Schuldaten

Corona-Schröter-Grundschule

Guben

Stammdaten

Kontakt

Corona-Schröter-Straße 25
03172 Guben

Telefon: 03561 547967
Fax: 03561 547969
corona5 [at] t-online [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Kleindienst
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Spree-Neiße
Träger: Stadt Guben

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Corona-Schröter-Grundschule

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • Stützpunktschule für Kinder von Fahrenden (Schausteller,Circus)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Langjährige Erfahrung mit dem Thema Integration und Inklusion, Flexibilität im Schulalltag, systematisches Arbeiten z.B. mit Förderplänen, Vernetzung mit anderen Fachkräften und Institutionen, Konfliktmanagment, kollegialer Austausch und gegenseitige Unterstützung im Lehrerteam, kooperative Zusammenarbeit mit Eltern

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Corona-Schröter-Grundschule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 12.11.2012 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

flexible Eingangsphase , Ganztagsschule in offener Form , Schule für gemeinsames Lernen ,Bläserklasse , Medien

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Schule für gemeinsames Lernen heißt für uns, allen Schülern und Schülerinnen beim Lernen gerecht zu werden. d.h. Fördern und Fordern, Differenzierung im Unterricht, Planung und Gestaltung von individuellen Lernprozessen, Entwicklung von Lernstrategien, Ergänzung des Unterrichtsangebots durch gezielte Lernangebote im Rahmen des Ganztags. Unser Unterrichtsalltag ist geprägt durch die Nutzung verschiedenster Medien. Der angemessene und sinnvolle Umgang der Schüler mit den digitalen Medien ist ein Schwerpunkt unserer derzeitigen Lernarbeit.

Für das Schulleben:

Wir wollen ein positives Schulklima schaffen und erhalten. Jedes Kind soll sich willkommen fühlen. Respekt und Wertschätzung aller sind Grundwerte in unserem Schulleben. Wir gestalten gemeinsam mit Eltern und Schülern unser Schulleben. Dazu gehören gemeinsame Projekte und Traditionen (z.B. Gesundheitstag, Projekt "Junges Gemüse", Schulfest, Sportfest, Bläserklassen und -konzepte, Zukunftstage, usw.) Basis für unser Zusammenleben ist ein Konfliktmanagement, welches in enger Zusammenarbeit mit unserer Schulsozialarbeiterin, Schülern und Eltern entstand.

Für Kooperation und Partizipation:

Die Umsetzung unseres Schulkonzepts bedarf einer engen Zusammenarbeit mit den verschiedensten Kooperationspartnern. So kooperieren wir eng mit dem Schulträger und der Schulaufsicht, umliegenden Kitas und weiterführenden Schulen, wie auch mit Intitutionen und Ämtern (z.B.Jugendhilfe, Polizei, Beratungsstellen), Vertretern des öffentlichen Lebens und der Wirtschaft. Ein wichtiger Kooperationspartner im Schulalltag ist unser Schulförderverein, welcher aktiv an der Gestaltung des Schullebens beteiligt ist.

Für das Schulmanagement:

Ausgehend von den Zielen unseres Schulkonzepts und den gesetzlichen Grundlagen gestalten, evaluieren und optimieren wir fortlaufend die Prozesse in der Schule. Hier organisiert die Schulleitung unter Einbeziehung des Lehrerrates die Verteilung der einzelnen Aufgaben im Rahmen von Schule. In unserer Schule arbeiten wir in Steuergruppen, Fachkonferenzen usw. (z.B. Steuergruppe Ganztag, Gemeinsames Lernen, Medien oder Konfliktmanagement, sowie Fachzirkel Mathematik, Deutsch, Musik, Flex usw., wie auch überregionale Fachzirkel).

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jun 10, 2014 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 20
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 8
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 15
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 4
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 0
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 1000 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 1000 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 4,4
pro Computer mit Internetzugang 5,2
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 3,1

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 0,5..1 GBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 20
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 22.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Kleindienst Telefon: 03561547967
E-Mail: 101825@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Pantel Telefon: 03561547967
E-Mail: 101825@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Wächtler-Richter

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

  • Digitale Fortbildungen (Umgang und Nutzung von Interaktiven Tafel, Videokonferenzen BBB, Aufbau und Nutzung der Schulcloud
  • Entwicklung von Förderplänen
  • Mitarbeit im Netzwerk "Gemeinsames Lernen"

Quelle: Eintragung der Schule vom 22.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2.2 55 25,0
2 1.8 46 25,6
3 2 48 24,0
4 2 46 23,0
5 2 45 22,5
6 2 45 22,5
Summe 12 285
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 30,2 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 29,9 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,3 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 23,0 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 22,3 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,7 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

siehe oben, Schulsportfest, Schul-Englisch-und Matheolympiade, Lesewettbewerbe, Teilnahme anregionalen Sportwettkämpfen (Fußball,Handball,2-Felder-Ball), Treffen mit polnischenScülern der Partnerschule,

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Landesbegegnung "Schulen musizieren ja Bläserklasse seit 2012, jährliche Teilnahme am Bläserklassentreffen
Big Challange ja Klasse5 1Schülerin mit 280 , Klasse 6 mit 253 Punkten.
Pangea ja im Unterricht
Känguru ja Sonderpreis
Kreis - Lesewettbewerb ja 2. Platz
Talentefest in der Schule ja Jeder kann seine besonderen Stärken präsentieren.
Schulgarten ja im Rahmen von Ganztag
24 - Stunden Schwimmen der Stadt Guben ja Grundschulpokal , Schüler mit Streckenrekord
Fußball Bereichsfinale ja Kreisfinale
Bereichsfinale 2 - Felder - Ball Klassen 3/4 , 5/6 ja Kreisfinale in beiden Altersgruppen
Schulsportfest ja im Unterricht
Biathlon Klassen 5/6 Kreis - 4.Olympiade ja 2.Platz
Bester Radfahrer Klasse 4 ja im Unterricht
Englisch - Olympiade der Grundschulen im Kreis ja im Unterricht
Schulenglischolympiade ab KLasse 3 ja im Unterricht
Deutsch - Polnische Stadtmeisterschaften ja im Unterricht
canu - Kamp ja Projekt deutscher und polnischer Grundschulen
Schulgalerie (alle 2Jahre) ja im Unterricht und im Rahmen von Ganztag

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Spezielle Angebote für Elternabende bzw. Informationsveranstaltungen,auch jahrgangsübergreifend. z.B. "Sicher im Netz ?" , "Klasse 6 - Wie weiter?","Unsere Schule stellt sich vor"

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Schulförderverein der Corona-Schröter GS

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Schulfest, Gesundheitstag, Weihnachtskalender für alle Klassen, Zukunftstag," Tag der offenen Tür" für Lernanfänger und deren Eltern,gemeinsames Hausaufgabenheft für alle Schüler

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerzeitung

Name: Schülerzeitung der Corona-Schröter GS

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort verschiedensten Betrieben der Region
Zukunftstag Betrieben der Region , Arbeitsamt
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit Zukunftstag

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Fußball

außerschulischen Partner

Tischtennis

außerschulischen Partner

Yoga

außerschulischen Partner

Billard

außerschulischen Partner

Keramik

außerschulischen Partner

Chor

Lehrkraft der Schule

Schulgarten

außerschulischen Partner

Schülerzeitung

außerschulischen Partner

Französisch

Lehrkraft der Schule

Begegnungssprache Polnisch

Lehrkraft der Schule

Polnisch als Muttersprache

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Arabisch als Muttersprache

außerschulischen Partner

Experimente

außerschulischen Partner

Rätsel und Knobelei

außerschulischen Partner

Lese - Eulen

außerschulischen Partner

Traumreisen

außerschulischen Partner

Schach

außerschulischen Partner

Yoga, Entspannung

außerschulischen Partner

Gitarre

außerschulischen Partner

Seidenmalerei
Hausaufgabenhilfe
Bücherwurm

Lehrkraft der Schule

Spielekiste

außerschulischen Partner

Kreativ

außerschulischen Partner

künstlerisches Gestalten

Lehrkraft der Schule

Kunst

Lehrkraft der Schule

Englisch für Experten

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen in der EU

  • Grundschule 2 Gubin / Polen
    Kennenlernen von Kultur, Begegnungen zwischen den Menschen, Festigung und Anwendung der Sprachkenntnisse

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Gruppen-und Partnerarbeit , Arbeit an individuellen Wochen- und Freiarbeitsplänen, Werkstattarbeit im Bereich Naturwissenschaften, Blockunterricht, Projekte zu verschiedenen Themen ,unterrichtsbegleitende Kooperationen, Frontalunterricht in Erarbeitungsphasen
(Derzeit werden pandemiebedingt Gruppen- und Partnerarbeit nur unter der Voraussetzung der Einhaltung der Hygienebestimmungen des ergänzenden Hygieneplanes angewendet.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

flexible Schuleingangsphase

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • LRS
    individuelle Förderung sowohl im Unterricht (Nachteilsausgleich nach VV LRS und Rechenschwäche), als auch im wöchtlichen Förderunterricht
  • Dyskalkulie
    individuelle Förderung sowohl im Unterricht (Nachteilsausgleich nach VV LRS und rechenschwäche), als auch im wöchentlichen Förderunterricht
  • Sprachunterricht Englisch und Französisch für begabte Schüler
    wöchentliches Angebot zur Erweiterung der Sprachkenntnisse in diesen Sprachen, Sprachanwendungen, Sprache im Alltag
  • Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben
    steht allen Schüler/innen zur Verfügung, an zwei Tagen in der Woche
  • Chronisch kranke Kinder
    Als Schule für gemeinsames Lernen werden Kinder mit Auffälligkeiten in den Bereichen "Sprache" und "emotionale und soziale Entwicklung" nicht mehr sonderpädagogisch diagnostiziert, erhalten jedoch nach fachärztlicher Diagnose einen entsprechenden Nachteilsausgleich. Die Förderung erfolgt im gemeinsamen Unterricht durch Individualisierung der Aufgaben o.ä. .

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
autistisches Verhalten 1
Lernen 15
emotionale und soziale Entwicklung 2
Sprache 2
geistige Entwicklung 0

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten