Schuldaten

Grundschule Auf dem Seeberg

Kleinmachnow

Stammdaten

Kontakt

Adolf-Grimme-Ring 7
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 8774700
Fax: 033203 8774799
seeberg-schule [at] kleinmachnow [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Spaltmann
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam-Mittelmark
Träger: Gemeinde Kleinmachnow

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule Auf dem Seeberg

Besonderheiten

  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir sind eine zweizügige Schule in einem neuen Gebäude mit sehr guter Ausstattung. Die kindgerechte freundliche Ausgestaltung der Klassenräume trägt zu einer freudvollen Lernatmosphäre bei. Bei unserer Arbeit legen wir Wert auf Professionalität und eine hohe Qualität an Unterricht (s. Festlegungen zum guten Unterricht). Die individuelle Förderung aller SuS trägt dazu bei, Stärken auszubauen und Schwächen zu minimieren. Durch unsere Teilnahme am Projekt gute gesunde Schule sind in den letzten Jahren zunehmend Maßnahmen zur Gesunderhaltung aller an Schule Beteiligten wichtiger geworden. Dazu zählt auch eine enge kollegiale Zusammenarbeit. An unserer Schule gibt es eine sehr intensive Gremienarbeit, in die sich auch die Eltern einbringen. Die Eltern unterstützen in vielfältiger Form die schulischen Aktivitäten. Sie loben immer wieder die familiäre Atmosphäre an der Schule. Die enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Hort spiegelt sich in gemeinsamen Aktivitäten und Absprachen wider.

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule Auf dem Seeberg

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 06.07.2019 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  1. Umsetzung des neuen Rahmenlehrplanes
  2. Grundsätze zur Leistungsbewertung
  3. Maßnahmen zur individuellen Förderung
  4. Entwicklung der Lese- und Rechtschreibkompetenz

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Freude am Lernen wecken, fördern und erhalten
Lernen mit Kopf, Herz und Hand
individuelle Förderung - Stärken erkennen - Schwächen annehmen

Für das Schulleben:

Herausbildung eines WIR- Gefühls (Regeln und Rituale, regelmäßige gemeinsame Aktivitäten, Zusammenarbeit mit den Eltern)
Schulsozialarbeit als fester Bestandteil des schulischen Lebens
Streitschlichterausbildung

Für Kooperation und Partizipation:

enge Zusammenarbeit mit dem Hort
Einbeziehung der Eltern in die schulische Arbeit
Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (z.B. Bibliothek, Sportvereine, Polizei, Feuerwehr)
akitve Einbeziehung der Schülersprecher
akitve Unterstützung durch den Förderverein
Nutzen außerschulischer Lernorte (z.B. Industriemuseum, Kinderuni, Theater, Museen)
Zusammenarbeit mit der katholischen Kita (Vorlesepaten)
Zusammenarbeit mit der Musikschule (Projekt Klasse!Musik, Instrumentenkarussell)

Für das Schulmanagement:

vertrauensvolles Miteinander, respektvoller Umgang, Anstrengungs- und Veränderungsbereitschaft stärken
Personalmanagement basiert auf kollegialer Zusammenarbeit, Kommunikation und Toleranz, Nutzen der Stärken des Einzelnen
konstruktive Gremienarbeit
abgestimmte Öffentlichkeitsarbeit für eine positive Außendarstellung
Zusammenarbeit mit Schulträger basiert auf Partnerschaft, Sachkompetenz und Offenheit

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Sep 10, 2014 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

selbst erstellte Fragebögen z.B. bewegte Schule, guter Unterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.11.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 12
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 7
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 10,0
pro Computer mit Internetzugang 12,3

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.02.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 18
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 12.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 3
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Spaltmann Telefon: 0332038774700
E-Mail: 106355@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Meinel Telefon: 0332038774700
E-Mail: 106355@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Krämer Telefon: 0332038774700
E-Mail: seeberg-schule@kleinmachnow.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2019/2020 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Work-Life-Balance (Stressbewältigung - Kommunikation, Gesprächsführung)

Nutzung neuer Medien
Sprachbildung (Lesen und Rechtschreiben)

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

nicht relevant für unsere Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja
Katholischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Naturwissenschaften ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.02.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 42 21,0
2 2 42 21,0
3 2 42 21,0
4 2 50 25,0
5 2 46 23,0
6 2 47 23,5
Summe 12 269
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 27,5 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 25,2 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,3 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 42,9 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 38,6 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 4,3 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Zur Vermeidung von Unterrichtsausfall stellt unser Schulträger noch einen zusätzlichen Pool für die Bezahlung von Honorarkräften bereit.

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Tag der offenen Tür, Vorlesewettbewerb, Matheolympiade, Crosslauf, Bundesjugendspiele, Streetsoccerturnier, feierliche Schulaufnahme, feierliche Zeugnisübergabe Kl. 6, Känguru-Wettbewerb, Sudoku-Wettbewerb, Big Challenge, Seebergspiele

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels ja Sieger im Landeswettbewerb Brandenburg, Teilnahme am Bundesfinale
Bundesjugendspiele ja
Schulolympiade Mathematik ja
Mathematikolympiade Klasse 4 in der Region ja noch nicht bekannt
Känguru- Wettbewerb der Mathematik ja
Big Challenge Klasse 5 und 6 ja
Naturwissenschaftsolympiade Klasse 5/6 des Landes Brandenburg ja 3. Platz
Streetsoccer Turnier Kl. 1-6 ja
Sudoku-Wettbewerb Kl. 1-6 ja
Minimarathon Berlin ja
Alba- Basketballturnier der Region ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternkonferenz, Elternversammlung, Elternstammtisch, Elternsprechtag (2x pro SJ), Elterninformationsverantstaltung zu Ü5/Ü7 durch SL

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Link: Freunde der Seebergschule e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Pausenkisten für die 1. Klassen, Schulaufnahmefeier Kl. 1, Preise zu verschiedenen Wettbewerben z.B. Lesewettbewerb, Unterstützung verschiedener Projekte z.B. Theaterbesuche, Organisation Seebergspiele, Bücherbasar, Tag der offenen Tür

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Chor

Lehrkraft der Schule

Computer

außerschulischen Partner

Geräteturnen

außerschulischen Partner

Handwerk

außerschulischen Partner

Jazzdance

außerschulischen Partner

Klettern

außerschulischen Partner

Kreatives Gestalten

außerschulischen Partner

Leichtathletik

außerschulischen Partner

Nähen

außerschulischen Partner

Patchwork/Quilt

außerschulischen Partner

Schach

außerschulischen Partner

Töpfern

außerschulischen Partner

WiKi

außerschulischen Partner

Basketball
Korbflechten

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

Kooperationen mit Sportvereinen

  • RSV
    Durchführung von Arbeitsgemeinschaften
  • Alba
    Basketball AG

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.12.2019 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Projektarbeit, Lerntheken, Freiarbeit, Werkstattarbeit, Arbeit am Lerntagebuch, Portfolio,

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.02.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • LRS- Förderung
    Klasse 3-6 eine Wochenstunde Kleingruppenarbeit parallel zum Deutschunterricht
  • Mathe fördern
    Klasse 3, eine Wochenstunde zusätzlich
  • Mathe fordern -fördern
    Klasse 4 eine Wochenstunde zusätzlich
  • Mathe fordern -fördern
    Klasse 5 - eine Wochenstunde parallel zum Matheunterricht
  • DAZ Stunden
    parallel zum Unterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.02.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Hören 2
Lernen 2
körperliche und motorische Entwicklung 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.02.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten