Schuldaten

Liuba-Grundschule

Lübben(Spreewald)

Liuba-Grundschule

Lübben(Spreewald)

Stammdaten

Kontakt

Wettiner Straße 1
15907 Lübben(Spreewald)

Telefon: 03546 7204
Fax: 03546 186475

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Lippold
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Dahme-Spreewald
Träger: Stadt Lübben (Spreewald)

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Liuba-Grundschule

Besonderheiten

  • gemeinsamer Unterricht (Schüler mit und ohne sonderpäd. Förderbedarf)
  • Stützpunktschule für Kinder von Fahrenden (Schausteller,Circus)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir unterrichten Schülerinnen und Schüler im gemeinsamen Unterricht sowie Kinder von beruflich Reisenden (Stützpunktschule).
Unser Leitbild kann auf unserer Hompage eingesehen werden. www.liuba-grundschule.de
Im Rahmen der Berufsorientierung geben wir Praktikantinnen und Praktikanten sowie Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, in unserer Schule ein Praktikum zu absolvieren. Wir sind Ausbildungsschule für Lehramtskandidatinnen und -kandidaten.
Unsere Schule engagiert sich im Bereich der Gesundheitsförderung. Wir nehmen langfristig am Programm Klasse 2000 teil und wurden bereits mehrfach erfolgreich zertifiziert.
Wir beteiligen uns an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen innerhalb der Stadt Lübben.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Liuba-Grundschule

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 09.09.2019 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Unterrichtsentwicklung gemäß den bildungspolitischen Schwerpunkten
Leseförderung, Erweiterung des Bücherfundus in der Leseecke
Sonderpädagogik- Erarbeitung und optimale Nutzung der Förderpläne als Arbeitsgrundlage für die sonderpädagogische Arbeit
Übergang Kita-Schule - Festigung der bestehenden Kooperationen und jährliche Aktualisierung der Maßnahmen

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Wir gestalten eine Schule, in der sich alle Schüler wohl fühlen und die Unterrichtsstätte zugleich Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum ist. Wir fördern und fordern unsere Schüler entsprechend den individuellen Voraussetzungen. Wir akzeptieren und respektieren die Stärken und Schwächen der Schülerinnen und Schüler. Durch das Ausbilden von Grundfertigkeiten, Arbeitstechniken und Fähigkeiten sowie das fachübergreifende Anwenden dieser bereiten wir insbesondere die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 auf den Besuch der weiterführenden Schulen vor.
Wir suchen das Gespräch mit allen Erziehungsträgern und tragen durch Transparenz zur Öffnung der Schule nach außen bei.

Für das Schulleben:

Wir legen Wert auf einheitliches Handeln und Teamarbeit im Lehrerkollegium.
Wir sind kompetente Ansprechpartner im sonderpädagogischen Bereich und engagieren uns für individuelle Lernformen, um den Voraussetzungen und Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden.

Für Kooperation und Partizipation:

Wir bemühen uns um eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und weiteren Erziehungsträgern.
Wir entwickeln und gestalten unsere Kooperation mit den Horten, mit der Naturwacht Lübbenau, mit regionalen Musikschulen und der Luckauer Schachschule.

Für das Schulmanagement:

Im Verlauf des Schuljahres finden 6 Lehrerkonferenzen sowie bei Bedarf weitere Dienstberatungen statt.
In Fachkonferenzen und Teamberatungen stimmen sich die Lehrkräfte über Unterrichtsinhalte und -gestaltung ab. Sie beraten sich zum jahrgangskonformen und jahrgangsübergreifenden Unterricht.
Gemeinsam werden Unterrichts-, klasseninterne oder klassenübergreifende Projekte vorbereitet und durchgeführt.
Die Schulleitung steuert und unterstützt die Qualifizierung der Lehrkräfte. Alle Lehrkräfte nutzen schulinterne, regionale und überregionale Fortbildungsangebote. Insbesondere werden Seiteneinsteiger, Vertretungslehrkräfte und Lehramtskandidaten in ihrer Ausbildung bestärkt und unterstützt.
Hospitationen und Mitarbeitergespräche dienen der Professionalisierung einzelner Lehrkräfte sowie des gesamten Kollegiums.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am May 22, 2019 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 14
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 16
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 7
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 16,0
pro Computer mit Internetzugang 20,1
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 6,3

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 18
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 01.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Lippold Telefon: 03546/7204
E-Mail: info@liuba-grundschule.de
Stellvertreterin Frau Peisker Telefon: 03546/7204
E-Mail: info@liuba-grundschule.de
Sekretärin Frau Neumann Telefon: 03546/7204
E-Mail: info@liuba-grundschule.de
Hausmeister Herr Heinze Telefon: 03546/7204
Vorsitzende der Schulkonferenz Frau Reichwein Telefon: 03546/7204
E-Mail: info@liuba-grundschule.de
Elternsprecherin in der Schule Frau Reichwein Telefon: 03546/7204
E-Mail: info@liuba-grundschule.de
Verantwortliche für Schulpartnerschaften Frau Lippold Telefon: 035467204
E-Mail: info@liuba-grundschule.de
Vorsitzende Lehrerrat Frau Markwitz Telefon: 03546/7204

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2022/2023 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Medienbildung:
Didaktisch-methodische Gestaltung des Unterrichts mit digitalen Medien
Handhabung webbschule
Teilleistungsschwäche (LRS)

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • Mischform

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

In Kooperation mit der Polizei wird im 1.Schuljahr die Busschule durchgeführt.
Die Kinder werden nach Unterrichtsschluss um 13:20 Uhr bis zu den Busabfahrtszeiten gegen 14 Uhr durch eine Lehrkraft beaufsichtigt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 3 80 26,7
2 2 44 22,0
3 2 49 24,5
4 2 48 24,0
5 2 42 21,0
6 2 53 26,5
Summe 13 316
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 36,0 29,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 35,8 27,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,2 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 32,6 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 32,4 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,2 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Fest der Talente
Vorlesetag
Tag der Mathematik/Mathematikolympiade
Sportfest
Teilnahme an regionalen und überregionalen Sportwettbewerben
Tag der offenen Tür (u.a. Schnuppertag für die Vorschulkinder)
Lesenächte

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Bundesjugendspiele ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

aktive Arbeit der Elternsprecher in den Klassen sowie der Elternvertreter in der Schulkonferenz
Elternsprechtage im November, insbesondere für die Klassen 4 bis 6
individuelle Elterngespräche für die Klassen 1-4
Elternstammtisch in einzelnen Klassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Für die Schülerinnen und Schüler der 6.Klassen und deren Eltern findet jährlich im November ein Informationsabend statt, an dem über die Bildungsgänge in den weiterführenden Schulen informiert wird.
Schülerinnen und Schüler aus den weiterführenden Schulen haben die Möglichkeit, im Rahmen der Schülerbetriebspraktika zur Berufs- und Studienorientierung ein Praktikum in unserer Schule zu absolvieren.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort außerschulischen Partnern
Schülerbetriebspraktikum
Eltern- und Schülerinformationsabend Spreewaldschule Lübben, OSZ Lübben, Friedrich-Ludwig-Jahn-Grundschule Lübben

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Blasinstrumente

außerschulischen Partner

Moorfüchse

außerschulischen Partner

Schach

außerschulischen Partner

Musikschule Fröhlich

außerschulischen Partner

Schülerin oder Schüler der Schule

Schulhausgestaltung

Lehrkraft der Schule

Schülerin oder Schüler der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • F.-L.-Jahn- Grundschule Lübben
    Zusammenarbeit in überschulischen Fachkonferenzen, im Bereich Sport und im Bereich Schulmanagement
  • Grundschulen Schönwalde, Gröditsch, Straupitz, Lieberose
    Zusammenarbeit in überschulischen Fachkonferenzen
  • regionale Musikschulen
    Erweiterung der musikalischen Bildung der Kinder, Erlernen von Blas- und Tastenintrumenten
  • Oberstufenzentrum Lübben
    Vorbereitung des Übergangs zur Klasse 7 Zusammenarbeit bei Projekttagen Praktikantenbetreuung
  • Paul-Gerhardt-Gymnasium Lübben
    Unterstützung bei der Vorbereitung und Teilnahme an der Mathematikolympiade sowie am Mannschaftsturnier der Naturwissenschaften, Praktikantenbetreuung
  • Spreewaldschule Lübben
    Vorbereitung des Übergangs zur Klasse 7, Praktikantenbetreuung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Haus am Wald GmbH
    Beschulung von Kindern, die in der Einrichtung betreut werden und Teilnahme an den damit verbundenen Maßnahmen, wie z.B. Hilfeplangespräche
  • Heilpädagogische Kinder- und Jugendwohnanlage
    Beschulung von Kindern, die in der Einrichtung betreut werden und Teilnahme an den damit verbundenen Maßnahmen, wie z.B. Hilfeplangespräche

Kooperationen mit Sportvereinen

  • HC Spreewald
    Durchführung des Handballaktionstages

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • STOROpack GmbH+Co.KG Metzingen
    Bildungspartnerschaft zur Förderung des naturwissenschaftlichen Unterrichts "NaWi-geht das?"

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Bibliothek Lübben
    Leserucksäcke werden nach Fachbedarf zusammengestellt und getauscht Unterstützung beim Vorlesetag Bereitstellung von Klassensätzen für den Deutschunterricht
  • Feuerwehr Lübben
    Brandschutzerziehung in allen Klassen
  • Kindertagesstätte/Horte in Lübben
    Beratung der Eltern vor der Einschulung; Beratung von Familien, deren Kindern vom Schulbesuch zurückgestellt wurden, jährliche Aktualisierung gemeinsamer Termine gegenseitige Unterstützung bei Projekten
  • LIONS-Club Lübben
    u. a. Unterstützung bei der Sponsorensuche für das Programm zur Gesundheitsförderung KLASSE 2000
  • Mittelbrandenburgische Sparkasse
    Unterstützung bei Schulfesten durch Sponsoring
  • Naturwacht Lübbenau
    Unterstützung bei der Gestaltung und Pflege des Schulgartens, Angebot einer Arbeitsgemeinschaft
  • Polizei
    Präventionsabsprachen, Unterstützungen bei der Unterrichtsgestaltung besonders bei der Verkehrserziehung
  • Spreewaldbank in Lübben
    Unterstützung des Festes der Talente durch Sponsoring von Preisen, Unterricht zum Thema Geld in den 3.Klassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

  • Binnendifferenzierung in allen Klassen
  • Gruppenarbeit
  • Partnerarbeit
  • Wochenplanarbeit
  • Projektarbeit
  • fächerübergreifender Unterricht
  • Unterstützung durch Eltern während des Unterrichts (z.B. als Lesepartner)
  • Einsatz von Praktikanten und ehrenamtlichen Helfern

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Altersgemischtes Lernen findet insbesondere an Projekttagen statt, die klassenübergreifend gestaltet werden.
Begabte Schüler können probeweise in bestimmten Fächern am Unterricht in höheren Klassenstufen teilnehmen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Die Förderung von Schülerinnen und Schülern mit LRS und Rechenschwierigkeiten sowie die Begabtenförderung wird in der Schule praktiziert. Die Kinder werden entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse und im Rahmen schulischer Möglichkeiten gefördert.
    Die individuellen Fördermaßnahmen erfolgen in Absprache mit den Eltern und in Abhängigkeit der zur Verfügung stehenden Förderstunden. Begabte Schülerinnen und Schüler werden nach Möglichkeit klassen- und jahrgangsübergreifend gefördert. Die Teilnahme an überschulischen Wettbewerben (z.B. Mathematikolympiade, Sportwettkämpfe) wird gewährleistet.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Sehen 2
Lernen 12
emotionale und soziale Entwicklung 2
Sprache 1
Hören 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten