Schuldaten

Montessori-Oberschule mit Primarstufe

Potsdam

Montessori-Oberschule mit Primarstufe

Potsdam

Stammdaten

Kontakt

Schlüterstraße 2
14471 Potsdam

Telefon: 0331 2898060
Fax: 0331 2898061
info [at] potsdam-montessori [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Oberschule mit Grundschule
Leitung: Herr Raphael
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam
Träger: Landeshauptstadt Potsdam

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Montessori-Oberschule mit Primarstufe

Besonderheiten

  • verlässliche Halbtagsschule und Hort
  • Montessorischule
  • vollgebundener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Sekundarstufe I
  • Stärkung der Selbstständigkeit von Schulen (MoSeS)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Montesori-Pädagogik:

  • verbale Beurteilungen statt Ziffernnoten
  • Jahrgangsübergreifendes Lernen
  • Fächerübergreifendes Lernen
  • Freiarbeit
  • Lernen in großen, echten Projekten (Tanzprojekt, Theaterprojekt, Jugendschulprojekt, Projektgruppen statt Klassen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Montessori-Oberschule mit Primarstufe

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 16.05.2018 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Inklusion
Suchtprävention
Lese-Rechtschreib-Förderung
die vorbereitete Umgebung

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

1-6: Montessori-Pädagogik: Materialien von Montessori, Freie Wahl der Arbeit im eigenen Tempo
7-8: Lernen in Projekten, Lernen an außerschulischen Lernorten
9-10: Lernen in Projekten, Prüfungsvorbereitung

Für das Schulleben:

Erwachsene tragen die Verantwortung für Beziehungen zu den Lernenden und zwischen den Lernenden.
Pädagogen sind gleichwürdig, aber nicht gleichberechtigt.
Die Schule ist ein Ort, an dem man gern lernt und arbeitet (well-beeing).

Für Kooperation und Partizipation:

Eltern, Lehrkräfte und Schüler*innen kooperieren
Die Schulgemeinschaft entwickelt sich partizipativ weiter.

Für das Schulmanagement:

Ein Geschäftsverteilungsplan regelt die Zuständigkeiten innerhalb der Schulleitung. Wichtige Entscheidungen werden gemeinsam getroffen.
Die Leitung vertraut den Mitarbeiter*innen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jan 18, 2017 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

GBU-Psyche

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "Lernen" / ein der Berufsbildungsreife entsprechender Abschluss
  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"
  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 20
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 28
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 24,5
pro Computer mit Internetzugang 16,3

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 43
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 5

Quelle: Eintrag der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 0
Sonstiges pädagogisches Personal 2
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiter Herr Raphael Telefon: 03312898060
E-Mail: 112963@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Kunczak Telefon: 03312898060
E-Mail: 112963@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Leis Telefon: 03381/39-7425
E-Mail: torsten.leis@schulaemter.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Inklusion
Suchtprävention


Digitalität/Datenschutz
Kosmische Erziehung in Verbindung mit Naturwissenschaften
Holocaust-Education in Israel

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

Hospitationstage geben Einblick und Impulse zur Schulentwicklung weit über die Landesgrenzen hinaus.
Einwöchige Hospitationstage der Deutschen Schulakademie für Schulleiter*innen.
Hospitation und Beratung anderer Schulen im Rahmen von BÜZ-Treffen (Blick über den Zaun)

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Ganztag, altersgemischte Lerngruppen, Freiarbeit, Projektarbeit, Montessori-Pädagogik, außerschulische Lernorte, Jugendschule (Trimesterplan)

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

einzelne Kinder werden mit Fahrdiensten zur Schule gebracht

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Biologie ja ja ja ja ja ja
Chemie ja ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja ja ja ja
Fach genehmigter Schulversuch ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Physik ja ja ja ja
Projektarbeit aller Fächer ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja ja
sonstiges Fach ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Leistungen der Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse der zentralen Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2021/2022

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Notenskala 1-6) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch gesamt 2,2 3,2
integrativ (A-Kurs) 3,0 3,0
integrativ (B-Kurs) 2,2 3,3
Mathematik gesamt 2,6 3,5
integrativ (A-Kurs) 3,0 3,7
integrativ (B-Kurs) 2,3 3,3

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung.

Erreichte Schulabschlüsse in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2021/2022

Werte im Landesvergleich der Schulform
Abschluss Anzahl absolut in Prozent Land in Prozent
ohne Abschluss 0 0,0 0,2
Berufsbildungsreife 0 0,0 4,8
Erweiterte Berufsbildungsreife 3 7,0 22,9
Fachoberschulreife 3 7,0 33,0
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe 37 86,0 39,3
Summe 43

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 51 25,5
2 2.1 52 24,8
3 1.9 49 25,8
4 2.1 51 24,3
5 1.9 46 24,2
6 1.9 46 24,2
7 2 52 26,0
8 2 54 27,0
9 2 48 24,0
10 2 47 23,5
Summe 19.9 496
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 25,4 27,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 25,4 25,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 1,3
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 32,6 25,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 32,6 23,7
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 1,6
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 26,6 26,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 26,2 23,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,4 2,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 61,8 42,6
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 57,5 39,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 4,3 2,7
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Unser Vertretungskonzept ermöglicht im Alltag kaum Unterrichtsausfall.

Quelle: Eintragung der Schule vom 14.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Tag der offenen Tür
Hospitationstag der Eltern
Einschulungsfeier
Sommerfest
Zeugnisübergabe mit Tanzvorführung
Theateraufführungen
Projektwoche von 1-10
Erntedankfest
Lesewoche
Konzerte der Musikgruppen

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Landesolympiade Physik ja Qualifizierung für die Potsdamer Runde
Kinder zum Olymp ja Jahrgang 9 hat mit dem Theaterprojekt erfolgreich teilgenommen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternforen zu erziehungspezifischen Themen
Zusammenarbeit mit dem Förderverein
regelmäßige Eltern-Lehrer-Schülergespräche zur Lernentwicklung
Elternkonferenz
Schulkonferenz

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: fördert uns e. V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Anschaffung von Tieren für die Lerngruppen der Grundschule Montessori- und Arbeitsmaterialien Projekte im Unterricht Finanzierung von Honorarkräften im Ganztag (Küche, Bibliothek, Werkstatt) Unterstützung von Bildungsreisen der Lehrkräfte besondere Raumausstattung (Teppiche, Möbel) Klassenbüro (Stifte, Papier, ...)

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerzeitung

Name: Seepost

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Die Arbeit in Projekten bereitet auf das Berufsleben vor.
Selbsteinschätzungen zu jedem Zeugnis
Praktika in den Jahrgangsstufen 7, 8, 9 und 10
Gespräche mit Eltern, Lehrerinnen, Experten
Zusammenarbeit mit der Jugendberufsagentur

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort Jugendschulen einer Stadt e. V., Freiland e. V.
Schülerbetriebspraktikum Kindergärten, Handwerksbetrieben, Dienstleistungseinrichtungen, der Uni Potsdam und anderen Firmen
Praxislernen Jugendschulen einer Stadt e. V.
Initiative Sekundarstufe I (IniSek) Theaterprojekt, Tanzprojekt, Spielplatzbau
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Spanisch

Lehrkraft der Schule

Gebärdensprache

außerschulischen Partner

Musikunterricht

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Jugendschulen einer Stadt e. V.
    Durchführung der Jugendschulpädagogik der Jahrgangsstufen 7/8 am außerschulischen Lernort

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.12.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Projektunterricht, Jugendschulpädagoik, Projektwoche von 1-10, Freiarbeit in der Grundschule, Montessori-Pädagogik, Förderstunden in DaZ, LRS und Rechenschwäche

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

1-3
4-6
7-8
9-10

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle Schüler
    lernen in der Freiarbeit in ihrem individuellen Tempo Lernzielkontrollen werden individuell angepasst
  • LRS
    Einzelförderung Unterstützung der Lehrkräfte durch spezialisierte Fachkräfte
  • Rechenschwäche
    Einzelförderung Unterstützung der Lehrkräfte durch spezialisierte Fachkräfte

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Sehen 2
Hören 1
körperliche und motorische Entwicklung 2
geistige Entwicklung 11
autistisches Verhalten 1
Lernen 5
Sprache 3
emotionale und soziale Entwicklung 9

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.01.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten