Schuldaten

Einstein-Gymnasium Neuenhagen

Neuenhagen bei Berlin

Einstein-Gymnasium Neuenhagen

Neuenhagen bei Berlin

Stammdaten

Kontakt

Dahlwitzer Straße 79
15366 Neuenhagen bei Berlin

Telefon: 03342 692
Fax: 03342 203910
einstein-gymnasium-neuenhagen [at] t-online [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Gymnasium
Leitung: Herr Hofschulz
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Märkisch-Oderland
Träger: Landkreis Märkisch-Oderland

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Aufzug ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Einstein-Gymnasium Neuenhagen

Besonderheiten

  • Projekt - "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"
  • Digitale Schule
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir wollen eine Schule gestalten, die einen optimalen Lern-, Lebens- und Arbeitsraum für die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darstellt und die auch von den Eltern und der Öffentlichkeit so wahrgenommen wird. Das Schulklima ist von Toleranz, Wertschätzung und Verantwortungsbewusstsein geprägt.
Ziel ist die Realisierung eines anspruchsvollen Unterrichtes, der alle mitnimmt und erreicht, der integrativ, studien- und lebensvorbereitend, wertevermittelnd und damit auch erzieherisch wirksam ist. Dem Anspruch eines Gymnasiums entsprechend ist das Leitbild ...humanistisch, weltoffen und naturwissenschaftlich.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Einstein-Gymnasium Neuenhagen

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 08.10.2018 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Digitalisierung des Unterrichtes
Begabungsförderung
Evaluationskonzept
Kommunikationskonzept

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Wir verstehen unsere Schule nicht nur als Unterrichtsstätte, in der pädagogische Entscheidungen des Unterrichtes an Lehr- und Lernvoraussetzungen angepasst und didaktisch und methodisch freudbewusst umgesetzt werden, sondern vor allem auch als Lebens- und Erfahrungsraum. Deswegen fördert das EGN die individuellen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler über den Regelunterricht hinaus durch ein breites Spektrum an außerunterrichtlichen Angeboten. Zudem wird die Lernkultur durch die Zusammenarbeit von Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern und Eltern geprägt.

Für das Schulleben:

Das EGN zeigt Flagge
Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler und auch Eltern tragen dazu bei, den Ruf des EGN in der Öffentlichkeit zu erarbeiten, zu pflegen und zu verteidigen.
Corporate Identity
Eine große Verbundenheit aller am Schulleben Beteiligten wird angestrebt und durch verschiedene Maßnahmen unterstützt.
Corporate Behavior
Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer sind sich bewusst, dass sie in der Öffentlichkeit als Botschafter des EGN wahrgenommen werden.
Veranstaltungen und Traditionen
Am Einstein-Gymnasium Neuenhagen gibt es jährlich wiederkehrende Ereignisse, Veranstaltungen und Traditionen, die sich als fester Bestandteil unseres Schullebens etabliert haben.

Für Kooperation und Partizipation:

Das EGN-Team
Selbstverständnis, gelebter Alltag und auch gemeinsames Ziel ist es, dass sich Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler, Schulpersonal, Eltern und außerschulische Partner als großes Team mit gemeinsamen Interessen und Zielen begreifen. Neben der Zusammenarbeit in den schulischen Gremien stellt insbesondere der etablierte „Visionenstammtisch“ von Eltern, Lehrerinnen und Lehrern eine Triebfeder für die Entwicklung und Umsetzung von Ideen, Visionen und Konzepten dar.
Das Einstein-Gymnasium Neuenhagen (EGN) ist als Partner fest in verschiedene Netzwerke eingebunden.
Diese Partnerschaften und Kooperationen liefern einen wichtigen Beitrag für eine Bereicherung und Öffnung des Unterrichtes, die Förderung besonders interessierter Schülerinnen und Schüler, den didaktischen Austausch zwischen den Lehrerinnen und Lehrern, die Studienvorbereitung und eine wahrnehmbare Einbindung der Schule in die Region.

Für das Schulmanagement:

Die Schulleitung des EGN setzt auf eine effektive Teamarbeit, um das EGN effektiv zu organisieren und zu managen. Dabei stehen eine klare Kommunikation, eine optimale Organisation, die Optimierung des Unterrichtes und die Weiterentwicklung der Schule im Zentrum unserer Bemühungen. Die Arbeit wird durch eine klare Geschäftsverteilung auf allen 4 Mitglieder der Schulleitung verteilt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Nov 6, 2019 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
  • Allgemeine Hochschulreife (AHR)

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 42
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 4
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 8
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 45
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 45
PC-Kabinette 3
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 1000 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 3,0
pro Computer mit Internetzugang 15,5
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 5,5

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 68
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 4

Quelle: Eintrag der Schule vom 25.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiter Herr Hofschulz Telefon: 03342692
E-Mail: 120170@schulen.brandenburg.de
2. Stellvertreterin Frau Bastin Telefon: 03342692
E-Mail: 120170@schulen.brandenburg.de
Oberstufenkoordinatorin Frau Brunner Telefon: 03342692
E-Mail: 120170@schulen.brandenburg.de
Sekundarstufe I - Koordinatorin Frau Zukunft Telefon: 03342692
E-Mail: 120170@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragte Frau Kretschmer Telefon: 03342692
E-Mail: 120170@schulen.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 10.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Begabungsförderung
Evaluation
Digitalisierung

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

BUSS-Beraterinnen
Beraterin für Diigitalisierung
Mitarbeit in Projektgruppen im LISUM

Quelle: Eintragung der Schule vom 25.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
7 8 9 10
Astronomie ja ja
Biologie ja ja ja ja
Chemie ja ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja
Geografie ja ja ja ja
Geschichte ja ja ja ja
Informatik ja ja ja
Latein ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja
Physik ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja
Politische Bildung ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja
Russisch ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kurse in der gymnasialen Oberstufe

Anzahl der Leistungskurse
Fach Jahrgangsstufe
11 12
Biologie 2
Chemie 1
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation 2
Englisch 3
Geografie 1
Informatik 1
Mathematik 2
Politische Bildung 1
Physik 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Grundkurse
Fach Jahrgangsstufe
11 12
Biologie 2
Chemie 1
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation 4
Englisch 3
Französisch 2
Geschichte 5
Geografie 3
Informatik 1
Mathematik 4
Musik 2
Politische Bildung 2
Physik 3
Russisch 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Seminarkurse
Rahmenthema Leitfach beteiligte Fächer
Film- und Theaterwissenschaften Deutsch Deutsch
Umweltchemie Chemie Keine Angaben
Kryptologie Informatik Keine Angaben
Astrophysik Physik Keine Angaben
Bewegungsanalysen Sport Keine Angaben
Biochemie Biologie Keine Angaben
Demokratische Prozesse Politische Bildung Keine Angaben
Antike Texte Latein Keine Angaben

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Leistungen der Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse der zentralen Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2021/2022

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Notenskala 1-6) im Landesvergleich der Schulform
Fach Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch 2.7 2.8
Mathematik 3.1 3.3

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung.

Erreichte Schulabschlüsse in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2021/2022

Werte im Landesvergleich der Schulform
Abschluss Anzahl absolut in Prozent Land in Prozent
ohne Abschluss 0 0,0 0,1
Berufsbildungsreife 0 0,0 0,7
Erweiterte Berufsbildungsreife 0 0,0 0,0
Fachoberschulreife 0 0,0 1,5
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe 147 100,0 97,7
Summe 147

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfungen des Schuljahres 2021/2022

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Punkteskala 0-15) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch Leistungskurs 9,3 9,1
Englisch Leistungskurs 10,3 10,1
Mathematik Leistungskurs 7,6 8,0

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
7 6 176 29,3
8 5 150 30,0
9 6 177 29,5
10 5 150 30,0
11 Kurssystem 142 -
12 Kurssystem 130 -
Summe 22 925
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 27,4 24,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 25,6 22,2
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,8 2,1
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 40,4 44,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 38,9 42,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,5 2,2
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

gymnasiale Oberstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 28,3 19,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 26,9 17,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,4 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 26,9 32,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 26,5 30,6
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,4 1,5
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Lauf gegen Rassismus und für Courage
Jingle-Bell-Run
Sommerfest
Abiturfeier
Astronomietag

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Mathematikolympiaden in Deutschland ja Regelmäßig Preisträger
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
JUGEND FORSCHT ja Regional-, Landes- und Bundespreisträger
First LEGO League Deutschland ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternstammtisch

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Verein der Freunde und Förderer des Einstein-Gymnasiums Neuenhagen

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Schulfeste Ehrungen von Schülerleistungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

14 tägiges Betriebspraktikum in der 9. Klasse
Studienfeldbezogene Tests in der 11
Beratung der Schülerinnen und Schüler durch die Agentur für Arbeit
Studienorientierungswoche / wissenschaftliches Praktikum am Ende der 11

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort
Schülerbetriebspraktikum
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
LEGO Mind Storm

Lehrkraft der Schule

Klettern

Lehrkraft der Schule

Kunst

Lehrkraft der Schule

Basketball

Lehrkraft der Schule

Chor

Lehrkraft der Schule

Astronomie

Lehrkraft der Schule

Förderung math. Talente

Lehrkraft der Schule

Audio-Technik

Lehrkraft der Schule

Theater

Lehrkraft der Schule

Big-Band

Lehrkraft der Schule

Chemie

Lehrkraft der Schule

Bienen

Lehrkraft der Schule

Schach

Lehrkraft der Schule

Badminton

Lehrkraft der Schule

Fußball

Lehrkraft der Schule

Jugend forscht

Lehrkraft der Schule

Töpfern

Schülerin oder Schüler der Schule

Physik

Lehrkraft der Schule

Golf

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

  • Nutzung von ipads beim Lernen in div. Fächern
  • div. Unterrichtsmethoden wie Gruppenarbeit, Lerntheken, Galerierundgang u.a.m.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Projektwoche mit Jahrgangs- und Klassenübergreifenden Angeboten

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • - Förderung von Schülern in MINT-Fächern
    - Arbeitsgemeinschaften in den Jahrgangsstufen 5, 6, 7 bis 10
  • - musische Förderung beim Erlernen eines Blasinstrumentes
    - pflichtiger Musikunterricht im Rahmen von Big-Band-Klassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
Hören 2
körperliche und motorische Entwicklung 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten