Schuldaten

Grundschule Walddrehna

Heideblick/OT Walddrehna

Stammdaten

Kontakt

Pilzheide 24
15926 Heideblick/OT Walddrehna

Telefon: 035455 482
Fax: 035455 86476

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Turkewitsch
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Dahme-Spreewald
Träger: Gemeinde Heideblick

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule Walddrehna

Besonderheiten

  • gemeinsamer Unterricht (Schüler mit und ohne sonderpäd. Förderbedarf)
  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

jahrgangsübergreifender Unterricht in FLEX, gute Qualität und Öffnung des Unterrichtes, sehr enge Zusammenarbeit der Kollegen im Team, Förderung fremdsprachlicher Schüler, Schulhund im Einsatz, verlässlicher Unterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule Walddrehna

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 16.09.2019 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

individuelle Förderung der Kinder - gute Qualität des Unterrichts (ständige Weiterentwicklung RLP) - Ausbau des Konzepts "hundgestützte Pädagogik" - Öffnung der Schule (Zusammenarbeit mit Eltern, Kooperationspartner, außerschulische Angebote)

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

ständige Weiterentwicklung des SCHIC, Fortbildung, zeitgemäßer, effektiver, fächerübergreifender und projektorientierter Unterricht, Entwicklung der Selbständigkeit, Teamarbeit, Differenzierung im Unterricht , Förderunterricht nach Förderkonzept, Vermeidung von Unterrichtsausfall

Für das Schulleben:

Öffnung d.Schule u. Schaffung von schulischen Höhepunkten durch:- Zusammenarbeit mit Eltern bei Projekten,Schulfesten,Schulausflügen
-außerschul.Koop.partner (AG)
-außerschulische Angebote im Schulhaus: Musikschule, Ergotherapie, Schach

Für Kooperation und Partizipation:

enge Zusammenarbeit und regelmäßige Treffen/ Absprachen mit KiTas , weiterführenden Schulen und Nachbarschulen

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am May 2, 2012 die letzte Schulvisitation durchgeführt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 5
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 1
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 3
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Compter 6,3
pro Computer mit Internetzugang 8,4
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 5,1

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 11
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 0
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Turkewitsch Telefon: 035455482
E-Mail: grundschule.walddrehna@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Wildau

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Medienbildung
SIRLP,1.Hilfe bei Kindernotfällen,

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

keine

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sonderpädagogische Maßnahme ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 1.2 31 25,8
2 0.8 23 28,8
3 1 27 27,0
4 1 26 26,0
5 1 22 22,0
6 1 23 23,0
Summe 6 152
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 29,9 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 29,7 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,2 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 30,1 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 30,1 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

  • Kindertag
  • Fasching
  • Sportfest
  • Tag der offenen Tür(bei Einschulung)
  • Weihnachtsaufführung, Zirkusprojekt, Sportevent
  • Abschlussfeier Klasse 6
  • Einschulungsfeier
  • Hof-/Sommerfest/Kindertagsfahrt
  • FLEX-Herbstfest

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Mathematikolympiaden in Deutschland ja Regionalwettbewerbe
Big Challenge ja
Känguru Uni Berlin ja bundesweite Auswertung 1., 3.Preis
Vorlesewettbewerbe ja regional

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

  • 3 Elternversammlungen pro Jahr/Kl.
  • Einbeziehung der Eltern in die Unterrichtsarbeit(Unterstützung bei Schul-u.Sportfesten, Projekten,Wandertagen,Klassenfahrten,Gewinnen von Eltern für AGs)
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen
  • Elterngespräche 2xpro SJ/Kl. jeweils über eine Woche
  • Elternkonferenzen
  • thematisierter Elternabende
  • Eltern-Kind-Cafè im Aufbau

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Basteln

außerschulischen Partner

Musikschule

außerschulischen Partner

Natur und Garten

außerschulischen Partner

Radball

außerschulischen Partner

Schach

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Grundschule Luckau
    gemeinsame Fachkonferenzen, Schülerwettbewerbe,
  • Oberschule Luckau
    Beratung für 6.Klassen, Lernvoraussetzung für 7.Klasse, Betreuung von Praktikanten
  • Bohnstedt-Gymnasium Luckau
    Beratung für 6.Klassen, Ansprechpartner Mathematikolympiade, Lernvoraussetzung für 7.Klasse, Betreuung von Praktikanten
  • OSZ Lübben
    Beratung für 6.Klassen

Kooperationen mit Sportvereinen

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • UKA Cottbus
    gemeinsames Projekt "Grünes Klassenzimmer", finanzielle Unterstützung, Bereitstellung von Mat. zur Anschaulichkeit, Herstellung von Info-Tafeln, Unterstützen bei Fachrefaraten
  • Wissensfabrik Deutschland
    Förderung v. naturwissenschaftem, technischem und wirtschaftlichem Verständnis, Bereitstellen von projektbezogenem Unt.mat.
  • Mittelbrandenb.Sparkasse Potsdam
    finanzielle Unterstützung, jährl. Budget für Schüler, um Mat. zu kaufen, Unterstützung bei Schulhoffesten, Bereitstellung von Preisen
  • Praxis für Ergotherapie Wildau
    Absprache bezügl. der Therapien, Bereitstellung der Räume, um Fahrwege zu vermeiden

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Feuerwehr Walddrehna
    gemeinsame Projekttage, Unterstützung bei Kindertag, Austausch von Materialien, gemeinsamer Feueralarm u. Nachwuchsgewinnung
  • Musikschule Fröhlich
    Angebot Erlernen von Musikinstrumenten, gegenseitige Unterstützung bei Aufführungen u. Darbietungen
  • Polizeiwache Lübben
    Durchführung der Radfahrprüfung, Präventionsarbeit, regelmäßige Ansprechpartner bei Problemen

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Unterrichtsarbeit entsprechend der Leitthemen fächerübergreifend und projektorientiert
Wochenplanarbeit, Freiarbeit, Projekt- und Gruppenarbeit, Partnerlernen, Lernlandkarten u. Lernboxen, Lernwerkstatt

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Fördergruppen für fremdsprachige SuS und Föderunterricht für SuS mit Teilleistungsstörung, Hausaufgabenbetreuung, Arbeit in FLEX, Förderung für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • 1.innerhalb des Unterrichts:leistungsschwache Schüler, Flex-Betreuung durch Sonderpäd. und Therapiehunden
  • 2. Teilleistungsstörungen: a) LRS b) erhebliche Rechenschwierigkeiten
  • 3. Begabtenförderung
  • 4. Förderung von Kindern mit Schwierigkeiten: * im Matheunterricht * im Deutschunterricht * Englisch
  • 5. Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler in den Jahrgangsstufen
Lernen 4 2,3,5
emotionale und soziale Entwicklung 7 1,3,4,1,6
Hören 1 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten