Schuldaten

Friedensgrundschule

Frankfurt (Oder)

Stammdaten

Kontakt

Leipziger Straße 165
15232 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 542217
Fax: 0335 86949523
friedensschule [at] schulen-ff [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Spohn
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Frankfurt (Oder)
Träger: Stadt Frankfurt (Oder)

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Friedensgrundschule

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg
  • FSJ Schule (besetzte FSJ Einsatzstelle)
  • FSJ Schule (angebotene FSJ Einsatzstelle)

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir sind bunt.Mit Kreativität zur Vielfalt.

Unsere Kinder sollen einen freudvollen Zugang zum Lernen, gesunder Lebensweise, zu Bewegung, Spiel und Sport erhalten.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Friedensgrundschule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 29.03.2019 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Schule für gemeinsames Lernen
Wir lernen miteinander und voneinander.

Für das Schulleben:

Werte vermitteln
Klare Regeln und Strukturen

Für Kooperation und Partizipation:

vertrauensvolles Arbeiten ermöglichen mit fetsten Absprachen
Klarheit

Für das Schulmanagement:

Vorgabe von grundstrukturen, die gemeindsam mit Inhalten gefüllt werden

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Mar 27, 2019 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 8
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 3
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 1
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 6,6
pro Computer mit Internetzugang 6,6
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 3,0

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 101..200 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 16
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 0

Quelle: Eintrag der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 0
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Spohn Telefon: 0335542217
E-Mail: adrienne.spohn@lk.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Ehlert Telefon: 0335542217
E-Mail: claudia.ehlert@lk.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

IPAD Schulung
LRS
Gesundheitsförderung für LK

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

Inhalte aus FB werden von den kollegen vorgestellt

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form
  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)
  • Mischform

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Schule mit gemeinsamen Lernen

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

Kommezeit
Schulclub
Frühhort

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Biologie ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Geografie ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja ja ja
Geschichte ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Politische Bildung ja ja
Physik ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 43 21,5
2 2 34 17,0
3 2 40 20,0
4 2 40 20,0
5 2 40 20,0
6 2 43 21,5
Summe 12 240
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 25,3 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 24,0 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,3 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 22,4 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 21,4 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,0 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

wenig Unterrichtsausfall, vor allem durch die lange Hitzeperiode

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Friedenslauf, Herbstfest, Weihnachtsprojekttage, Lesewoche, Tag der offenen Tür, Vorschule, Wasserfest

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja Plätze 1--4
Landesolympiade Mathematik ja
Sportwettbewerbe z. Bsp. Fußball, Streetsoccer, Nikolaussstiefel ja Plätze 1-3

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternkaffee zu den Schulveranstaltungen
Sponsoring zum Wasserfest mit festen Kuchenstand

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein der Friedensgrundschule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Aulaausbau, Schul- TShirts, Preise zu diversen Veranstaltungen sponsoren, Urkunden, Medallien, Präsente für den/ die Jahrgangsbesten in Klasse 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerzeitung

Name: Coole Kiste

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Dyskalkulieförderung
Clubarbeit
Kreatives Basteln
Computer f. Fortgeschrittene/ Kurse
Deutsch/ Englisch-Förderung und Hausaufgabenbetreuung/ Förder Deu, Gesellschaftswissenschaften
Englisch

außerschulischen Partner

Förderung Mathe-Schwäche
Freunde der russischen Sprache
Lustige Ballspiele
Textaufgaben
Hausaufgabenbetreuung

Lehrkraft der Schule

Jonglieren
Judo
Kochen
Kreative Gestaltung
Laubsägearbeiten
Lesespaß
Logopädische Förderung
Märchenzirkus
Mathematik /Sachaufgaben
Medienwerkstatt
Fanfarengarde

außerschulischen Partner

Nähstübchen
Ringen Klasse 1-3
Ringen Klasse 4-6
Schulclub
Schüler-Streitschlichter
Sport- und Bewegungsspiele
Tischtennis/ Federball
Wandern
Im 1. Hj des Schuljahres finden auf Grund der Coronabedingungen keine AG statt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • SPI
    - Schulverweigererprojekt
  • Stadt Frankfurt (Oder, Amt für Jugend und Soziales
    Gewährleistung dauerhafter, schulbegleitender und schulergänzender sozialpädagogischer Angebote der Jugendhilfe in der Schule (Schulsozialarbeit)
  • Stadt Frankfurt (Oder), Amt für Jugend und Soziales
    Kooperationen mit mehreren regionalen Kitas im Einzugsbereich der Schule - Kita "Heilig Kreuz" - Kita "Spatzenhaus" - Kita "Villa Kunterbunt"

Kooperationen mit Sportvereinen

  • RSV
    - Beireicherung des Freizeitangebotes der Schule, speziell im Bereich des Sportes ( AG-Tätigkeit, Projektarbeit...) - Unterstützung bei der Sichtung talentierter Kinder für das Ringen

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Brandenburgische BKK (in Vorbereitung)
    Gesunde Lebensweise ( Schüler und Kollegium)
  • Frankfurter Wasser- und Abwassergesellschaft mbH
    Wassergenerationenvertrag- Gemeinsam für das Wasser Verantwortung tragen
  • Sparkasse
    Bereitstellung von Lernmaterial

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Die Tafel (Frankfurt (Oder)
    - Täglich wird ein preiswertes ( 20 ct) Vollwert-Frühstück für alle Schüler angeboten
  • Flexible Jugendarbeit Frankfurt (Oder)
    Unterstützungsangebote bei der offenen Ganztagsarbeit
  • Humboldt Sozietät FFO e.V.
    Unterstützung von bedürftigen Kindern, von Klassenaktivitäten, Schulfesten und -vorhaben etc.
  • Kinderwelt gGmbH, Hort
    Zusammenarbeit auf der Grundlage des Schul- und des Kita- Gesetzes des Landes Brandenburg zur Kooperation zwischen Schule und Kindertagesstätten und gemeinsamer Angebote im offenen Ganztagsbetrieb
  • Kita
    Übergang Kita/Schule
  • Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder)
    Bibliotheksführungen, bibliothekarisch-literaturrelevante Veranstaltungen, Elternversammlungen, Zusammenstellung von Literatur- und Medienpaketen, Schulbesuche in der Bibliothek, Gestaltung von Projekten etc.
  • Verein Programm Klasse 2000
    Fachleute aus Medizin und Pädagogik, z.B. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes oder von Suchtberatungsstellen etc.arbeiten mit unseren Grundschulkindern auf dem Gebiet der Gesundheitsförderung und Öffentlichkeitsarbeit

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Die Friedensgrundschule ist eine Schule mit gemeinsamen Lernen.
Es werden werden neben den althergebrachten, alle Formen modernen Lernens praktiziert. Das beginnt bei speziellem Förderunterricht, wie Wahrnehmungs-, Rückenschule ... Fast alle Fachbereiche nutzen "Unterricht am externen Lernort". Es wird in klassenübergreifenden Gruppen gelernt, z.B. im Projekt-, Neigungs-, Wahrnehmungs- und Differenzierungsunterricht. Wir arbeiten in klassenübergreifenden-, fachspezifischen- und fachübergreifenden- , sowie in Schulprojekten.
Die Ganztagsarbeit greift inhaltliche Aspekte des Unterrichts auf und vermittelt auf anderer Ebene Inhalte, die den Rahmenlehrplan ergänzen.
EineSonderpädagogin sichern die Sonderpädagogische Grundversorgung von Schülern.
Es gibt Klassen mit gemeinsamem Unterricht, in denen Kinder mit festgestelltem und nicht festgestelltem sonderpädagogischen Förderbedarf im Bereich "Emotionale und soziale Störungen", "Lernen" integriert sind.

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Kinder mit Sprachförderbedarf im Bereich der deutschen Sprache werden temporär in jahrgangsübergreifenden Gruppen unterrichtet..

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Förderungbesonders Begabter in Deutsch
    - Differenzierungsunterricht -Angebote in einer Kleingruppe parallel zum Unterricht
  • Förderung besonders begabter Kinder in Deutsch und Mathematik
    - Differenzierungsunterricht-Deu - AG- Märchenzirkus - Differenzierungsunterricht-Ma
  • Lernprobleme in Deutsch, Mathematik und Gesellschaftswissenschaften
    - Förderangebote im Rahmen des Mittagsbandes (Hausaufgabenbetreuung) - Differenzierungsunterricht
  • Schüler mit anderer Muttersprache
    - Kleingruppenunterricht zum Erlernen der Deutschen Sprache - Differenzierungsunterricht - AG- Freunde der russ. Sprache
  • Schüler mit besonderen Begabungen und Inte- ressen auf naturwissenschaftlichem bzw. gesellschaftswissenschaftlichen Gebiet
    - AG- Geschichte im GT - AG- Grüne Schule - AG-Mathe Sach- und Textaufgaben
  • Schüler mit besonderer Begabung auf künstleri- schem Gebiet
    - Musik-AG - Fanfarengarde - Märchenzirkus - Kreatives Gestalten - Nähstübchen - Laubsägearbeiten - Musik-AG - Moderner Tanz - Märchenzirkus, - Modellbau - Nähstübchen
  • Schüler mit Koordinierungsproblemen, Haltungs- schwächen, Muskelschwäche
    - differenzierte Arbeit im Sportunterricht - Rückenschule, Yoga im Sportunterricht - AG- Jonglieren
  • Schüler mit logopädischen Problemen
    - Förderung durch eine Sonderpädagogin - Differenzierungsunterricht
  • Schüler mit Problemen im Sozialverhalten
    - Einsatz der Streitschlichter-AG - Schüler-Streitschlichterausbildung -Schulsozialarbeieterin
  • Schüler mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben
    - LRS-Förderunterricht - Logopädische Förderung - Differenzierungsunterricht - AG-Angebote
  • Schüler mit Schwierigkeiten im Rechnen
    - Förderunterricht -Rechenschwäche - AG- Dyskalkulie - Differenzierungsunterricht - AG- Mathematik/ Sachaufgaben
  • Schüler mit Talent für künstlerische Arbeiten und guter Feinmotorik
    - AG-Modellbau - AG-Holzbearbeitung - Kreatives Basteln
  • Schüler mit Wahrnehmungsstörungen
    - klassenübergreifender Förderunterricht zur Ver- ringerung der Störungen - Differenzierungsunterricht -Lernen mit allen Sinnen
  • sportlich begabte Schüler
    - AG- Ringen - AG- Boxen -AG Judo - verschiedene Tanzkurse - Jonglieren - AG-Sport/Spiel/Spaß - AG- Federball/Tischtennis
  • Medienbildung im Ganztag
    AG- Computer

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
körperliche und motorische Entwicklung 0
Lernen 5
emotionale und soziale Entwicklung 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 02.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten