Schuldaten

Grüne Grundschule Grano

Schenkendöbern/OT Grano

Stammdaten

Kontakt

Schulweg 3a
03172 Schenkendöbern/OT Grano

Telefon: 035693 4042
Fax: 035693 609914
gs-grano [at] web [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Hüfner
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Spree-Neiße
Träger: Gemeinde Schenkendöbern

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Grüne Grundschule Grano

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

"Grundschule im Grünen":

  • gesundes, ruhiges, harmonisches Lernumfeld mit lernfördernden klar strukturierten Unterricht
  • Erziehung zu Toleranz, Teamgeist, Eigenständigkeit und Selbstständigkeit unserer Kinder

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grüne Grundschule Grano

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 22.11.2018 verabschiedet.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Im Mittelpunkt unserer Arbeit sehen wir den Auftrag, durch individuelle Forderung u. Förderung den Lernprozess so zu gestalten, dass der veränderten Kindheit in der Vielfalt sozialer und kultureller Lebensweisen und Leistungsmöglichkeiten der Kinder Rechnung getragen wird. Wir betrachten das Schulkind als Gesamtpersönlichkeit:- Vermittlung einer positiven Arbeitshaltung u. der Fähigkeit zum lebenslangen Lernen - Rechtschreibsicherheit u. Lesefertigkeit in allen Fächern - Förderung der Ausdrucksfähigkeit u. des zusammenhängenden Sprechens - besonders im Rahmen der flexiblen Schuleingangsphase lernen die Schulanfänger schon früh mit einem Partner oder in einer Gruppe zu lernen - die Schüler werden angeregt für ihre Arbeit vielfältige Medien zu nutzen, so sind der Einsatz von PC, CD, Bücher u. Zeitschriften wesentliche Bestandteile des Unterrichtes - in den Jahrgangsstufen 5 u. 6 lernen die Kinder in den Fächern D, Ma u. En (Kl. 6) 1 x wöchentlich in 2 leistungsdiffenzierten Gruppen

Für das Schulleben:

Wir wollen uns in unserer Schule wohl fühlen, in Ruhe lernen, lehren und zusammen leben. "Begegne anderen so, wie du selber behandelt werden möchtest."
3 Leitbilder: 1. An unserer Schule verstehen wir uns als Lehrende und Lernende 2. An unserer Schule legen wir Wert auf respektvollen Umgang und gegenseitige Wertschätzung 3. An unserer Schule pflegen wir Kontakte nach innen und außen: - transparente Leistungsförderung - moderne und kindgerechte Unterrichtsgestaltung - schulische Höhepunkte zur Stärkung der sozialen Kompetenz - Wir wollen die Unterschiede zwischen den Kinder annehmen und als Bereicherung verstehen. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit einer Differenzierung des Unterrichtes insbesondere die Rücksicht auf das unterschiedliche Lern- und Arbeitstempo der Kinder sowie ihre individuell verschiedenen Bedürfnisse und Fähigkeiten.

Für Kooperation und Partizipation:

Unsere Schule öffnet sich nach außen. In Zusammenarbeit mit den Kindern, ihren Eltern und öffentlichen Einrichtungen gestalten wir aktiv das Schulleben, pflegen unsere Traditionen und präsentieren uns auf Veranstaltungen sowie in den Medien.

Für das Schulmanagement:

Das Kollegium und die Schulleiterin arbeiten teamorientiert, offen und vertrauensvoll auf der Grundlage eines gemeinsamen abgestimmten Schuljahresarbeitsplanes.
Arbeitsschwerpunkte 2019/20: - inhaltliche Ausgestaltung "Schule für gemeinsames Lernen" - naturwissenschaftliche Profilierung - Verteidigung des Zertifikates "Haus der kleinen Forscher" - 5-Punkte-Plan zur Verbesserung der Kompetenzen im Lesen und Schreiben - BiSS - Medienentwicklungsplan

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am May 22, 2013 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 6
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 0
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Compter 4,0
pro Computer mit Internetzugang 4,0
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 6,7

Quelle: Eintragung der Schule vom 21.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 21.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 11
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau 1 Hüfner 1 Telefon: 0356934042
E-Mail: 110980@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Szramek Telefon: 03554866303

1 Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2020/2021 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Medienbildung
BISS
"Schule für gemeinsames Lernen"
sonderpädagogische Förderschwerpunkte
kooperative Förderplanung
Einsatz neuer Medien

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Grundschule für "Gemeinsames Lernen" mit flexibler Schuleingangsphase
Zertifikat "Haus der kleinen Forscher"
naturwissenschaftliche Profilierung

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
FG Lernfelder laut Sonderpädagogik ja ja ja ja ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 21.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2019/2020,2020/2021,2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022
1 1.7 1.4 1.5 40 35 31 23,5 25,0 20,7
2 1.3 1.6 1.5 30 39 31 23,1 24,4 20,7
3 1 1 2 21 26 35 21,0 26,0 17,5
4 1 1 1 23 21 24 23,0 21,0 24,0
5 1 1 1 21 24 21 21,0 24,0 21,0
6 1 1 1 24 22 24 24,0 22,0 24,0
Summe 7 7 8 159 167 166
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 26,6 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 24,8 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,8 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 42,1 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 40,6 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,5 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Die Ausfallquote der Grundschule liegt seit Jahren deutlich unter dem Landesdurchschnitt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Herbstfest, Weihnachtsrevue, Tag der offenen Tür, Talentefest, Sportfest, Crossläufe, Fasching, Tag der Experimente, Tage der Verkehrserziehung

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
24-h-Schwimmen der Stadt Guben ja Sieger im Grundschulpokal 2019 Sieger im Grundschulpokal 2018 Sieger im Grundschulpokal 2017 Sieger im Grundschulpokal 2016
Englischolympiade ja Sieger 2019
DRK-Wettbewerb ja Sieger 2018
Heureka-Wettbewerb ja Anerkennungsurkunden
Soccer-Cup ja Erreichen der Finalrunde
Offene Stadtmeisterschaften Leichtathletik ja Mehrere Platzierungen 1, 2, 3 Platz
Tage der Sichtbarkeit ja 2.Platz 2018
Mathematikolympiade ja 6 Schüler erreichen die 2. Runde für Südbrandenburg 1 Schüler aus Klasse 6 erreicht den 3. Platz

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elterngespräche, Portfoliogespräche, Elternversammlungen, Elternsprechersitzungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein Kinderhaus Dreikäsehoch & Grundschule Grano/Schenkendöbern e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- Sponsorenanfragen - Bestenehrung zum Schuljahresende - jährliche Weihnachtsrevue

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Naturwissenschaften

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Friedensschule Guben
    Kanu-Camp
  • Europaschule
    Schullaufbahnberatung
  • Pestalozzi-Gymnasium Guben
    Schullaufbahnberatung

Schulpartnerschaften mit Schulen in der EU

  • Schule in Trzebichow
    interkulturelle Pflege von Taditionen beider Länder

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Förderverein Niederlausitzer Weinbau e. V.
    integration weinbaulicher Inhalte in den Unterricht, kennenlernen historischer Hintergründe des Weinbaus, Heranführung der Schüler zum selbstständigen Handeln beim Weinanbau und Weinbereitung unter ständiger fachlicher Anleitung

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.08.2020 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Frontalunterricht, Tagesplan- und Wochenplanarbeit, Gruppenarbeit, Projektarbeit, Wahrnehmung- und Konzentrationstraining, Sprachschulung, experimentieren, Partnerlernen, Werkstattunterricht, gemeinsames Lernen, Arbeit am PC, Projekte mit Kooperationspartnern, Klassenfahrten, Exkursionen, Leistungsdifferenzierung

Quelle: Eintragung der Schule vom 21.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

flexible Schuleingangsphase

Quelle: Eintragung der Schule vom 21.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Flex
  • Förderung begabter und interessierter Kinder, Leistungsdifferenzierung Klasse 5 D u. Ma, Leistungsdifferenzierung Klasse 6 D, Ma, En
  • gemeinsames Lernen mit Kindern mit Handycap sowie Kinder mit Teilleistungsstörung
  • leistungsschwache Schüler
  • zukünftige Lernanfänger

Quelle: Eintragung der Schule vom 21.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler in den Jahrgangsstufen
Sehen 1 5
Hören 1 4
Lernen 6 3, 4, 5, 6
Sprache 1 2
emotionale und soziale Entwicklung 1 4
autistisches Verhalten 1 2
geistige Entwicklung 1 5

Quelle: Eintragung der Schule vom 21.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten