Schuldaten

Drei-Seen-Schule Grundschule Lindow (Mark)

Lindow (Mark)

Stammdaten

Kontakt

Neue Straße 16
16835 Lindow (Mark)

Telefon: 033933 70401
Fax: 033933 72903
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Makowiak
Schulamt: Staatliches Schulamt Neuruppin
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Ostprignitz-Ruppin
Träger: Amt Lindow (Mark)

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Drei-Seen-Schule Grundschule Lindow (Mark)

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • Stützpunktschule für Kinder von Fahrenden (Schausteller,Circus)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

  • Lehrkräfte: arbeiten eng zusammen; tuaschen sich aus; unterstützen sich; sind sehr einsatzbereit

- Schulleben: ist auf die pädagogischen Grundsätze und die Profilierung abgestimmt

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Drei-Seen-Schule Grundschule Lindow (Mark)

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 27.02.2012 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

b) Gesunde Schule (siehe Schulprogramm Punkt 5.6.)
c) Individuelle Förderung (siehe Schulprogramm Punkt 5.1. und 5.2.)
f) Zusammenarbeit mit Schüler udn Eltern (siehe Schulprogramm Punkt 4.3. und 4.4.)
g) Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (siehe Schulprogramm Punkt 4,5. und 4.6.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

An unserer Schule legen wir Wert

  • auf einen abwechslungsreichen, handlungsorientierten und differenzierten Unterricht, der durch Methodenvielfalt geprägt ist.
  • auf eine gesunde Entwicklung unserer Kinder, ihre Gesunderhaltung und Gesundheitsförderung.

siehe auch Schulprogramm Punkt 5.1. bis 5.4.

Für das Schulleben:

An unserer Schule legen wir Wert

  • auf die transparente Gestaltung der "Schule als Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum" zur Unterstützung einer umfassenden Persönlichkeitsbildung.
  • auf einen freundlichen, respektvollen und verantwortungsvollen Umgang der kleinen undgroßen Leute. Konflikte lösen wir gemeinsam.

siehe auch Schulprogramm Punkt 4.2. bis 4.4. und 4.8. und 5.7.

Für Kooperation und Partizipation:

An unserer Schule legen wir Wert

  • darauf, dass Schülerinnen und Shcüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern, Hort und Kooperationspartner das schulische Leben udn Lernen gemeinsam gestalten.

siehe auch Schulprogramm Punkt 4.6. und 4.7.

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Apr 3, 2019 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 9
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 1
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 3
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 9,2
pro Computer mit Internetzugang 9,2
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 87,0

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 7..16 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 16
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Makowiak Telefon: 03393370401
E-Mail: marina.makowiak@lk.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Herrmann Telefon: 03393370401
E-Mail: anke.herrmann@lk.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Mohnke
E-Mail: karsten.mohnke@lk.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Methodik

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 1 24 24,0
2 2 37 18,5
3 2 31 15,5
4 2 34 17,0
5 1 17 17,0
6 2 40 20,0
Summe 10 183
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 26,4 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 24,8 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,6 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 15,5 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 14,7 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,8 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Frühjahrs- und Herbstcrosslauf; Sportfest; Tag der offenen Tür; Känguru.-Olympiade, Lesewettbewerb

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb Mathematik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternkonferenz, Elternstammtisch, Hilfe bei Projekten

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Verein zur Förderung von Kita und Schule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- Anschaffung von Lernmateriallien, Spielmaterial - sportliche Wettkämpfe (Medaillien, Pokale) - Lernmotivation (Preise für besondere Leistungen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Schülerfirmen

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Zirkus

außerschulischen Partner

Basteln - Kreatives Gestalten

außerschulischen Partner

Fußball

außerschulischen Partner

Legoland

außerschulischen Partner

Zumba

außerschulischen Partner

Ballsport

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

  • Polizei

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Mobile Jugendarbeit, Herr Flock

Kooperationen mit Sportvereinen

  • Lindow Grün-Weiß
  • Segel-Club Lindow

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • ESTARuppin e.V.
    Bereitstellung der Turnhalle und eines kleinen Abstellraumes für das Zirkusprojekt. Unterstützung bei der Teilnehmerfindung

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Partnerarbeit
Gruppenarbeit
Tagesplan
Freies Lesen
Lesepartnerschaften
Patenklassen (jahrgangsgemischt)

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • leistungsschwache Schüler/innen
    - Förderunterricht durch Fachlehrer oder Sonderpädagogin - Partnerarbeit - Lesepatenschaften
  • alle Schüler/innen
    - diffenrenzierter Unterricht auf verschiedenen Niveaustufen - zusätzliche Aufgaben

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Lernen 8
autistisches Verhalten 1
körperliche und motorische Entwicklung 1
emotionale und soziale Entwicklung 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten