diabetes"

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form
  • Mischform

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Politische Bildung ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sorbisch/Wendisch ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Naturwissenschaften ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2019/2020,2020/2021,2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022
1 1 1 1 27 27 27 27,0 27,0 27,0
2 1 1 1 26 28 27 26,0 28,0 27,0
3 1 1 1 24 25 28 24,0 25,0 28,0
4 1 1 1 27 25 25 27,0 25,0 25,0
5 1 1 1 24 24 23 24,0 24,0 23,0
6 1 1 1 25 24 25 25,0 24,0 25,0
Summe 6 6 6 153 153 155
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 31,7 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 30,9 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,8 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 39,0 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 38,6 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,4 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

2 x im Jahr Mitgliederversammlung, Sportfest, Crosslauf, Zweifelderball,
Hallenfußball, Weihnachtsbenefizkonzert, Oster - Herbst - Weihnachtsprojekt,
Maibaum aufstellen, Fest der Sprachen, Vogelhochzeit, Schwimmfest,
gemeinsamer Theaterbesuch,

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja der Vorlesewettbewerb wird in den Klassenstufen 4 und 5 durchgeführt
Känguru der Mathematik ja Klassenstufen 3 bis 6 nehmen ausgewählte Schülerinnen und Schüler teil
Englisch-Wettbewerb ja Teilnahme der Klassenstufen 5 und 6
Schreibwettbewerb ja Klasse 2-6
Lesesommer 2021 ja Teilnahme Klasse 2-5

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Eltern- und Schulkonferenz, Schulsprechstunde, Elterngespräche, Teilnahme an
Höhepunkten im lfd. Schuljahr, Wandertage, Projekttage

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Schulförderverein Grundschule Krieschow

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Beschaffung von Unterrichtsmaterialien, Spielgeräte, Höhepunkte im lfd. Schuljahr, Unterstützung bei Projekten, Gestaltung von Räumen

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerradio

Name: Schülerradio Krieschow

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Zukunftstag verschiedenen weiterführenden Schulen
Praktikum von Studenten (UNI Leipzig) Lehramtskandidatenpraktikum

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Evangelisches Gymnasium Cottbus
    Teilnahme an Schnuppertagen, Übergang 6/7
  • Grundschule Briesen
    Fachkonferenzen, sportliche Höhepunkte
  • Grundschule Burg
    Fachkonferenzen, sportliche Höhepunkte
  • Grundschule Kolkwitz
    Absprachen zur Einschulung, Fachkonferenzen, sportliche Höhepunkte
  • Ludwig - Leichhardt - Gymnasium Cottbus
    Teilnahme an Schnuppertagen, Übergang 6/7
  • Max - Steenbeck - Gymnasium Cottbus
    Übergang 6/7, Teilnahme an Projekten, Qualitätssicherung
  • Niedersorbisches Gymnasium Cottbus
    Teilnahme an Projekten, Qualitätssicherung,
  • Oberschule Burg
    Übergang 6/7, Teilnahme an Projekten, Qualitätssicherung
  • Oberschule Vetschau
    Übergang 6/7, Teilnahme an Projekten, Qualitätssicherung
  • Pückler - Gymnsium Cottbus
    Teilnahme an Schnuppertagen, Übergang 6/7

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Landkreis Spree-Neiße
    Kooperationsvereinbarung des Landkreises Spree-Neiße zwischen den Grundschulen und dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie zur Sicherstellung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung
  • Landkreis Spree-Neiße, FB Kinder, Jugend und Familie
    Verabredungspapier zur Verbesserung und Ausgestaltung der Zusammenarbeit zwischen der Grundschule Krieschow und dem Allgemeinen Sozialen Dienst des FB Kinder, Jugend und Familie des Landkreises Spree-Neiße
  • Gemeinde Kolkwitz, KITA Sonnenschein

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Polizeiinspektion Cottbus
    Unterstützung der Revierpolizei zu Themen in Politischer Bildung, bei der Fahrradprüfung, Jugendkriminalität, Hilfe bei Schutzmaßnahmen im Bereich der Schule
  • Paul-Gerhard-Werk Cottbus
    Sicherstellung einer angemessenen Eingliederung im Schulsystem, Schulleben und Klassenverband; Vermeidung von Formen der Förderung, die eine Ausgrenzung aus dem normalen Umfeld bewirken; Ermöglichung von differenzierten Formen der integrativen Beschulung; Begleitung im Unterricht; Förderung der Selbständigkeit und Selbstbestimmung Unterstützung bei der Gestaltung sozialer Kontakte; Hilfestellung beim Erlangen einer realistischen Eigen- und Fremdwahrnehmung; Förderung sozialer Kompetenzen; Hilfe zur räumlichen und zeitlichen Orientierung; Unterstützung bei der Selbstversorgung

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Teilung , Fördern einzelner Schüler durch Teilungsunterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Flexunterricht in Jahrgangsstufe 1 und 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Förderung leistungsschwacher Schüler
  • Förderung leistungsschwacher und leistungstarker Schüler innerhalb von FLEX und unter Einbeziehung der Reserve- und Teilungsstunden im Lesen, Schreiben und Rechnen
  • LRS

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler in den Jahrgangsstufen
Hören 1 3
körperliche und motorische Entwicklung 1 4
Lernen 8 5,6
Sprache 0 0
emotionale und soziale Entwicklung 1 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten