Schuldaten

Grund- und Oberschule "Salvador Allende" Wriezen

Wriezen

Stammdaten

Kontakt

Hospitalstraße 36 a
16269 Wriezen

Telefon: 033456 2104
Fax: 033456 2105
oberschule-wriezen [at] t-online [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Oberschule mit Grundschule
Leitung: Frau Berner
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Märkisch-Oderland
Träger: Stadt Wriezen

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • vollgebundener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • Praxislernen in der Sek I
  • Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Grund- und Oberschule "Salvador Allende" Wriezen

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 24.10.2007 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier.

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Die Zielsetzungen in den einzelnen Fachbereichen ergeben sich aus den Richtlinien der Lehrpläne, die in den einzelnen Fachkonferenzen durch schulinterne Rahmenlehrpläne umgesetzt werden: zur fachlichen Koordinierung des Unterrichts; zur Festlegung von schul- bzw. jahrgangsstufenbezogenen Ansprüchen; zur Abstimmung von methodischen Strukturen, Unterrichtsmaterialien und Klassenarbeiten; zu den inhaltlichen Schwerpunkten der Unterrichtseinheiten; zur Vorbereitung von Unterrichtsstunden, Projekten, Leistungsbewertung.
Methodenvielfalt fördert die individuelle Entwicklung von Schülern.
Handlungsorientiertes Lernen erfolgt in beiden Schulstufen durch die Arbeit an Projekten und fördert das entdeckende Lernen.
In der 7. - 9. Klasse werden die Schüler in der Schulform der Oberschule unterrichtet. Der Unterricht wird nach dem kooperativen Modell organisiert.

Für das Schulleben:

Schule ist mehr als Unterricht. Die Schule ist für Schülerinnen und Schüler ein bedeutsamer, prägender Abschnitt ihres Lebens.
Schulleben bedeutet, dass sich unterrichtliche uns außerunterrichtliche Aktivitäten ergänzen.
Indem sich Schule auch als Lebens- und Erfahrungsraum versteht, Begegnungen mit anderen in der Schule und im außerunterrichtlichen Umfeld ermöglicht, werden vielfältige Lernsituationen gestaltet, die Kopf, Herz und Hand der Schüler gleichermaßen ansprechen. Dadurch werden Arbeit und Spiel, Leistung und Freude, Unterricht und Erziehung, Leben und Schule als miteinander vereinbar erfahren.

Für Kooperation und Partizipation:

Die Schule entspricht den Prinzipien des Lehrens und Lernens dadurch, dass sie sich gegenüber ihrem Umfeld öffnet.
So arbeitet unsere Schule seit Jahren eng mit dem Karnevalsverein Wriezen zusammen.
Auch bei Schul- und Vereinsfeierlichkeiten unterstützen wir uns gegenseitig.
Fester Bestandteil ist auch die Zusammenarbeit mit dem ? Malteser Hilfsdienst?, ob zur Gestaltung von Unterrichtsstunden oder der Ersthelferausbildung der Kollegen.
Über unsere Schule hat sich im Laufe der letzten Jahre eine sehr gute Zusammenarbeit mit der ? Musikschule Fröhlich? und der Kreismusikschule Bad Freienwalde entwickelt.
Die Kooperation mit städtischen Einrichtungen ist ebenfalls fester Bestandteil unseres Schulalltages. So pflegen wir eine Partnerschaft mit der Stadtbibliothek und einen guten Kontakt zur Feuerwehr, zur Polizei und dem CVJM..

Für das Schulmanagement:

·Koordination und Gestaltung der Ganztagsschule in den gebundenen Form und für die Zukunft in der Grundschule in der offenen Form
·Zusammenarbeit mit den Eltern
·Zusammenarbeit mit Betreuungseinrichtungen der Stadt Wriezen
·Schulförderverein zur Unterstützung der Arbeit durch öffentlichkeitswirksame Aktivitäten
·Teilnahme an der Initiative Oberschule
·Organisation und Durchführung des Projektes Praxis Lernen in den drei Bereichen Wirtschaften und Verwalten, Naturwissenschaft und Technik und Hauswirtschaft und Sozialwesen

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jan 11, 2017 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 35
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 3
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 4
PC-Kabinette 3
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 5
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 11,8
pro Computer mit Internetzugang 11,8
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 7,7

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 7..16 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 35

Quelle: Eintrag der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Berner Telefon: 0334562104
E-Mail: allende-oberschule.wriezen@schulen.brandenburg.de
Stellvertreter Herr Pischel Telefon: 0334562104
E-Mail: allende-oberschule.wriezen@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Wiedenhöft

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.11.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

IOS - Fortbildung

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.11.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.11.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja ja ja
Astronomie ja
Betreuung in Ganztagsschulen ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Biologie ja ja ja ja
Chemie ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Geografie ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Geschichte ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Lernbereich Ästhetik ja
Musik ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja ja
Politische Bildung ja ja
Physik ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Arbeitsgemeinschaft sonstige Themen ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Leistungen der Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse der zentralen Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2020/2021

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Notenskala 1-6) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch kooperativ (EBR-Klasse) 3,4 3,0
kooperativ (FOR-Klasse) 2,8 3,3
gesamt 3,1 3,1
integrativ (A-Kurs) 1,0 3,1
Mathematik kooperativ (EBR-Klasse) 2,8 3,1
kooperativ (FOR-Klasse) 2,3 3,2
gesamt 2,6 3,0
integrativ (A-Kurs) 2,0 3,1

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung.

Erreichte Schulabschlüsse in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2020/2021

Werte im Landesvergleich der Schulform
Abschluss Anzahl absolut in Prozent Land in Prozent
ohne Abschluss 0 0,0 0,0
Berufsbildungsreife 12 21,8 9,7
Erweiterte Berufsbildungsreife 11 20,0 22,5
Fachoberschulreife 16 29,1 30,8
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe 16 29,1 36,9
Summe 55

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 44 22,0
2 2 47 23,5
3 2 40 20,0
4 2 52 26,0
5 2 45 22,5
6 2 49 24,5
7 2 52 26,0
8 2 48 24,0
9 2.5 50 20,0
10 2.5 39 15,6
Summe 21 466
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 28,5 27,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 27,1 25,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,4 1,3
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 17,0 25,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 16,0 23,7
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,0 1,6
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 24,0 26,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 21,6 23,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,4 2,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 35,8 42,6
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 35,1 39,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,7 2,7
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Tag der offenen Tür
Eltern - Lehrer - Ball
Theateraufführung Klassen 5
Projekttage Klassen 1 - 10
Schwimmlager Klasse 3 + 7
Lernwettstreit Klasse 7 - 10
Hochsprung mit Musik
Leichtathletiksportfeste im Frühjahr
Jugend trainiert für Olympia
Vorlesestunden Klassen 1 - 6
Talentefest Klassen 1 - 6
Fasching Klassen 1 - 4
Zirkusprojekt Klassen 1 - 3 (alle 3 Jahre)
Projekt "Heimatarbeit" (Klassen 9)

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Jugend trainiert für Olympia ja mehrmals vordere Plätze Teilnahme am Regionalfinale
Mathematikolympiade ja jährlich Teilnahme bis Kreisebene
Geografie - Wettbewerb ja jährlich Klassen 5 - 10
Lernwettstreit ja alle zwei Jahre Klassen 7 - 10 schulintern
Känguru ja jährlich Klassen 3 - 10
Big Challenge ja jährlich Klassen 4 - 10
Vorlesewettbewerb ja Jährlich Klassen 6

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Lehrer - Eltern - Ball
Elternsprechtage
Elternkonferenzen
Elternstammtische
Beteiligung der Eltern an schulischen Projekten (WT, Exkursionen, Projekte, Theater, Sportfeste ....)

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Schulförderverein Grund- und Oberschule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
finanzielle Unterstützung bei Klassenfahrten und Projekttagen Prämierung von leistungsstarken Schülerinnen und Schüler Organisation des Ehemaligentreffen Lehrer - Eltern - Ball Unterstützung von Feiern und Festen (z. B. 40 Jahre "Salvador Allende" Schule Wriezen im September 2013) Schulhomepage Sponsorenlauf finanzielle Unterstützung für das schuleigene Hausaufgabenheft

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

  • seit dem Schuljahr 1991/92 wird an unserer Schule dem beruforientierten Unterricht im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts eine große Bedeutung beigemessen (Holzbearbeitung, Metallbau, Textilgestaltung, Raumgestaltung, Hauswirtschaft- und Sozialwesen)
  • Schülerpraktikum in Klasse 9 - 3 Wochen mit konkreter Aufgabenstellung
  • Langjährige Zusammenarbeit mit dem Arbeitsamt/Jobcenter
  • Berufsbilderherstellung ab Klassenstufe 8 in den Fächern WAT und WP 1
  • Regelmäßige Info über stattfindene Job- und Ausbildungsmessen im Umkreis unserer Stadt
  • Klassenstufe 8 - Teilnahme am Girlsday
  • BIZ Frankfurt (Oder) - 9. Klassen mit konkreter Aufgabenstellung für Schüler
  • Klasse 10 - Börsenspiel mit Unterstützung der Sparkasse (2007 - 1. Platz in MOL)
  • Sparkasse unterstützt die seit Jahren existierende Schülerfirma "Krümelkekse"
  • Bewerbungstraining Klasse 9
  • Berufsorientierung, Kompetenzanalyse, Praxisübungen Klasse 7 - 10
  • Praxislerntag für Hauptschulklassen 9/10 einmal wöchent...

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.11.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass
Lernen am anderen Ort
Schülerbetriebspraktikum
Schülerfirmen
Praxislernen
Initiative Sekundarstufe I (IniSek)
Zukunftstag
Schülerkalender "Kopfstütze"
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.11.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Breitensport

außerschulischen Partner

Chor

Lehrkraft der Schule

Computer 2 - 3

Lehrkraft der Schule

Computer 4 - 6

Lehrkraft der Schule

Feuerwehr

außerschulischen Partner

Fußball 1 - 3

außerschulischen Partner

Fußball 4 - 6

außerschulischen Partner

Fußball 7/8

außerschulischen Partner

Handball 7/8

Lehrkraft der Schule

Homepage

Lehrkraft der Schule

Kochen 1/2

außerschulischen Partner

Kochen 3

Lehrkraft der Schule

Kochen 7/8

Lehrkraft der Schule

Kochen 9/10

Lehrkraft der Schule

Kreatives Gestalten

außerschulischen Partner

Kreativwerkstatt 7/8

Lehrkraft der Schule

Kreativwerkstatt 9/10

Lehrkraft der Schule

Kunst und Medien 7/8

Lehrkraft der Schule

Kunst 9/10

Lehrkraft der Schule

Leichtathletik

Lehrkraft der Schule

Line Dance

Lehrkraft der Schule

Naturwissenschaften 4 - 6

Lehrkraft der Schule

Tanzen 4 - 6

außerschulischen Partner

Tanzen 2/3

außerschulischen Partner

Theater 4 - 6

außerschulischen Partner

Theater 7/8

außerschulischen Partner

Volleyball 9/10

Lehrkraft der Schule

Theater und Spiel 1 - 3

außerschulischen Partner

Schach

Lehrkraft der Schule

Theater 9/10

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Johanniter Gymnasium Wriezen
    Berufsberatung Alkoholprojekt

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Jugendamt Bad Freienwalde
    Zusammenarbeit zwischen Schule, Elternhaus und Jugendamt

Kooperationen mit Sportvereinen

  • CVJM
    Ganztagsschulbetrieb
  • FSV Blau - Weiß Wriezen
    Ganztagsschulbetrieb Nachwuchsförderung
  • TKC Wriezen
    Ganztagsschulbetrieb Nachwuchsförderung

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Agentur für Arbeit
    Berufsorientierung für Schüler Bewerbertraining
  • Handwerkskammer Frankfurt (Oder) Berufsbildungsstätte Hennickendorf
    Betriebspraktikum Klassen 7 - 10

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Kita (AWO, DRK)
    Hortbetreuung der Grundschüler
  • OFFI Bad Freienwalde (SPI)
    Schulverweigerprojekt
  • Schulförderverein der Grund- und Oberschule
    Förderung von Bildung und Ausstaung der Schule
  • SPI Berlin Sitz Bad Freienwalde
    Schulverweigererprojekt

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Wochenplanarbeit
Soziales Lernen
Projekttage
Exkursionen
Theaterprojekt
Mathematikprojekttage Klasse 10
Geografiewettbewerb 7 - 10
Lernwettstreit Klassen 7 - 10

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Geografiewettbewerb 7 - 10
Lernwettstreit Klassen 7 - 10

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle Schülerinnen und Schüler Schülerinnen und Schüler mit LRS Schülerinnen und Schüler mit Dyskalkulie
    innere und äußere Differenzierung Kleingruppenarbeit Kleingruppenarbeit
  • Gemeinsamer Unterricht Integration von lernbehinderten und verhaltensauffälligen Kindern

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Lernen 2
Sprache 1
emotionale und soziale Entwicklung 8

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten