Schuldaten

Theodor-Fontane-Gesamtschule mit GOST Cottbus

Cottbus

Stammdaten

Kontakt

Kahrener Straße 16
03042 Cottbus

Telefon: 0355 715008
Fax: 0355 722150
info [at] fontane-schule-cottbus [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Gesamtschule mit GOST
Leitung: Herr Schiffmann
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Cottbus
Träger: Stadt Cottbus

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Theodor-Fontane-Gesamtschule mit GOST Cottbus

Besonderheiten

  • vollgebundener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • Englisch (Bilingualer Unterricht in der Sekundarstufe I)
  • Projekt - "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Sekundarstufe I
  • Praxislernen in der Sek I
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg
  • FSJ Schule (besetzte FSJ Einsatzstelle)
  • FSJ Schule (angebotene FSJ Einsatzstelle)

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir sind als integrierte Gesamtschule, als Ganztagsschule, als Schule für gemeinsames Lernen und als eine der größten allgemeinbildenden Schulen Brandenburgs mit fast jeder pädagogischen Herausforderung konfrontiert. Als lernendes System "Schule" arbeiten wir daran, für möglichst jeden einzelnen Schüler/Schülerin ein Umfeld zu schaffen, in dem Bildung und Erziehung erfolgreich möglich sind. Wir entwickeln auf vielfältige Weise Sozialkompetenzen wie auch fachliches Wissen und Können. Besonderes Merkmal der Schule ist das Realisieren der Durchlässigkeit des brandenburger Bildungssystems, indem das Erreichen des Abiturs auch für Schüler, die nicht ab Klasse 7 das Gymnasium besuchen durften, möglich wird.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Theodor-Fontane-Gesamtschule mit GOST Cottbus

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 17.09.2019 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

a) Grundsätze zur Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben zu einem schuleigenen Lehrplan/schulinternen Curriculum einschließlich der Grundsätze zur Leistungsbewertung auf der Grundlage der schulischen Gremienbeschlüsse,
e) Konzept für Berufs- und Studienorientierung als fester Bestandteil der unterrichtlichen Arbeit in der Sekundarstufe I und II,
f) Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung,
g)Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern und

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Wir ermöglichen einen integrativen, leistungsorientierten Unterricht für alle Schüler und Schülerinnen der Jgst. 7-13. Schüler mit besonderen Fähigkeiten werden genauso gefördert wie Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Als Ganztagsschule werden differenzierte Unterrichts- und unterrichtsbegleitende Formen für die kognitive und soziale Entwicklung genutzt. Besonderes Merkmal sind kleine Lerngruppen, die integrative Kurseinteilung und die Gestaltung einer bilingualen Klassenausrichtung.

Für das Schulleben:

Wir gestalten ein abwechslungsreiches Schulleben im Rahmen unserer personellen und sächlichen Möglichkeiten. Die SuS arbeiten im Freizeitbereich mit zahlreichen Kooperationspartnern zusammen. Berufs- und Studienberatung erfolgt immanent. Praktika, Exkursionen und spezifische Fahrtangebote vermitteln praktische Aspekte. "Jugend trainiert für Olympia" wird als sportliches Highlight neben zahlreichen anderen Sportmöglichkeiten professionell geführt. Lesewettbewerbe, Schülerküche, Feste und Präsentationen sind Teil des Schullebens.

Für Kooperation und Partizipation:

Die Schule nutzt zahlreiche Möglichleiten der Kooperation. Mit der Stadt Cottbus und ihren freien Trägern werden Gemeinschaftsprojekte für Praktika ausländischer Lehrer, der Gestaltung von kommunalen Feiertagen und Veranstaltungen. Soweit möglich, sind schulische/unterrichtliche Aspekte in den gesellschaftlichen Rahmen des lokalen Umfeldes einzubinden.

Für das Schulmanagement:

Unsere Schule mit etwa 800 Schülern , ca. 80 Lehren und zahlreichem weiteren Personal muss professionell geführt und verwaltet werden. Eine Feedbackkultur ist realisiert und ein Höchstmaß an Transparenz von Entscheidungen und Projekten anzustreben. Kommunikation stellt eine Herausforderung dar, möglichst viele Prozesse sind digital zu kommunizieren und zu dokumentieren.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Nov 30, 2016 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Anmerkungen der Schule zum Kurzbericht

Den Unterricht an der Theodor-Fontane-Gesamtschule zeichnete ein hohes Maß an Transparenz der durch die Lehrkräfte geplanten Unterrichtsabläufe und die mit dem zu vermittelnden Lehrstoff zu erreichenden Zielstellungen aus. Der Unterricht war geprägt von einem hohen Maß an Strukturiertheit. Eindeutige und schülerverständliche Formulierungen seitens der Lehrkräfte trugen dazu bei, dass Arbeitsaufträge als solche erfasst wurden. Nachfragen hinsichtlich deren Umsetzung bzw. Lösung durch die Schülerinnen und Schüler mussten kaum gestellt werden.
Den Lehrkräften gelang es durch einen hohen Grad an Anschaulichkeit und den Einsatz adäquater Lehr- und Lernmittel, die Schülerinnen und Schüler zur aktiven Beteiligung am Unterricht anzuregen. Aufgabenstellungen waren oftmals mit der unmittelbaren Erfahrungswelt der Lernenden bzw. deren Vorkenntnissen verbunden und motivierten die Schülerinnen und Schüler zur Mitarbeit.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "Lernen" / ein der Berufsbildungsreife entsprechender Abschluss
  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"
  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
  • Allgemeine Hochschulreife (AHR)

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 32
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 4
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 50
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 2
PC-Kabinette 3
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 1
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weiter als 1000 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 5,2
pro Computer mit Internetzugang 5,2
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 7,5

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 81
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 2
Sonstiges pädagogisches Personal 5
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiter Herr Schiffmann Telefon: 0355715008
E-Mail: 110516@schulen.brandenburg.de
Stellvertreter Herr Mandel Telefon: 0355715008
E-Mail: 110516@schulen.brandenburg.de
2. Stellvertreterin Frau Heinrich Telefon: 0355715008
E-Mail: info@fontane-schule-cottbus.de
Oberstufenkoordinator Herr Lenz Telefon: 0355715008
E-Mail: info@fontane-schule-cottbus.de
Datenschutzbeauftragter Herr Staudacher Telefon: 0355715008
E-Mail: info@fontane-schule-cottbus.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Rechtssicherheit, Umgang mit SuS mit mehrfachem Sopä-Förderbedarf
sprachsensitiver Fachunterricht
heterogene Lerngruppen

Quelle: Eintragung der Schule vom 05.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Organisation in Lerngruppen
teilweise außerunterrichtliche Betreuung im Sovi-Projekt
1 Lerngruppe pro S1-Jahrgang bilingual

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

offener Unterrichtsbeginn

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
7 8 9 10
Biologie ja ja ja ja
Chemie ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja
Geografie ja ja
Geografie, bilingual ja ja
Geschichte ja ja ja ja
Informatik ja ja
Latein ja ja ja
Kunst ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja
Physik ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja ja
Politische Bildung ja ja ja
Psychologie ja ja
Russisch ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja ja
Pädagogik ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kurse in der gymnasialen Oberstufe

Anzahl der Leistungskurse
Fach Jahrgangsstufe
11 12 13
Biologie 2 2 2
Chemie 1
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation 2 2 1
Englisch 2 2 2
Mathematik 0 2
Mathematik mit CAS 2 2
Psychologie 1 1 0
Geschichte 1 1 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Grundkurse
Fach Jahrgangsstufe
11 12 13
Biologie 2 2 1
Chemie 2 2 1
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation 2 3 3
Englisch 2 3 2
Französisch 1 1 1
Französisch (ab 11.) 1 1 1
Geografie 2 1 2
Geschichte 3 4 3
Informatik 2 2 2
Kunst 2 3 2
Darstellendes Spiel 2 1 1
Mathematik 0 2
Mathematik mit CAS 2 3
Musik 1 1 1
Physik 1 2 1
Politische Bildung 1 1 1
Psychologie 2 2 2
Recht 1 1 1
Russisch 1 0 0
Russisch (ab 11.) 1 1 1
Sport 4 5 4
Wirtschaftswissenschaft 1 1 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Seminarkurse
Rahmenthema Leitfach beteiligte Fächer
Vom Spielfilm zur Theateraufführung Deutsch Deutsch, Kunst
Weltmeere Geografie Geografie, Biologie, Chemie
Unsere Welt - ihr Zustand ist kritisch aber nicht hoffnungslos Biologie Biologie, Geografie, Politische Bildung
Alpträume Psychologie Psychologie, Biologie
Junior Coach Sport Sport, Wirtschaftswissenschaften, Recht
Eventmanagment Sport Sport, Wirtschaftswissenschaften, Recht
Literatur und Film Deutsch Deutsch, Darstellendes Spiel
Schülerfirma Wirtschaft Wirtschaftswissenschaften, Recht
Vampire, Zauberer und Co. Deutsch Deutsch, Kunst, Darstellendes Spiel
Raumgeografische Analyse des Wohnumfeldes Geografie Geografie, Geschichte, Politische Bildung
Strafrecht Recht Recht, Politische Bildung
Einfache Modelle zur Veranschaulichung von Prozessen Physik Physik, Mathematik, Informatik

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Intensivkurse
Bezeichnung Anzahl der Kurse Bezug zu einem Unterrichtsfach
Intebnsivierungskurse der Einführungshase 3 Deutsch/Mathematik/Englisch

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Leistungen der Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse der zentralen Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2020/2021

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Notenskala 1-6) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch Erweiterungskurs 3,3 2,9
Grundkurs 3,3 2,9
gesamt 3,3 2,9
Mathematik Erweiterungskurs 2,2 2,5
Grundkurs 2,7 2,8
gesamt 2,5 2,7

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung.

Erreichte Schulabschlüsse in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2020/2021

Werte im Landesvergleich der Schulform
Abschluss Anzahl absolut in Prozent Land in Prozent
ohne Abschluss 0 0,0 0,1
Berufsbildungsreife 11 7,2 6,4
Erweiterte Berufsbildungsreife 24 15,7 12,2
Fachoberschulreife 45 29,4 23,6
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe 73 47,7 57,7
Summe 153

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfungen des Schuljahres 2020/2021

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Punkteskala 0-15) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch Leistungskurs 6,8 8,4
Grundkurs 6,9 8,0
Englisch Leistungskurs 8,0 9,4
Grundkurs 7,5 8,5
Mathematik Leistungskurs 6,6 5,2
Grundkurs 2,8 4,1

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
7 5 136 27,2
8 5 140 28,0
9 5 123 24,6
10 5 134 26,8
11 Kurssystem 98 -
12 Kurssystem 107 -
13 Kurssystem 65 -
Summe 20 803
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 27,3 22,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 22,2 19,6
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 5,1 2,5
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 49,2 39,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 45,4 36,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 3,8 2,2
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

gymnasiale Oberstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 22,8 17,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 17,7 16,2
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 5,1 1,5
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 50,3 38,6
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 46,1 37,2
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 4,2 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Frühlingsempfang/Fontanefest
Sprechtage/Tag der offenen Tür
EInführungswoche 7. Klassen
Schultheatervorführungen
Schulfasching

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Bundesjugendspiele ja
First LEGO League Deutschland ja
Sportabzeichenwettbewerb an den Schulen im Lande Brandenburg ja
Börsenspiel Sparkasse ja 1./ 3. Preis 2020

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

reservierte Sprechzeitenangebote, Elterncafe auf Klassenbasis

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein Fontane Gesamtschule Cottbus

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- Schülerprojekte ( Fitnessraum, Schulküche, Renovierung Klassenraum) - Klasse 7c: Unterstützung Ausgestaltung Projektwoche Thema: Die Welt ist bunt.“ - Unterstützung des Projekts gegen R - Unterstützung einer Klasse bei der Renovierung ihres Klassenraums - Unterstützung beim Kauf von Whiteboards in Klassenräumen - Unterstützung der Jahrgangsstufe 8 für das Projekt „Menschenrechte“ - Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei Sportprojekten bzw. Wettkämpfen - Unterstützung bei der Ehrung der Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Frühlingsempfangs - Unterstützung ( Blumen, Dekoration, Saalmiete ) für die Festveranstaltungen der 10. und 13. Klassen - erster Schultag Jahrgang 7 (feierlicher Empfang der 7. Klassen) - Unterstützung des Jahrgangsprojektes Klasse 9 gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit - Unterstützung der Internetseite der Schule - Unterstützung der Schule bei der Erstellung des Schullogos - Unterstützung von Klassenfahrten Kauf des Jugend...

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

  • Regelmäßige Sprechzeit Herr Geier von der Arbeitsagentur,
  • Berufseinstiegsbegleiter für Klassenstufe 10 und Notfälle Raum A117 Klasse 7
  • Einführung Berufswahlpass durch die WAT-Lehrer zu Beginn 2.Schulhalbjahr
  • Komm auf Tour (Termin noch unbekannt, Juni 2020)
  • Potenzialanalyse 1 Tag im 2. Schulhalbjahr (Partner und Termine noch ausstehend) Klasse 8
  • Komm auf Tour (17.09. je 3 Klassen 10.30-12.30 und 13.15-15.15; Lehrerworkshop 27.08. 14.00 ? 16.00 Uhr je Klasse ein Lehrer)
  • Praxislernen: 2 Wochen bei einem externen Partner (noch nicht bekannt)
  • Ergebnisdokumentation im Berufswahlpass
  • Berufsorientierung Klasse 9/ 10
  • Impuls-Messe 10./11.1.2020 (freiwillige Teilnahme)
  • Berufswahldinner 20.09.2019 (Interessierte für Gaststättengewerbe), Anmeldung über H.Geier
  • Infomobil für Metallberufe Oktober 2019 über den FB WAT
  • Ergebnisdokumentation im Berufswahlpass für alle BStO-Veranstaltungen

Klasse 9 Projektwoche zur Berufs- und Studienorientierung 27.-3...

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass Bundesagentur für Arbeit
Lernen am anderen Ort
Schülerbetriebspraktikum Berufseinstiegsbegleitung
Praxislernen Stiftung SPI
Initiative Sekundarstufe I (IniSek)
Zukunftstag Universität Cottbus- Senftenberg
Schülerkalender "Kopfstütze"
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit Arbeitsagentur

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Schulband

Lehrkraft der Schule

Theater

Lehrkraft der Schule

Basketball

Lehrkraft der Schule

Schwimmen

Lehrkraft der Schule

Allg. Sport

Lehrkraft der Schule

Cheerleader

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Partnern in Hochschulen

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Soziale Vielfalt e.V.
    Vorsorgliche päd. Arbeit zur Vermeidung von Sschulabsenz, Sozialtraining, Kleingruppenunterricht
  • Schuloase Cottbus
    Förderunterricht bei Lernschwierigkeiten, Ganztags- /Halbtags- /Einzelangebote

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • ATZ Welzow
    25 ausgewählte Schüler jährliches Praktikum mit Sozialtraining
  • Sparkasse Cottbus SPN
    Börsenprojekt, Unterstützung Schulsport und Wirtschaftswissenschaften

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • future generation e.V.
    Coolnesstraining
  • Stadt Cottbus
    Integration ausländischer LehrerInnen
  • Stadt Cottbus
    Unterstützug des Festaktes zum Volkstrauertag
  • Humanistischen Jugendwerk
    Aufholen nach Corona - Bildgestaltung Street Art

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Über die sehr umfangreiche Belegschaft von 80 LehrerInnen hinweg kann nicht pauschal eingeschätzt werden, welche Lehrmethoden praktiziert werden. Jedoch verfügen die KuK über ein umfangreiches Methodenrepertoire. Bei Ihrer Auswahl orientieren sie sich an den Voraussetzungen und Bedürfnissen der jeweiligen Lerngruppe, am Ziel des Unterrichts und am Inhalt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Im Rahmen des Ganztagsangebotes gibt es die Möglichkeit in den AGs altergemischt zu lernen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Schüler mit Förderbedarf und Teilleistungsstörungen (LRS, Dyskalkulie) sowie Schüler mit Migrationshintergrund
    Förderung in Kleingruppen (LRS, Dyskalkulie, DAZ), Einzelförderung (FÖB Lernen), Sozialtraining - FÖB em.-soz. ( Projekt Schule u. Jugendhilfe 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
körperliche und motorische Entwicklung 2
emotionale und soziale Entwicklung 36
Lernen 6
Sehen 1
autistisches Verhalten 5
Sprache 2
Hören 1
geistige Entwicklung 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten