Schuldaten

Steinweg-Schule

Kleinmachnow

Steinweg-Schule

Kleinmachnow

Stammdaten

Kontakt

Steinweg 11
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 8774500
Fax: 033203 8774599
s103380 [at] schulen.brandenburg [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulnummer: 103380
Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Beyer
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam-Mittelmark
Träger: Gemeinde Kleinmachnow

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Steinweg-Schule

Besonderheiten

  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Gemeinsam verwirklichen wir Ideen und Visionen!

Wir leben und lernen gemeinsam in einer freundlichen und respektvollen Schulatmosphäre. Wir legen Wert auf eine konstruktive, vertrauensvolle Zusammenarbeit, Wertschätzung und Toleranz auf allen Ebenen und mit allen Partner*innen.

Der Kunstkreis der Steinweg-Schule trägt dazu bei, dass unsere Schule ein Lern- und Lebensort ist. Er fördert die Inklusion und setzt bildungspolitische Schwerpunkte um.

Die sportliche Ausrichtung unserer Schule fördert alle Schüler*innen in besonderem Maße. Wir freuen uns sehr, dass wir eine spezielle Sportförderung anbieten können und an einer Vielzahl von Wettkämpfen teilnehmen.

Der Zwergenclub bereitet zukünftige Lernanfänger*innen auf die Schule vor und trägt dazu bei, dass ein leichterer Einstieg in die 1. Klassenstufe ermöglicht wird. Zudem können sich die zukünftigen Erstklässler*innen bereits von Beginn an mit ihrer Grundschule identifizieren.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Steinweg-Schule

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 15.06.2017 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  • Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern
  • Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit Schüler*innen sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung
  • Grundsätze zur Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben zu einem schuleigenen Lehrplan / schulinternen Curriculum einschließlich der Grundsätze zur Leistungsbewertung auf der Grundlage der schulischen Gremienbeschlüsse
  • Ausgestaltung der Schwerpunktbildung im Rahmen der Stundentafel zur besonderen Ausprägung eines eigenen Profils

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Unser Leitbild: "Wir heißt alle!" Die Steinweg-Schule...

  • weckt Freude am Lernen
  • Unterstützt Individualität
  • fördert soziale und fachspezifische Kompetenzen
  • lässt kein Kind zurück
  • erkennt die Interessen der Schüler*innen und knüpft daran an

Für das Schulleben:

Die Steinweg-Schule...

  • ist Lern- und Lebensort
  • vermittelt Werte
  • fördert die demokratische Grundhaltung

Für Kooperation und Partizipation:

Die Steinweg-Schule arbeitet erfolgreich mit folgenden Kooperationspartnern zusammen:

  • Kinderhaus Ein Stein
  • Hort Regenbogenkinder
  • Akademie Zweite Lebenshälfte
  • Kreismusikschule „Engelbert Humperdinck“
  • Klasse Musik für Brandenburg vdm
  • Bibliothek Kleinmachnow
  • Mittelmärkische Wasser-und Abwasser GmbH
  • Industriemuseum Teltow
  • RSV Eintracht 1949 e.V.
  • CODA Jugendkammerorchester e.V.
  • Polizei
  • Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow
  • Kleinmachnower Museumsinitiative
  • STIBB Sozial-therapeutisches Institut e.V.
  • SenVital Kleinmachnow im Rahmen des Religions- und LER Unterrichts
  • Hilfe zur angemessenen Schulbildung „Poollösung“
  • Waldschule Zehlendorf (JIBW e.V.)
  • Zusammenarbeit Maxim –Gorki-Gesamtschule „Ausbildung DFB-Junior-Coach“ Geplante Kooperationen / Kooperation in Planung/ Vorbereitung:
  • Maxim-Gorki-Gesamtschule zur MINT-freundlichen Schule
  • Biesalski Schule – Förderzentrum körperliche und motorische Entwicklung
  • Grundschule Swidnica ...

Für das Schulmanagement:

Unser Leitbild "Wir heißt alle" bezieht sich selbstverständlich auch auf die Arbeit des Schulmanagements. Die im Brandenburgischen Schulgesetz verankerten Aufgaben von Schulleitung werden verlässlich eingehalten. Das Leitbild ist durch Beschluss der Lehrerkonferenz vom 21.09.2020 bestätigt worden.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jan 22, 2020 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 16
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 4
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 14
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 23
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 1
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 11,4
pro Computer mit Internetzugang 11,4
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 3,4

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang größer 1 GBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 22
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 3
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Beyer Telefon: 0332038774500
E-Mail: steinweg-grundschule@kleinmachnow.de
Stellvertreter Herr Schwamm Telefon: 0332038774500
E-Mail: steinweg-grundschule@kleinmachnow.de
Datenschutzbeauftragter Herr Leis Telefon: 03381 3974-25
E-Mail: torsten.leis@schulaemter.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2023/2024 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

  • Ganztag / Gemeinsames Lernen/ projektorientierter Unterricht

Erprobungsphase

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)
  • integrative Form (ohne klasseninternen Lerngruppen)
  • Mischform

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2023/2024
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 52 26,0
2 2 52 26,0
3 3 60 20,0
4 3 72 24,0
5 2 46 23,0
6 3 60 20,0
Summe 15 342
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle Schuldatenerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 2,6 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 2,5 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 10,1 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 9,3 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,8 1,4
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 2,6 13,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 2,5 12,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 1,3
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 7,3 16,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 6,9 14,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,4 1,7
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 4,9 14,4
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 4,8 12,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 1,5
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 7,3 14,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 7,1 13,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,2 1,5
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Einschulungsfeier
Nikolausfest
Tag der offenen Tür
Kinoabend
Kinderfest/ Schulfest
Theateraufführungen
Lets sing
Konzertabende
workshops
Verabschiedung der 6. Klassen
regionales Sportfest
Dreikampf
schulinternes Fußballturnier vor den Sommerferien
Verabschiedung der 6. Klassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundesweite Informatikwettbewerbe ja Preisgeld erhalten
Auswahlwettbewerb zur Internationalen Biologieolympiade ja
Landesolympiade Mathematik ja
Malwettbewerb Plan international ja Preisträger

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Informationsabende für Eltern
Lets sing
Elternsprechtage
individuelle Elternstammtische
Entwicklung des Kommunikationsleitfadens
Elterninformationen per Mail
individuelle Terminvereinbarungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein der Steinweg-Schule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Sponsorenlauf Nikolausfest Wandertage Klassenfahrten Projekttage Einschulungsveranstaltungen Fahrradparcours Theaterprojekte Schuljubiläen Kunstkreis der Steinweg-Schule Arbeitsgemeinschaften Nikolausfest Tag der offenen Tür Kinoabend Austattung von Spielgeräten für die Pausen/ Sportvertretung Schulfeste

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort Waldschule Zehlendorf

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Handball

außerschulischen Partner

Computer für Einsteiger

außerschulischen Partner

Computer für Fortgeschrittene

außerschulischen Partner

Keramik

außerschulischen Partner

Spanisch

außerschulischen Partner

Tanzkreis

außerschulischen Partner

Theater

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Chor

außerschulischen Partner

Karate

außerschulischen Partner

Instrumentenrarussell

außerschulischen Partner

Schach AG
Modelleisenbahn AG
Literaturkreis
Adventsbastel AG

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

  • Industriemuseum Region Teltow e.V
    Landesstrategie zur Berufs-und Studienorientierung im Land Brandenburg

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • STIBB e.V.
    Präventionsangebote individuelle Beratung von Eltern
  • Carat Jugendarbeit Kleinmachnow
    Streitschlichterausbildung Schulsozialarbeit
  • Hort EinStein
    Kooperation Hort
  • Pusteblume e.V.
    Schulassistenten
  • Hort Regenbogenkinder
    Kooperation Hort

Kooperationen mit Sportvereinen

  • RSV Eintracht 1949 e.V.
    Arbeitsgemeinschaften Sport
  • Kampfkunstschule Tamoni
    Karate

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • SenVital
    LER und Religion Patenschaft mit Snieorenresidenz ab 2. Halbjahr 22/23 pandemiebedingt
  • Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH
    Wasser Generationsvertrag
  • Bibliothek Kleinmachnow
    Informationen, Medienausleihe, Hilfe und Unterstützung bei Unterrichtsprojekten
  • Gemeinde Kleinmachnow
    Auswahl und Einsatz von geeigneten Personen gem §68 Abs.3 BbSchulG

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Waldschule Zehlendorf
    4. Jahrgang Besuch der Waldschule Zehlendorf im Jahreslauf
  • Kleinmachnower Museumsinitiative
    Kooperation im Aufbau und in der Gestaltung speziell für den Sachunterricht der SuS in Kleinmachnow
  • Polizei
    Unterstützung im Unterricht im Bereich Verkehr, Kriminalität, Sonstiges
  • Klasse Musik für Brandenburg
    Teilnahme an Ausbildung Lehrkräfte Durchführung der Klasse Musik Stunden
  • Kreismusikschule Engelbert Humperdinck
    Instrumentenkarussell
  • Akademie 2. Lebenshäfte
    ehrenamtliche Lern-und Lesepaten
  • Hort Regenogenkinder
    Kopperation Hort
  • Coda Jugendkammerorchester
    Orchester

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Workshops
Arbeitsgemeinschaften
Kunstkreis
Förderband Deutsch / Mathematik
Nachhilfe Mathematik (Aufholen nach Corona)

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Jahrgangsübergreifend im Mathematikprojekt
bewegte Schule in Planung (running a mile a day)
Zirkusprojekt
Projekt "Globales Lernen"
Respekttag

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Inklusion von SuS mit sonderpädagogischem Förderbedarf und SuS im Gemeinsamen Lernen
    Einsatz von Sonderpädagogen Differenzierung Schulassistenz Pädagogische Unterrichtshilfe
  • je mindestens eine Stunde Förderung in Klasse 1/2/3/4
    Klassenleiterinnen, Förderung individueller Lernschwächen, sonderpäd. Förderung
  • Neigungsunterricht
    Individuelle Förderung eines jeden Kindes entsprechend seiner Neigung
  • Sportförderstunde
    Wettkampfvorbereitung Förderung von SuS im motorischen Bereich
  • LRS- Förderung
    LRS- Übungen in Kleingruppen auf Jahrgangsstufenbasis
  • Förderband Deutsch / Mathematik
    individuelle Förderung in Kleingruppen zusätzlich zum regulären Unterricht
  • Deutsch als Zweitsprache
    Nutzung des zugewiesenen Stundenkontingents für SuS nichtdeutscher Herkunft

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Hören 1
Sprache 1
emotionale und soziale Entwicklung 4
körperliche und motorische Entwicklung 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.02.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten