Schuldaten

Grundschule "Am Mühlenfließ"

Frankfurt (Oder)

Stammdaten

Kontakt

Berliner Straße 43
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 033605 217
Fax: 033605 52100
am.muehlenfliess [at] schulen-ffmail [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Lampe
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Frankfurt (Oder)
Träger: Stadt Frankfurt (Oder)

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Besonderheiten

  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir sind eine Schule für "Gemeinsames Lernen" und fördern die individuelle Entwickung unserer SchülerInnen. Als Schule im grenznahen Raum beteiligen wir uns an dem Projekt "Nachbarschaftssprache Polnisch". Die naturnahe Umgebung unserer Schule, deren Erkundung und die Arbeit in unserer Schulimkerei unterstützen die Ausprägung unseres Schulprofilmerkmals "Nachhaltige Bildung".

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Grundschule "Am Mühlenfließ"

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  • Ausgestaltung der Schwerpunktbildung im Rahmen der Stundentafel zur besonderen Ausprägung eines eigenen Profils
  • Maßnahmen zur individuellen Förderung in Unterricht und Schule und Berücksichtigung der gezielten Nutzung von digitalen Medien (Medienentwicklungsplanung)
  • Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung
  • Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern und

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

 Wir befähigen unsere Kinder selbständig und eigenverantwortlich zu lernen.
 Wir schaffen Raum zur freien Meinungsäußerung in einer vertrauensvollen Atmosphäre.

 Wir fördern eine faire Konfliktbewältigung.

 Vereinbarte Regeln und Normen sind verbindliche Grundlagen unseres Handelns.
 Wir sehen unsere Schule als aktiv lernende Gemeinschaft, die neue Inhalte und effektive Formen entwickelt und erprobt.

Für das Schulleben:

 Wir gestalten unseren Schulalltag kindgerecht und freudvoll.
 Wir pflegen an unserer Schule unterschiedliche Traditionen und Rituale.

 Mit Kooperationspartnern arbeiten wir regelmäßig eng zusammen

 Die Naturverbundenheit aller belebt den Schulalltag.

 Wir gestalten das Schulgebäude und die Klassenräume kindgerecht und themenbezogen aus.

Für Kooperation und Partizipation:

 Für das Miteinander von Lehrern, Eltern und Schülern sind Ehrlichkeit und Offenheit selbstverständlich.
 Wir schaffen Raum zur freien Meinungsäußerung in einer vertrauensvollen Atmosphäre.

 Wir fördern eine faire Konfliktbewältigung.

 Vereinbarte Regeln und Normen sind verbindliche Grundlagen unseres Handelns.
 Wir sehen unsere Schule als aktiv lernende Gemeinschaft, die neue Inhalte und effektive Formen entwickelt und erprobt.

Für das Schulmanagement:

 Jede Lehrkraft nutzt Angebote für die individuelle Fortbildung, um die Qualität des Unterrichts zu erhöhen
 Der Schuljahresarbeitsplan berücksichtigt alle relevanten Formen der Mitwirkung und ist Steuerungselement im Schulleitungshandeln.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Sep 23, 2015 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

Befragung der Lehrkräfte, der Eltern und der SchülerInnen

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 4,5
pro Computer mit Internetzugang 4,5

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 16
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Lampe Telefon: 033605217
E-Mail: kerstin.lampe@lk.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Ballhorn Telefon: 033605217
E-Mail: daniela.ballhorn@lk.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Wiedenhöft Telefon: 03355210477
E-Mail: sven.wiedenhoeft@schulaemter.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Medienbildung

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • kooperative Form

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Polnisch ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 50 25,0
2 1 26 26,0
3 2 33 16,5
4 1 26 26,0
5 2 43 21,5
6 2 38 19,0
Summe 10 216
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 23,4 29,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 22,8 27,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,6 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 20,4 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 19,7 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,7 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

  • Adventskonzert oder Weihnachtsmarkt
  • Apfelfest mit Sponsorenlauf (Teilnahme Schulobstprogramm des Landes Brandenburg)
  • Sportfest
  • Vorlesewettbewerb
  • Veranstaltungen zum Weltbienentag
  • Veranstaltungen zum Bundesweiten Vorlesetag

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Zusammenarbeit mit Eltern

  • Durchführung von Fortbildungen für Eltern

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein der Grundschule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- themenbezogene Projekte - Schulfeste - Ausgestaltung des Schulhauses - Pausengestaltung (Spielkiste) - Anschaffung Trinkbrunnen

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Landesbetrieb Forst Brandenburg
    Bildungsangebote in der Waldschule Müllrose
  • Sparkasse Oder- Spree
    Angebote zu Unterrichtsmaterialien

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Kinder mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben
    1x wöchentlich jahrgangsübergreifende Lerngruppen (LRS - Förderung)
  • Schüler mit Schwierigkeiten im Lernen
    Inklusive Förderung im Klassenverband oder temporären Lerngruppen
  • Förderung begabter Schüler
    Temporäre Lerngruppen im Rahmen des "Gemeinsamen Lernens"

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Sehen 3
Hören 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 24.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten