Schuldaten

GutsMuths-Grundschule Großräschen

Großräschen

Stammdaten

Kontakt

Rembrandtstraße 93
01983 Großräschen

Telefon: 035753 6035
Fax: 035753 269808
grundschule3-grossraeschen [at] t-online [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Franke
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Oberspreewald-Lausitz
Träger: Stadt Großräschen

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
GutsMuths-Grundschule Großräschen

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • verlässliche Halbtagsschule und Hort
  • Stützpunktschule für Kinder von Fahrenden (Schausteller,Circus)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg
  • FSJ Schule (angebotene FSJ Einsatzstelle)

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Unsere Leitidee:
Nicht wurzeln, wo wir stehen, sondern weiterschreiten!

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

GutsMuths-Grundschule Großräschen

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 11.09.2013 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

a) Fortschreibung und Umsetzung eines SchiC unter Einbeziehung des 5- Punkte Programms zur Verbesserung der Kompetenzen im Lesen und Schreiben sowie der Vermittlung von mathematischen Kompetenzen in allen Fächern der Kontingentstundentafel
b) Bewegte Grundschule
c) im Rahmen der VHG mit Hort und mit zusätzlichen Angeboten (Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern)

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Unsere GS setzt sich als Ziel ihrer Bildungs- u. Erziehungsarbeit für die SuS die Voraussetzungen für ein lebenslanges Lernen zu schaffen, also Techniken zur Wissensaneignung zu vermitteln, um Neugier auf die Vielfalt des Lebens zu wecken.

Für das Schulleben:

Unsere Schule ist für die Kinder ein Ort des Lebens, an dem es ihnen gut geht und an dem sie sich wohl fühlen. Sie ist eine Schule für alle Kinder. Zum Alltag der Schule gehören regelmäßige Feste und Wettbewerbe.

Für Kooperation und Partizipation:

Unsere Schule ist offen für die Zusammenarbeit mit anderen sozialen und kulturellen Einrichtungen. Es bestehen im Rahmen des Ganztages vielfältige Kooperationen zu den Vereinen der Stadt Großräschen. Unsere Schule kann jederzeit von den Eltern verantwortlich mitgestaltet werden.

Für das Schulmanagement:

Die SL arbeitet nach einem abgestimmten Schulmanagementkonzept.

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Nov 5, 2014 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 15
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 0
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 0

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 9,7
pro Computer mit Internetzugang 9,7

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 16
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Franke Telefon: 0357536035
E-Mail: 104103@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Waldmann Telefon: 0357536035
E-Mail: 104103@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Dreißig Telefon: 0357536035
E-Mail: 104103@schulen.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Umsetzung des Medienplanes
Umsetzung der bildungspolitischen Schwerpunkte (Sprachbildungskonzept; Vermittlung mathematischer Kompetenzen in allen Unterrrichtsfächern)

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
sonstiges Fach ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2.2 52 23,6
2 1.8 39 21,7
3 2 49 24,5
4 2 42 21,0
5 2 38 19,0
6 1 23 23,0
Summe 11 243
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 29,5 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 27,8 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,7 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 19,0 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 18,0 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,0 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Europatag
Schulsportfest
Mathematikolympiade
Känguruwettbewerb
Sportwettkämpfe, z. B. GutsMuthslauf
Little Challenge/Big Challenge
Kindertagsveranstaltung
Verkehrsprojekt
Klassenlesefest, Schullesefest, Stadtlesefest
Schwimmfest, Schwimmlager

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja Coronabedingt fanden keine Wettbewerbe statt.
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Sportabzeichenwettbewerb an den Schulen im Lande Brandenburg ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

zentrale Elternversammlungen zu wechselnden Themen

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein der GutsMuths-Grundschule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- Kauf von Unterrichtsmaterialien - Unterstützung bei Wanderfahrten, Schulfahrten, Projekten - Unterstützung von schulischen Veranstaltungen, wie Lichterfest, Europatag, Fördervereinssportfest, ... - Schulaustausch mit polnischer Partnerschule

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Kennenlernen der Betriebe und der Studienmöglichkeiten in der Region

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort Steinzeitprojekt im
Zukunftstag mit Betrieben der Stadt Großräschen

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Friedrich- Hoffmann Oberschule

Schulpartnerschaften mit Schulen in der EU

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Schalom Jugendbegegnungsstätte
    Die Zusammenarbeit erfolgt im Rahmen der VHG.
  • JC 94 e. V. Großräschen
    Schulsozialarbeit für drei Stunden wöchentlich Begleitung der Schülersprecher und Durchführung regelmäßiger Beratungen Teilnahme an schulischen Konferenzen Unterstützung in der Gremienarbeit

Kooperationen mit Sportvereinen

  • SV Großräschen
    Ziel der Zusammenarbeit ist es, die SuS durch sportliche Angebote zur Bewegung anzuregen, Teamgeist auszubilden, Regeln einzuhalten und sinnvoll die Freizeit zu gestalten.
  • Judoclub Großräschen e. V.
    Ziel der Zusammenarbeit ist es, die SuS durch sportliche Angebote zur Bewegung anzuregen, Teamgeist auszubilden, Regeln einzuhalten und sinnvoll die Freizeit zu gestalten.

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Methodentage zum Beginn des Schuljahres für alle Klassen; Anlegen eines Methodenhefters
verantwortungsvoller Umgang mit Medien/ Entwicklung der Medienkompetenz in allen Fächern
Durchführung von Projekten (Verkehrsprojekt, Europatag...)
Schule als Bewegungsraum
offener Unterricht mit Wechsel der Lernorte

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

FLEX
VHG in altersgemischten Gruppen
Projektunterricht in jahrgangsübergreifenden Gruppen

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • SuS mit Teilleistungsstörung LRS DAZ Gemeinsamer Unterricht Begabtenförderung
    zusätzliche Unterrichtsstunden Teilungsunterricht Vorbereitung auf Wettbewerbe und Olympiaden (Ma - AG, Ku - AG, Sport AG, Schülerbibliothek...)

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Lernen 8

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten