Schuldaten

Grundschule "Wilhelm Busch"

Königs Wusterhausen

Grundschule "Wilhelm Busch"

Königs Wusterhausen

Stammdaten

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Straße 19
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: 03375 872008
Fax: 03375 205321
sekretariat0.104668 [at] lk.brandenburg [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Liebermann
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Dahme-Spreewald
Träger: Stadt Königs Wusterhausen

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule "Wilhelm Busch"

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • verlässliche Halbtagsschule und Hort
  • gemeinsamer Unterricht (Schüler mit und ohne sonderpäd. Förderbedarf)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Grundschule "Wilhelm Busch"

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 04.10.2018 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

a) Arbeit mit den Entwürfen im Unterricht, regelmäßige Evaluation
b) Umsetzung der Rahmenplanvorgaben zu einem schuleigenenm Curriculum Teile A, B, C einschließlich der Grundsätze zur leistungsbewertung auf der Basis schulischer Gremienbeschlüsse
c) Visitationsergebnisse evaluieren
d) Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit Schülern und Eltern und Wahrnehmung der gemeinsamen
Verantwortung für Bildung und Erziehung
e) Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern
und dem Schulträger

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

  • Steuerung der Lernprozesse durch zielgruppenspezifische Förderung schneller lernender Kinder, langsam lernender Kinder, individuelles Lernen im jahrgangsübergreifenden Unterricht (Flex), optimale Vorbereitung auf den Übergang in die weiterführende Schule;
  • Lesen- und Methodentraining als Bestandteile des schulinternen Curriculums
  • Einbeziehung von Operatoren in Lernzeitaufgaben und in den Unterricht

Für das Schulleben:

  • Festhalten an Traditionen und Eröffnung neuer Möglichkeiten auf musischem, sportlichem und kulturellem Gebiet;
  • Stärkung der Schulgemeinschaft und der Klassengemeinschaft durch Förderung von Talenten und Ausstellung der Ergebnisse im Foyer (Zirkusprojekt) (gemeinsame Erlebenisse auf Klassenfahrten)
  • dazu: Weihnachtsprogramm, Projekte und Sportfest
  • Anbahnung sportbetonte Grundschule mit WSG 81

Für Kooperation und Partizipation:

  • Pflege der Kooperation mit: Sportvereinen, weiterführenden Schulen, Privatpersonen, Seniorpartners in School, Polizei, Sparkasse, Heimatmuseum,

Berliner Volksbank

Für das Schulmanagement:

  • Personalplanung und Entwicklung
  • Vorgehen nach folgenden Prinzipien:

. schulinterne Planung (Qualitätsentwicklung und Fortschreibung) . Festlegung von Teams innerhalb des Kollegiums für Höhepunkte, die themenorientiert und ihren Voraussetzungen entsprechend inhaltliche Konzepte entwickeln und umsetzen . Evaluation Mediennutzung Zusammenarbeit der Kollegen auf Doppeljahrgangsstufenbasis zur qualitativen Verbesserung der schulinternen Planung . Führen von Leistungs- und Entwicklungsgesprächen m. jedem Kollegen (2 Jahre) . Hospitationen der Kollegen untereinander beginnend mit der flexiblen Eingangsphase

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Nov 15, 2017 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 26
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 3
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 3
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 2
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 23
PC-Kabinette 2
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 6
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 7,4
pro Computer mit Internetzugang 7,4
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 12,2

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 0,5..1 GBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 32
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 24.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Liebermann Telefon: 03375 872008
E-Mail: s104668@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Hausstein Telefon: 03375 872008
E-Mail: s104668@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Meyer Telefon: 03375 872008

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2022/2023 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

  • Erstellen eines Schulfahrtenkonzeptes 2022/23
  • inhaltliche Arbeit am Kooperationsvertrag mit Hort 2021/2022/23
  • Auswertung der Erfahrungen in der Umsetzung zu den Vereinbarungen zum Einsatz der HPI SchulCloud 2022/23
  • Erprobung und Evaluation der digitalen Lernangebote 2022/23

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Biologie ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Betreuung in Ganztagsschulen ja ja ja ja ja ja
sonstiges genehmigtes Fach ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 5 110 22,0
2 4 84 21,0
3 4 92 23,0
4 3 71 23,7
5 3 75 25,0
6 3 57 19,0
Summe 22 489
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 28,2 29,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 27,4 27,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,8 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 23,6 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 22,6 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,0 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Gambia-Lauf
Mathe-Olympiade
Känguru-Olympiade
Herbstfest
Weihnachtsmarkt
Tag der offenen Tür

30.11.2018 Vorlesewettbewerb
06.12.2018 Weihnachtsmarkt
29.03.2019 Experimentiertag/Projekttag
11.04.2019 Frühlingsprogramm Talente
07.05.2019 Schnuppertag Lernanfänger
23.05.2019 Tag der offenen Tür.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Landesolympiade Mathematik ja
Vorlesewettbewerb ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Eltern sind an unserer Schule in die täglichen Abläufe involviert.Das heißt, sie helfen in der Bibliothek, betreuen Lernzeiten und führen Arbeitsgemeinschaften durch.
Zwischen Schulleitung und gewählten Elternvertretern besteht regelmäßiger Kontakt, so dass auftretende Probleme sofort besprochen und gelöst werden können.
Eltern unterstützen Höhepunkte. Eltern sind über die Termine der Fachkonferenzen, Schülerkonferenzen und Lehrerkonferenzen informiert. Die Eltern unterstützen Lernprojekte und erhalten bei Bedarf zeitnahe Termine.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Schulförderverein der Grundschule Wilh. Busch Königs Wusterhausen

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
2018 - Unterstützung bei der Beschaffung einer Lautsprecheranlage 2019 Aktion "Individuelle Briefmarken", Elternbriefe als Schülerauszeiichnung 2020 - Unterstützung "Tag der offenen Tür" 2022 - Unterstützung "Tag der offenen Tür"

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Schülerfirmen

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Achtung Baustelle

außerschulischen Partner

Angeln

außerschulischen Partner

Ballspiele/Sportspiele

außerschulischen Partner

Basteln

außerschulischen Partner

Bewegungsspiele

außerschulischen Partner

Bibliothek

Lehrkraft der Schule

Chor

Lehrkraft der Schule

Computer

außerschulischen Partner

Filzen

außerschulischen Partner

Forschen

außerschulischen Partner

Fußball

außerschulischen Partner

Geschichten aus aller Welt

außerschulischen Partner

Handarbeit

außerschulischen Partner

Holzbearbeitung

außerschulischen Partner

Joga

außerschulischen Partner

Judo

außerschulischen Partner

Kreatives Basteln

außerschulischen Partner

Lavendelwerkstatt

Lehrkraft der Schule

Lego und Konstruktion

außerschulischen Partner

Malen/Zeichnen

außerschulischen Partner

Peddigrohr

außerschulischen Partner

Spiele und mehr

außerschulischen Partner

Sportspiele

außerschulischen Partner

Musikinstrumente

Lehrkraft der Schule

Volleyball

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe KW
    * gegenseitige Besuche * gemeinsame Gestaltung der Einschulung * Hilfe beim Sportfest und Experimentiertag * optimale Vorbereitung des Übergangs in die 7. Klasse

Schulpartnerschaften mit Schulen außerhalb der EU

  • Vorschule Dorf Sukuta in Gambia Westafrika
    * Material für den Unterricht * Geld für eine Wasseraufbereitung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

Kooperationen mit Sportvereinen

  • ALBA Berlin
    Kooperation im Freizeitbereich Sport
  • Netzhoppers Königs Wusterhausen e.V.
    Kooperation im Freizeitbereich Sport
  • WSG 81
    Kooperation im Freizeitbereich Sport

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Berliner Volksbank
    Unterstützung bei der Lernarbeit

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Heimatmuseum Königs Wusterhausen
    Nutzung des Museums als Lernort Gestaltung vom Programm Museumsfest
  • Polizei Brandenburg
    Prävention Busschule
  • Seniorpartners in School
    Zusammenarbeit im Bereich der Konfliktschlichtung und Prävention Einzel- und Klassenbetreuung
  • Stadtbibliothek Königs Wusterhausen
    Nutzung der Bibliothek als Lernort

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

* individuelle Förderung in der Lernzeit
* wöchentlich Methodenschulung während der Lernzeit, verknüpft mit einer Fachaufgabe
* Förderung von Begabungen durch Freizeitangebote
* Lernen mit allen Sinnen (Sinnesraum)
* Bibliothek/Lernspiele - Lesepaten, Unterricht in der Bibliothek
* Projektarbeit, Experimentiertag
* Förderung der Fünft- und Sechsklässler im Rahmen der Neigungsdifferenzierung
Neigungsgruppen: Musiktheater, Sport, Kunst, gesellschaftswissenschaften, Naturwissenschaften
* Leistungsdifferenzierung in Mathematik und Deutsch in Klasse 5 und Englisch in Klasse 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

* flexible Eingangsphase Altersmischung Klasse 1 und 2
* Vermittlung neuen Stoffs mit Hilfe eines Teilungslehrers
* Festigung des Lehrstoffes mit Hilfe von Wochenplänen (Klasse 1 und 2 kooperiert miteinander), in weiterführenden Jahrgangsstufen auch Wochenpläne.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • * alle Schülerinnen und Schüler mit einer LRS * Schüler mit Beeinträchtigungen im sozial- emotionalen Bereich * Muttersprachlicher Ergänzungsunterricht * Schüler u. Schülerinnen mit Schwierigkeiten im Lernen
    * innere und äußere Differenzierung * Kleingruppenarbeit,Einzelförderung * Nutzung der Ergebnisse der Vergleichsarbeiten und Orientierungsarbeiten für Unterrichtsarbeit * Lernstandsanalyse als Voraussetzung für individuelle Lernpläne * Einzelförderung, Antiaggressionstraining, Konfliktschlichtung, Stundensplitting (begrenzter Anteil einer Unterrichtsstunde)

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Lernen 10
Sprache 5
emotionale und soziale Entwicklung 3
Hören 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten