Schuldaten

Humboldt-Grundschule

Eichwalde

Stammdaten

Kontakt

Stubenrauchstraße 75/76
15732 Eichwalde

Telefon: 030 6758419
Fax: 030 67539150
grundschule [at] eichwalde [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Ulbricht
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Dahme-Spreewald
Träger: Gemeinde Eichwalde

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Humboldt-Grundschule

Besonderheiten

  • verlässliche Halbtagsschule und Hort
  • gemeinsamer Unterricht (Schüler mit und ohne sonderpäd. Förderbedarf)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Humboldt-Grundschule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 22.09.2014 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  • Arbeit mit neuen Rahmenlehrplänen
  • Evaluation zur Qualitätsüberprüfung
  • Kooperation mit Erziehungsberechtigten, Kooperationspartnern, Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

  • die Selbstständigkeit der Schüler unterstützen
  • zunehmend neue Medien in die Unterrichtsgestaltung einbeziehen (z.B.: Beteiligung an comp@ss)
  • eine innovative Unterrichtspraxis verstärken
  • Lernen lernen
  • fachliches und soziales Lernen fördern (z.B. eine Sozialstunde pro Woche)
  • differenzierte Aufgaben im Unterricht und in der Lernzeit

Für das Schulleben:

Unsere Schule soll ein zukunftsweisender Ort sein, an dem Unterricht, Eltern und Kooperationspartner, Traditionen und außerunterrichtliche Angebote für das Wohl und die Entwicklung unserer Kinder wegweisend sein soll.
Gemeinsam für das Kind.

Für Kooperation und Partizipation:

Wir bieten vielfältige Angebote. Es soll eine Atmosphäre der Geborgenheit und Lebensfreude in der Schule herrschen.
(gute Zusammenarbeit mit den Eltern, mit dem Hort und allen anderen Kooperationspatnern)

Für das Schulmanagement:

  • Vorschläge von Lehrern und Schülern einbeziehen
  • Teams fördern - Verantwortung teilen
  • transparentes Arbeiten
  • Neues ausprobieren

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am May 31, 2017 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

Umfrage Eltern Distanzlernen

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 17
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 0
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 6
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 0
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 5,9
pro Computer mit Internetzugang 5,9

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 27
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 4

Quelle: Eintrag der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Wolf Telefon: 030/6758419
E-Mail: humboldt-grundschule.eichwalde@schulen.brandenburg
Stellvertreterin Frau Ulbricht Telefon: 030/6758419
E-Mail: humboldt-grundschule.eichwalde@schulen.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Digiatlisierung
Medienbildung

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

BUSS-Berater Medien

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

VHG

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

keine Buskinder

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 3 73 24,3
2 3 80 26,7
3 2 49 24,5
4 3 75 25,0
5 3 66 22,0
6 3 71 23,7
Summe 17 414
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 25,3 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 24,0 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,3 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 21,8 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 19,9 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,9 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Einschulungsfeier,
Willkommenstag,
Tag der Wissenschaften,
Mathematikolympiade,
Buchbasar,
Vorlesewettbewerb,
Jahresabschlusskonzert/Weihnachtsmarkt
Skilager Klasse 5,
Aufführungen der Puppenbühne Bille,
Känguru-Wettbewerb,
Expertentag
Teilnahme am Weltkindermaltag,
Projekttage
Schulsportfest,
Lesenächte,
Besuche im DESY (Kl. 5 und 6),
Schwimmlager in Klasse 3,
mehrtägige Ausflüge in anderen Klassenstufen,
regelmäßige Besuche von Ausstellungen und Theateraufführungen,
Teilnahme an "Jugend trainiert für Olympia",
Abschlussfahrt Klasse 6,
Verabschiedung Kl. 6,

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundesjugendspiele ja
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja
Landesolympiade Mathematik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Mitarbeit im Schulförderverein,
Unterstützung und Betreuung von Angeboten im Mittagsband,
Elternsprechtage
Elternstammtisch
gemeinsame Fortbildungen
Mitarbeit in allen Gremien und Konferenzen
Elternversammlungen
Leseförderung

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Link: Förderverein der Humboldt-Grundschule Eichwalde

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Unterstützung bei allen Schulhöhepunkten, Anschaffungen für die Schüler

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

keine

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Chor

außerschulischen Partner

Perlentiere

außerschulischen Partner

Sportspiele

außerschulischen Partner

Handarbeit

außerschulischen Partner

Volleyball

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Humboldt-Gymnasium Eichwalde
    ND-Kurs "Sprachen" (Französisch und Latein) Beteiligung beim Tag der Wissenschaften
  • Paul-Dessau-Gesamtschule Zeuthen
    Musiktag, Techniktag

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Gemeinde Eichwalde
    Schulsozialarbeit Hort
  • KJV
    Arbeitsgemeinschaft "Kochen"

Kooperationen mit Sportvereinen

  • Ajax Eichwalde 2000 e.V.
    AG/Mittagsband: Spiele, Sport
  • BBSC e.V.
    AG Volleyball

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Bibliothek
    Schülern den Spaß am Lesen zu vermitteln
  • Chor Humboldt-Spatzen
    Unterstützung bei schulischen Veranstaltungen Förderung des Singens
  • Feuerwehr
    Unterstützung bei schulischen Veranstaltungen SuS der Schule beteiligen sich an der Kinder- und Jugendfeuerwehr
  • Kind & Kegel e.V.
    Organisation und Besuch von kulturellen Veranstaltungen, wie Lesungen, Workshops, Schreibwerkstatt etc. Unterstützung bei schulischen Veranstaltungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Wochenplanarbeit, Gruppenarbeit, Exkursionen, Projekte

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

  • in Projekten und zu zahlreichen Höhepunkten der Schule (wie z.B. Tag der Wissenschaften und Expertentag)
  • im neigungsdifferenzierten und fachleistungsdifferenzierten Unterricht der Klassen 3 und 4 bzw. Klassen 5 und 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle Schülerinnen und Schüler
    Binnendifferenzierung Lesemuttis Lernzeit
  • Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 3 und 4
    Neigungsdifferenzierung (Handarbeit, Tanz und Bewegung, Kreatives Schreiben, Bibliothek,Kreativ mit Papier, Malen und Singen, Stabilbau, Matheknobeleien, Hengstenberg)
  • Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6
    - Leistungsdifferenzierung in Deutsch, Mathematik, Englisch - Neigungsdifferenzierung (wird zur Schwerpunktsetzung nach Corona benutzt)
  • Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen
    Kleingruppenarbeit, Förderung in Teilungsstunden

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Hören 2
körperliche und motorische Entwicklung 2
geistige Entwicklung 0
autistisches Verhalten 4
Lernen 2
Sprache 2
emotionale und soziale Entwicklung 11

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten