Schuldaten

Neue Grundschule Marquardt anerkannte Ersatzschule

Potsdam/OT Marquardt

Neue Grundschule Marquardt anerkannte Ersatzschule

Potsdam/OT Marquardt

Stammdaten

Kontakt

Hauptstraße 22
14476 Potsdam/OT Marquardt

Telefon: 033208 20187
Fax: 033208 20188
zitscher.n [at] gesa-ag [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Zitscher
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam
Träger: Anerkannte Schulgesellschaft mbH

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS)

Barrierefreiheit

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Neue Grundschule Marquardt anerkannte Ersatzschule

Besonderheiten

  • Englisch (Bilingualer Unterricht in der Primarstufe)
  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • anerkannte Ersatzschule

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Neue Grundschule Marquardt anerkannte Ersatzschule

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

  • Lernen in Projekten
  • Betreutes individuelles Lernen
  • Traditioneller Fachunterricht
  • diverse Fächer bilingual

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 3
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 11,2
pro Computer mit Internetzugang 11,2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 20
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Zuständige Schulrätin Frau Böttche Telefon: 03381 39 7420
E-Mail: bettina.boettche@lsa.brandenburg.de
Schulleiter/in Zitscher Telefon: 03320820187
E-Mail: freie-g.marquardt-postdam@schulen.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Die Lehrer besuchen regelmäßig fachspezifische Fortbildungen. Wesentliche Inhalte werden bei regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen an alle Kollegen weitergegeben.
Weiterhin finden regelmäßige Wiederholungslehrgänge für Ersthelfer statt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Geografie ja ja
Englisch ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja
Informatik ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Politische Bildung ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Spanisch ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
sonstiges Fach ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 40 20,0
2 2 40 20,0
3 2 37 18,5
4 2 37 18,5
5 2 37 18,5
6 2 36 18,0
Summe 12 227
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

vier Projektwochen jährlich
Tag der offenen Tür
Kinderfest gemeinsam mit dem Schulförderverein
Weihnachtsfeier
Frühjahrsputz
Hoffest gemeinsam mit dem Schulförderverein

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS)

Zusammenarbeit mit Eltern

Elterncafe

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS)

Schulförderverein

Name: Förderverein "Am Schlänitzsee e.V."

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Unterstützung bei der Anschaffungen von zusätzlichen Materialien Organisation des Frühjahresputzes Kulinarische Ausrichtung der Feste und Feiern

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Schülerzeitung

Name: Super Nova

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Chor

Lehrkraft der Schule

Film & Foto

außerschulischen Partner

Flöte

außerschulischen Partner

Fußball

außerschulischen Partner

Gitarre

außerschulischen Partner

Junge Künstler

außerschulischen Partner

Keyboard

außerschulischen Partner

Kochen

außerschulischen Partner

Nature Kidz

außerschulischen Partner

Naturwissenschaftliche Lernwerkstatt

außerschulischen Partner

Schach

außerschulischen Partner

Schlagzeug

außerschulischen Partner

Schülerband

Lehrkraft der Schule

Schülerzeitung

Lehrkraft der Schule

Sports & Fun

Lehrkraft der Schule

Theater

Lehrkraft der Schule

Yoga

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Schwerpunkt Arbeit mit Wochenplänen
fächerübergreifede Unterrichtssequenzen
projetorientierter Unterricht
vier Projektwochen im Jahr

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

mindestens eine Projektwoche im Jahr jahrgangsübergreifend

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle Schüler/innen
    geringe Klassenstärken (max. 20 Schüler/innen) Binnendifferenzierung
  • Schüler/innen mit besonderen Begabungen im Fach Mathematik
    "Schach statt Mathe" (1x wöchentlich)
  • Schüler/innen mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben
    individuelle Lernberatung in kleinen Gruppen (max. 5 Schüler/innen)
  • Schüler/innen mit Schwierigkeiten in den Fächern Deutsch, Mathematik oder Englisch
    individuelle Lernberatung in kleinen Gruppen (max. 5 Schüler/innen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Sprache 1
emotionale und soziale Entwicklung 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.11.2014 (ZENSOS).

Lade Daten