Schuldaten

Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck

Mühlenbecker Land/OT Mühlenbeck

Stammdaten

Kontakt

Hauptstraße 19
16567 Mühlenbecker Land/OT Mühlenbeck

Telefon: 033056 82640
Fax: 033056 28390
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Herr Körber
Schulamt: Staatliches Schulamt Neuruppin
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Oberhavel
Träger: Gemeinde Mühlenbecker Land

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Schule in Bewegung im Denken und Handeln mit Toleranz und Akzeptanz in Harmonie und Freude.
Für das Schuljahr 2019/20 "Zusammenhalt - statt Gewalt".

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 05.12.2018 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Folgende Entwicklungsschwerpunkte stehen im Mittelpunkt:

  1. pädagogische Ziele, Schwerpunkte und Organisationsformen in Unterricht, Erziehung,Beratung und Betreuung
  2. Leitideen und Grundsätze zur Umsetzung des Schulinternen Curriculums
  3. Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischer Kooperationspartner im Rahmen der Ganztagsschule in offener Form
  4. Kooperation zwischen den Lehrkräften (Teamfähigkeit)

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

  • Umsetzund des Schulinternen Curriculums, um die Qualität des Unterrichts zu sichern und eine grundlegende Allgemeinbildung zu ermöglichen
  • Erreichung eines weitgehend gleichen Bildungsniveaus in einer Jahrgangsstufe durch Anschaulichkeit und Selbstständigkeit beim Lernen
  • schulinterne Wettbewerbe geben den Kindern die Möglichkeit, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und zu vergleichen z. B. Kopfrechenwettbewerb, Lese- und Rezitationswettbewerb, Crosslauf, Sportfest, English Contest, Schulschachmeisterschaften u. v. m.
  • differenziertes Arbeiten im Unterricht auf den Niveaustufen der Grundschule

Für das Schulleben:

Durch die Pflege von Traditionen soll der Gemeinschaftssinn und das Verantwortungsgefühl für unsere Schule gestärkt und damit eine höhere Identifikation erreicht werden. Durch Schaffung von Höhepunkten und Öffnung der Schule zu besonderen Anlässen ( z.B.Ausstellung von Schülerarbeiten , Projekten, Wettbewerbe) entwickeln die Kinder Stolz auf eigene Leistungen.

Für Kooperation und Partizipation:

Eine enge Kooperation findet mit den 4 ortsansässigen Kindertagesstätten statt. Die ältesten Kita-Gruppen besuchen den Unterricht der 1. Klasse und die Lehrer beobachten ihre zukünftigen Schüler in den Einrichtungen.
Die Schüler erhalten vielfältige Lern- und Freizeitangebote im Rahmen der Ganztagsschule in offener Form und damit die Chance ihre individuellen Talente zu entfalten. Das Ganztagsangebot soll für Eltern ein günstiges Alternativangebot in der Nähe der Schule gegenüber freien Trägern sein.

Für das Schulmanagement:

Das Ziel der Schulleitung besteht in der Schaffung eines bestmöglichen Lern- und Arbeitsumfeldes für Schüler und LehrerInnen im Rahmen der geltenden Gesetze. Dazu ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit aller an Bildungs- und Erziehung beteiligter Gremien wichtig und eine Unterstützung durch die Eltern die wichtigste Voraussetzung.
Einbeziehung der Potentiale der Eltern, um die Bildungs- und Erziehungsziele zu erreichen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Mar 19, 2013 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

Fragebogen der Lehrkräfte zu ihrer Situation, zum Unterricht, zur Zusammenarb. mit der Schulleitu...

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 18
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 3
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 12
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 8
PC-Kabinette 2
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Compter 6,8
pro Computer mit Internetzugang 9,0
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 40,7

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 24
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiter Herr 1 Körber 1 Telefon: 03305682640
E-Mail: kollwitz-grundschule.muehlenbeck@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau 1 Wendorf 1 Telefon: 03305682640
E-Mail: kollwitz-grundschule.muehlenbeck@schulen.brandenburg.de

1 Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Antragstellung eines Förderausschussverfahrens

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

An der Schule arbeiten die BUSS-Lehrer für Englisch.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (ohne klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

Schüler der 1. und 2. Klasse beginnen um 8:35 Uhr mit dem Unterricht, weil somit ein reibungsloser Bustransport zur Schule gesichert ist. Eine Betreuung im Frühhort ist ab 06:00 Uhr möglich.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja
Englisch ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja
Politische Bildung ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja
Katholischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2019/2020,2020/2021,2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022
1 4 3 3 79 68 61 19,8 22,7 20,3
2 2 4 3 52 81 67 26,0 20,2 22,3
3 3 2 4 79 51 84 26,3 25,5 21,0
4 3 3 2 79 79 51 26,3 26,3 25,5
5 2 3 3 50 77 75 25,0 25,7 25,0
6 3 2 3 71 52 78 23,7 26,0 26,0
Summe 17 17 18 410 408 416
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 31,4 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 29,7 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,7 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 18,6 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 17,6 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,0 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Crosslauf/ Herbstfest
Kalender für das folgende Schuljahr erstellen
Weihnachtsbasar des Fördervereins
Weihnachtsprojekt
Faschingsprojekt
Kinderfest
Schulprojekt unter aktuellem Motto
ständige Schulsportwettbewerbe u. a. "Jugend trainiert für Olympia" ,Sponsorenlauf

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Sportabzeichenwettbewerb an den Schulen im Lande Brandenburg ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Mitwirkungsgremien (Schul-, Eltern- und Klassenkonferenzen)
  • Teilnahme an Lehrer- und Fachkonferenzen durch gewählte Elternvertreter
  • Elternversammlungen, Elternsprechtage,Elterngespräche
  • Eltern unterstützen die Schule bei Projekten, Wandertagen, Festen u.a.
  • Eltern sind Kursleiter im Rahmen des Ganztagsangebotes
  • Elternstammtische

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Schulhofgestaltung mit Spielgeräten Anschaffung einer Bühne, einer Musikanlage, eines Schlagzeugs, von Pongas für den Musikunterricht von Lesestoffen für den Deutschunterricht, vieler Geräte für den Sportunterricht u. v. m. Klassenfahrten für sozial schwache Familien erhalten einen Zuschuss in Höhe von 50% Hochbeete füe den Schulgarten

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Durchführung eines Projekttages "Eltern stellen ihre Berufe vor" am 04.07.2022.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort Schüler besuchen die Arbeitsstätten von Eltern.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Basketball

Lehrkraft der Schule

Fußball Jungen / Mädchen

Lehrkraft der Schule

Schach

Lehrkraft der Schule

Tischtennis

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Sportvereinen

  • ALBA Berlin Basketballteam e. V.
    Im Rahmen des Projekts "MBS & ALBA- GANZ GROSSER SPORT IN BRANDENBURG" unterstützt ALBA BERLIN die Schule darin, eine wöchentliche Basketball-AG durchzuführen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

An der Käthe-Kollwitz-Grundschule werden alle Lehr- und Lernformen praktiziert z. B. Partnerarbeit, Gruppenarbeit, offener und geschlossener Stationsbetrieb, Frontalunterricht, Arbeit mit Wochenplänen und vieles mehr.Die erlernten Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse werden im fächerübergreifendem Unterricht angewandt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

An der Käthe-Kollwitz- Grundschule gibt se keinen Jahrgangsübergreifenden Unterricht.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Deutsch als Zweitsprache
  • Schüler mit Problemen im Fach Deutsch Schüler mit Schwächen in Mathematik

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler in den Jahrgangsstufen
geistige Entwicklung 1 4
emotionale und soziale Entwicklung 2 3 und 4
Sehen 1 1
Sprache 2 3
Lernen 5 1, 3, 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten