Schuldaten

Grundschule Gartz

Gartz (Oder)

Grundschule Gartz

Gartz (Oder)

Stammdaten

Kontakt

Kastanienallee 54
16307 Gartz (Oder)

Telefon: 033332 870756
Fax: 033332 870760
s106410 [at] schulen.brandenburg [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulnummer: 106410
Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Venzke
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Uckermark
Träger: Stadt Gartz (Oder)

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule Gartz

Besonderheiten

  • verlässliche Halbtagsschule und Hort
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

An unserer Schule lernen polnische und deutsche Kinder gemeinsam. Auch die Beschulung der Kinder mit besonderen Bedarfen wird an unserer Schule gelebt.
Durch das gemeinsame Lernen wird ein Geben und Nehmen entwickelt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule Gartz

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 16.05.2022 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

* Überarbeitung und Umsetzung der Rahmenplanvorgaben einschließlich der Grundsätze der Leistungsbewertung.
* Ausgestaltung der Schwerpunktbildung im Rahmen der Stundentafel - Profilbildung Polnischunterricht
* Individuelle Förderung im Unterricht und in der ILZ
* Überarbeitung der Ziele und Inhalte in Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Wir wollen unsere Schule als Lern- und Lebensort entwickeln, an dem unterschiedliche Bedürfnisse, Erfahrungen, Voraussetzungen und Möglichkeiten der KInder akzeptiert und als Grundlage aller Lernprozesse genutzt werden.
Wir bemühen uns sowohl im Unterricht als auch in den Pausen in deutscher Sprache zu sprechen.

Für das Schulleben:

Jedes Kind soll sich täglich mit Freude und Zuversicht neuen Aufgaben stellen und dabei eigene Stärken und Schwächen einordnen können. Dadurch lernt es, die eigenen Interessen zu entwickeln, dafür einzutreten, aber ebenso die Interessen und Fähigkeiten der anderen Kinder zu schätzen und zu akzeptieren.

Für Kooperation und Partizipation:

Als Schule sind wir bemüht mit ortsansässigen Vereinen Kooperationsbeziehungen zu schaffen und zu pflegen, um den Kindern vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten im Umgang mit anderen Menschen zu schaffen. In diesen Arbeitsformen setzen sich die Kinder mit Regeln, Werten und sozialem Miteinander auseinander und eignen sie sich auch an.

Für das Schulmanagement:

Die Schulleitung achtet darauf, Aufgaben an Kollegen zu verteilen und wendet dabei einen kooperativen Führungsstil an.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jan 17, 2018 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 11
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 0
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 0
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 0
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 0
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 7
PC-Kabinette 0
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 5
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 1
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 7,0

Quelle: Eintragung der Schule vom 11.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 7..16 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 11.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 16
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Venzke Telefon: 033332870756
E-Mail: 106410@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Luksch Telefon: 033332870756
E-Mail: Heidi.Luksch@lk.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Wiedenhöft Telefon: 0335/5210477
E-Mail: Sven.Wiedenhoeft@schulaemter.brandenubrg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2023/2024 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Umgang mit digitalen Medien
Förderpläne im Team
Förderausschussverfahren
Lesen und Rechtschreiben - Leseband
Mathematische Kompetenzen- ABAKON

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Der Unterricht erfolgt in der Regel in allen Fachgebieten im Klassenverband. Schüler/innen mit besonderen Bedarfen werden zu fest vereinbarten Stunden auch in Kleingruppen bzw. in der Einzelbetreuung unterrichtet.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

Die Anbindung der Schulbusse zu Unterrichtsbeginn liegt zeitnah dem Unterrichtsstart. dazu erfoglte die Absprache und Koordinierung der Fahrpläne durch den Schulträger und der Verkehrsgesellschaft. Am Nachmittag erfolgt eine Betreuung der Fahrschüler/innen bis zur Busabfahrt auf dem Schulgelände.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Polnisch ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 11.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2023/2024
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 34 17,0
2 2 32 16,0
3 2 37 18,5
4 2 39 19,5
5 1 22 22,0
6 2 39 19,5
Summe 11 203
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle Schuldatenerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 32,2 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 31,9 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,3 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 25,8 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 25,1 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,7 1,4
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 18,2 13,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 17,9 12,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,3 1,3
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 7,2 16,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 7,1 14,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 1,7
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 21,2 14,4
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 19,8 12,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,4 1,5
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 22,2 14,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 21,8 13,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,4 1,5
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Durch Aufhebung der Teilungsstunden, Nutzung des Vertretungsbugets, Zusammenlegung von Klassen werden möglichst viele Unterrichtsstunden vertreten. Die Vertretung erfolgt fachgerecht. In besonderen Situationen werden die Fächer Deutsch und Mathematik in den Fokus gesetzt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Schulhoffest - 1. Schultag
Weihnachtsprogramm
Sportfest, Crosslauf
Tag der Offenen Tür
Vorlesetag
Vorlesestunde in der Kita
Vorlesewettbewerb
Rezitatorenausscheid

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Internationaler Kinderzeichenwettbewerb des Landes Brandenburg ja
Landesolympiade Mathematik ja
Känguruwettbewerb ja
Vorlesewettbewerb ja Eine Schülerin nahm an der 2. Stufen des Vorlesewettbewerb mit Erfolg teil.
Rezitatorenwettbewerb ja Pro Jahrgangsstufe nahmen die besten Rezitatoren mit Erfolg am kreislichen Wettbewerb teil.

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Tag der offenen Tür - Informationsveranstaltung über das Leben und Lernen an der Grundschule Gartz für alle Eltern von Schulanfängern
Elternstammtisch

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Schulverein der Grundschule Gartz

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Projekte, Klassenfahrten, schulische Veranstaltungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Zukunftstag mit den Gewerbetreibenden der Stadt Gartz

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Fußball

außerschulischen Partner

Feuerwehr

außerschulischen Partner

Gardetanz

außerschulischen Partner

Polnisch Muttersprache

außerschulischen Partner

Lustige Spiele

außerschulischen Partner

Kleine Künstler

außerschulischen Partner

Handarbeit

außerschulischen Partner

katholischer Religionsunterricht

außerschulischen Partner

evangelischer Religionsunterricht

außerschulischen Partner

Kreativ AG

außerschulischen Partner

Lese AG

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Sportvereinen

  • Bau-Weiß Gartz
    Förderung der Teamfähigkeit und der sportlichen Leistungen
  • Gartzer-Carnevals-Gesellschaft „Blau-Weiß“ 1969 e. V.
    Förderung der Teamfähigkeit und der sportlichen Leistungen

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Volksolidarität - Kita Regenbogenhaus Gartz
    Zusammenarbeit Schule und Kita im Rahmen der ILZ Betreuung der Hortkinder

Quelle: Eintragung der Schule vom 23.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

* Partnerarbeit
* Gruppenarbeit
* Stationslernen
* Projekte

Quelle: Eintragung der Schule vom 11.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • SuS mit dem Förderschwerpunkt Lernen SuS mit dem Förderschwerpunkt GE SuS mit dem Förderschwerpunkt em/soz LRS; Dyskalkonie DAZ
    Förderung durch Sonderpädagogen, gezielte Förderung in den ILZ Binnendifferenzierung Verhaltenstraining Differenzierungsunterricht in den Klassen 5/6

Quelle: Eintragung der Schule vom 11.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Lernen 9
körperliche und motorische Entwicklung 1
emotionale und soziale Entwicklung 1
geistige Entwicklung 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 11.12.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten