Schuldaten

Goetheoberschule Trebbin

Trebbin

Goetheoberschule Trebbin

Trebbin

Stammdaten

Kontakt

Goethestraße 18
14959 Trebbin

Telefon: 033731 15564
Fax: 033731 30124
s113347 [at] schulen.brandenburg [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulnummer: 113347
Schulform: Oberschule
Leitung: Herr Kusch
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Teltow-Fläming
Träger: Stadt Trebbin

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Goetheoberschule Trebbin

Besonderheiten

  • gemeinsamer Unterricht (Schüler mit und ohne sonderpäd. Förderbedarf)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Sekundarstufe I
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Toleranz und Weltoffenheit
Wir bereiten die Schülerinnen und Schüler so vor, dass sie eine sehr gute Ausgangslage für die Berufsausbildung oder den Besuch der gymnasialen Oberstufe haben. Da viele mittelständischen Unternehmen in Deutschland wirtschaftliche Verflechtungen mit ausländischen Firmen haben, müssen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Umgang mit unterschiedlichen kulturellen, religiösen oder landestypischen Auffassungen und Lebensweisen in der Lage und sich der eigenen Kultur bewusst sein. Der achtungsvolle Austausch miteinander ist daher eine ethische Grundforderung und bildet einen Schwerpunkt unseres Schulklimas.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Goetheoberschule Trebbin

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 11.04.2019 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Evaluation, Anerkennung von besonderen Schülerleistungen, Förderung der Mitwirkung von SchülerInnen und Eltern, Berufswahlvorbereitung

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

"Gemeinsam Lernen"

Für das Schulleben:

Achtungsvoller Umgang miteinander

Für Kooperation und Partizipation:

Förderung der Mitwirkung von SchülerInnen und Eltern

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am May 15, 2019 die letzte Schulvisitation durchgeführt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 15
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 3
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 19
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 0
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer mit Internetzugang 7,6
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 8,5

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 25
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiter Herr Kusch Telefon: 03373115564
E-Mail: 113347@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau König Telefon: 03373115564
E-Mail: 113347@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Pieper

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • Mischform

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
7 8 9 10
Englisch ja ja ja ja
Biologie ja ja ja ja
Chemie ja ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja
Geografie ja ja ja ja
Geschichte ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja
Physik ja ja ja ja
Politische Bildung ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Leistungen der Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse der zentralen Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2022/2023

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Notenskala 1-6) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch gesamt 3,2 3,1
integrativ (A-Kurs) 2,9 2,9
integrativ (B-Kurs) 3,5 3,2
Mathematik gesamt 2,7 3,2
integrativ (A-Kurs) 2,5 3,3
integrativ (B-Kurs) 2,9 3,1

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung.

Erreichte Schulabschlüsse in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2022/2023

Werte im Landesvergleich der Schulform
Abschluss Anzahl absolut in Prozent Land in Prozent
ohne Abschluss 0 0,0 0,3
Berufsbildungsreife 4 9,5 5,1
Erweiterte Berufsbildungsreife 9 21,4 22,1
Fachoberschulreife 16 38,1 30,2
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe 13 31,0 42,3
Summe 42

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2023/2024
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
7 3 68 22,7
8 2 57 28,5
9 2 52 26,0
10 2 49 24,5
Summe 9 226
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle Schuldatenerhebung

Absicherung des Unterrichts

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 22,9 25,9
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 20,0 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,9 2,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 67,6 42,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 66,1 39,8
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,5 2,5
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 9,9 15,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 7,7 12,2
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,2 3,3
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 24,1 19,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 20,1 15,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 4,0 3,9
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 11,7 18,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 8,1 14,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 3,6 4,1
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 19,1 19,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 15,4 15,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 3,7 4,2
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Tag der offenen Tür, Weihnachtsprojekte, Schulfest

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Mathematikolympiaden in Deutschland ja
Känguru ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulförderverein

Name: Förderverein der Goetheoberschule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Schulfest, Sponsorenlauf, Schulkleidung, bestimmte Ausstattung

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Die Scherpunkte liegen auf Bewerbungstraining, Schülerpraktika und Berufsorientierungsprojekten.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass
Lernen am anderen Ort
Schülerbetriebspraktikum
Initiative Sekundarstufe I (IniSek)
Zukunftstag
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Schach AG

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Koch AG

außerschulischen Partner

Musik AG

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Grundschule Trebbin
  • Grundschule Blankensee

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

  • wegoflex Trebbin

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Jugendclub Trebbin

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Heimatverein Trebbin
  • Hachschara Verein

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.01.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

5-Schritt-Methode, Bettermarks, individuelle Förderpläne

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle SuS
    Förderunterricht Deutsch
  • alle SuS
    Förderunterricht Mathematik
  • SuS mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben
    Leseförderung über den Jugendclub Trebbin
  • SuS mit Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben
    Individuelle Förderung in den Vorbereitungsgruppen durch eine DAZ-Lehrkraft

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Lernen
körperliche und motorische Entwicklung
emotionale und soziale Entwicklung

Quelle: Eintragung der Schule vom 18.03.2024 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten