Schuldaten

Grundschule Mato Kosyk

Briesen

Stammdaten

Kontakt

Schulstraße 4
03096 Briesen

Telefon: 035606 40019
Fax: 035606 42855
info [at] grundschulebriesen [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Linke
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Spree-Neiße
Träger: Amt Burg (Spreewald)

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grundschule Mato Kosyk

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • WITAJ (Bilingualer Unterricht Sorbisch in der Primarstufe)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schulen mit sorbischen Unterricht
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg
  • FSJ Schule (angebotene FSJ Einsatzstelle)

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Unsere Schule zeichnet aus:

  • die individuelle Förderungen aller SuS
  • Verbindung von Wissensvermittlung und Erziehung
  • Partizipation aller Beteiligten
  • wir verstehen uns als lernende, sich den Veränderungen stellende Institution
  • dem inklusiven Gedanken verpflichtet
  • sorbische/wendische Sprach- und Kulturpflege

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule Mato Kosyk

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 27.05.2019 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Schwerpunkte der Arbeit an der Grunschule"Mato Kosyk" sind entsprechend des RS:
a. Das SCHiC und Grundsätze der Leistungsbewertung
b. Das schulinterne Profil- Sorbisch-/Witajunterricht sowie sorbische/wendische Traditionspflege
- Gemeinsames Lernen- Inklusion
f. Zusammenarbeit mit SuS sowie deren Eltern im gemeinsamen Erziehungsprozess
h. Beratungs-und Fortbildungsbedarf unter dem Aspekt der Personalentwicklung

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Im Mittelpunkt unserer Arbeit sehen wir den Auftrag durch individuelle Förderung und Forderung den Lernprozess so zu gestalten, dass der Vielfalt sozialer und kultureller Lebensweisen und Leistungsmöglichkeiten der Kinder Rechnung getragen wird.
Wir reagieren auf Veränderungen, stehen Neuem aufgeschlossen gegenüber und verstehen Kritik als Chancen zur Verbesserung unserer Arbeit. Ziel ist es, jedes Kind ausgehend von seinen bisher erworbenen Kompetenzen individuell zu fördern. Somit wird der Anfangsunterricht als flexible Eingangsphase gestaltet. Als Schule für Gemeinsames Lernen begleiten wir alle SuS während der gesamten Grundschulzeit.

Für das Schulleben:

Unsere Schule verfügt über ein eigenes unverwechselbares Profil, besonders der Wahrung der sorbischen/wendischen Kultur fühlen wir uns verpflichtet. Der Sorbisch-/Wendischunterricht sowie der Witajunterricht sind an unserer Schule fest verankert im Rahmen-bzw.Stundenplan.

Für Kooperation und Partizipation:

Wichtige Partner unserer Arbeit sind Eltern, Kooperationspartner und der Förderverein. Als Schule mit offenem Ganztagsbetrieb gelingt uns eine Verzahnung der Inhalte des Unterrichts mit außerunterrichtlichen Angeboten. Somit ermöglichen wir Freiraum und Zeit für Bildung und Erziehung, individuelle Förderung, sinnvolle und an eigenen Interessen orierientierte Spiel-, Sport- und Freizeitgestaltung.

Für das Schulmanagement:

Unsere Arbeit ist teamorientiert und durch Offenheit, Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein zwischen Lehrern und Schülern gekennzeichnet. Wir stützen unsere Arbeit auf klare Regeln und vermitteln Werte und Normen gegenseitigen Achtens und Vertrauens. Die Schulleitung sorgt für Klarheit und Konsens in den Grundsätzen schulischer Arbeit und für kooperative Beteilung aller Beteiligten an Entscheidungsprozessen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

  • Portfolio 1.-6. Klasse
  • Ganztag mittels ISQ
  • LaL August 2021

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 9
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 5
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 9
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 4
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Compter 3,0
pro Computer mit Internetzugang 3,0
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 4,3

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 101..200 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 16
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 3
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau 1 Linke 1 Telefon: 03560640019
E-Mail: 110929@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau 1 Raupach 1 Telefon: 03560640019
E-Mail: 110929@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Riedel Telefon: 03560640019
E-Mail: info@grundschulebriesen.de

1 Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
Quelle: Eintragung der Schule vom 14.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Fortbildungsplan ist Anlage im Konzept
Fortbildungsplan ist Anlage im Konzept

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

BUSS Beraterin Frau Spetze leitet Ausbildung und Zertifizierung ETEP

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Bilingualer Witajunterricht
Religionsunterricht als Angebot

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

Einzugsgebiet der SuS erfordert Bustransfer
Da der erste Bus nach Unterrichtsende 12.42 Uhr fährt, erfordert die Unterrichtsorganisation in den JST 1 und 2 einen teilweise Unterrichtsbegin zur 2.Stunde.
Frühhhortangebot durch den Träger am Standort ist gegeben / Hortbetreuung an 2 Außenstützpunkten (Fehrow,Striesow)
Organisation von Ganztagsangeboten ist nur im Rahmen des Fahrplanes des ÖPNV möglich

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Englisch ja ja ja ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja
Mathematik ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Sorbisch/Wendisch ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Sonderpädagogische Maßnahme ja ja ja ja ja ja
Betreuung in Ganztagsschulen ja ja ja ja ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2019/2020,2020/2021,2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022
1 1.8 1.4 1.8 31 29 41 17,2 20,7 22,8
2 1.2 1.6 1.2 25 28 30 20,8 17,5 25,0
3 2 1 2 31 25 32 15,5 25,0 16,0
4 1 2 1 18 27 25 18,0 13,5 25,0
5 1 1 2 25 18 26 25,0 18,0 13,0
6 2 1 1 36 24 18 18,0 24,0 18,0
Summe 9 8 9 166 151 172
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 24,6 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 24,0 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,6 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 16,5 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 16,4 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Herbstfest mit Lampionumzug,
Weihnachtsbenefizkonzert zur Finanzierung einer Lehrkraft an der Partnerschule in Nepal / Shuuz Projekt
Vogelhochzeit,
Schule im Grünen-Sorbischprojekt,
Projekttage zu Weihnachten und Ostern,
Nepalprojekt,
Sportfest,
Zamperfasching,
Maibaumaufstellen mit Kooperationspartner Kita Striesow,
Nikolaushochsprung
Papilio(Präventionsprojekt mit der Knappschaft)

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Mathematikolympiaden in Deutschland ja 4.Preis
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Olympiade der sorbische Sprache ja
Internationaler Kinderzeichenwettbewerb des Landes Brandenburg ja
Landesolympiade Mathematik ja
English Olympics Humboldt Gymnasium ja 1.Platz 2019
Känguru Wettbeweb ja
Int. Teamwettbewerb Bolyai Mathematik ja
Schreibwettbewerb Amt Burg Spreewald ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

3 Elternversammlungen pro Jahr
3 Elternkonferenzen pro Jahr
Schulkonferenz
Schulförderverein " Freunde und Förderer der Grundschule Mato Kosyk e.V.
Witaj Elternstammtisch
Elternsprechstunde halbjährlich
Gemeinsame Elternrunde und Lampionumzug zum Herbstfest
Schulelternsprecher betreut PC Technik (Vertag mit Amt Burg)
Eltern gestalten Schülercafe zum Osterprojekttag (Tradition)/nach dem Zamperfasching
Eltern als Ganztagsanbieter
Elternbegleitung bei allen schulischen Veranstaltungen und Wandertagen
Postordner in Flexklassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Freunde und Förderer der GS Mato Kosyk Briesen e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Finanzierung von Schulveranstaltungen und Festen (alle 3 Jahre ein Gesamtschulausflug) Unterstützung der Angebote im Zusammenhang mit der sorbischen/wendischen Traditionspflege Gestaltung der Außenanlagen ( Sportfeld/ Tischtennisplatte) Ausstattung mit lernfördernden Materialien (Inklusion) Schulpartnerschaft Nepal

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort Witaj Sprachzentrum

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Kleine Bastelei

außerschulischen Partner

Lernhilfe /HA

Lehrkraft der Schule

Das Leben der Kinder in Nepal

Lehrkraft der Schule

Wir lesen und hören Kinderbücher-Leseförderung

außerschulischen Partner

Sportspiele

außerschulischen Partner

Musikschule

außerschulischen Partner

Creative art

außerschulischen Partner

Ballspiele

außerschulischen Partner

Deutsch kann auch Spaß machen (FÖ DEU)

außerschulischen Partner

AG Bauen

außerschulischen Partner

Tanz und Bewegung

außerschulischen Partner

Wir spielen Gesellschaftsspiele

außerschulischen Partner

Wir lesen und hören Märchen

außerschulischen Partner

Chor

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

Schulpartnerschaften mit Schulen außerhalb der EU

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

Kooperationen mit Sportvereinen

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

ETEP/EPU
Therapiehund Bonnie
Papilio Projekt Übergang Kita Schule ( Suchtprävention)
Marburger Konzentrationstraining/ Würfelhausprinzip-Mathematik/ ABC der Tiere- Leselernmethode
Klassenrat
Lerntraining nach Matthes/ Emmer/ Hofmann bei SuS mit Lernschwierigkeiten

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

EPU Jahrgangsstufenübergreifend 1-3
Flex / GT
LRS FÖ in 3/4 und 5/6
FÖ Gruppen gemischt nach indiv. FÖ Plan

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • SuS mit Förderbedarf emot./soz. alle SuS SuS LB Autismus

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler in den Jahrgangsstufen
emotionale und soziale Entwicklung 3 3, 4, und 6
Lernen 3 3, 5 und 6
körperliche und motorische Entwicklung 2 2 und 5
autistisches Verhalten 1 5 und 6
Hören 1 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten