Schuldaten

Gymnasium Friedrich Anton von Heinitz

Rüdersdorf bei Berlin

Stammdaten

Kontakt

Brückenstraße 80 A
15562 Rüdersdorf bei Berlin

Telefon: 033638 3327
Fax: 033638 29975
gabriele_schoelzel [at] web [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Gymnasium
Leitung: Frau Schölzel
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Märkisch-Oderland
Träger: Landkreis Märkisch-Oderland

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Gymnasium Friedrich Anton von Heinitz

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • offenes Ganztagsangebot JG 5/6 im Ganztagsbetrieb SekI
  • Leistungs- und Begabungsklassen (LuBK)
  • Projekt - "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"
  • Französisch (Bilingualer Unterricht in der Sekundarstufe I)
  • Französisch (Bilingualer Unterricht in der GOST)
  • LuBK mit sprachlichem Profil
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Das vertrauensvolle Miteinander, der wertschätzende Umgang untereinander und die Fürsorge für die uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler.
Außerdem bieten wir unseren Schülern Möglichkeiten (AbiBac), die nur an einer weiteren Schule in Potsdam angeboten werden.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Gymnasium Friedrich Anton von Heinitz

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 19.05.2020 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben: nachhaltiges Lernen durch moderne vielfältige Methoden, anwendungsorientierten Unterricht und Kontinuität
Schwerpunktbildung: Umsetzung des AbiBac-Programms, Entwicklung interkultureller Kompetenzen
Medienkompetenz: Rechnergestützter Unterricht in allen Bereichen; Einführung von iPad Klassen aufwachsend ab Jgst. 7
Berufs- und Studienorientierung: Studieren und Arbeiten in Brandenburg

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Gemeinsam lernen, keinen zurücklassen. Hohe fachliche Bildung durch Entwicklung der verschiedenen Kompetenzbereiche. Differenzierung und Begabungsförderung.

Für das Schulleben:

Breit gefächerte extracurriculare Angebote im Ganztagsbereich zur Freizeitgestaltung aber auch zur Vorbereitung auf überschulische Wettbewerbe; Unterstützung von Aktivitäten der Schüler wie UNICEF Run, Spendenaktionen aus aktuellem Anlass; traditionelle Aktionen wie Sammlung für die Rüdersdorfer Tafel; Kultur- und Sportveranstaltungen (z.B. Benefizkonzert, Weihnachtskonzert, Sportfest, Heinitz-Volleyball-Turnier); Öffentlichkeitswirksam laden Schulveranstaltungen wie der Tag der offenen Tür oder das Diner en blanc sowie die Informationsverantaltungen zu Ü 5 und Ü 7 Interessierte in die Schule ein.

Für Kooperation und Partizipation:

Es bestehen zahlreiche Kooperationsverträge mit Grundschulen, mit der Polizei, mit der Gemeinde Rüdersdorf, der Kultur GmbH Rüdersdorf, der evangelischen Kirche sowie Rüdersdorfer Vereinen, die auf gegenseitige Unterstützung ausgerichtet sind und mit Leben erfüllt werden.

Für das Schulmanagement:

Die Schulleitung berät wöchentlich, um alle Entscheidungen gemeinsam zu treffen und im Kollegium bzw. vor Eltern und Schülern zu vertreten. Dabei ist unser Ziel, das positive Schulklima zu erhalten und den Schülerinnen und Schülern eine erfolgreiche, angstfrei erlebte Schulzeit zu gewährleisten.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Nov 20, 2013 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

Umfrage zum Schulklima

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
  • Allgemeine Hochschulreife (AHR)

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 22
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 4
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 4
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 34
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 34
PC-Kabinette 3
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 0
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 1
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 9,4
pro Computer mit Internetzugang 9,4
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 3,7

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 17..50 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 64
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 0
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 4

Quelle: Eintrag der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 0
Sonstiges pädagogisches Personal 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 4

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Schölzel Telefon: 0336383327
E-Mail: 120443@schulen.brandenburg.de
Stellvertreter Herr Sonnenberg Telefon: 0336383327
E-Mail: 120443@schulen.brandenburg.de
Oberstufenkoordinator Herr Linde Telefon: s.o.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Der Unterricht findet im Klassenrahmen statt. Teilung erfolgt im Sportunterricht nach Jungen und Mädchen sowie im LER / Religionsunterricht;
In Französisch in Jgst. 7 der Regelklasse sowie den bilingualen Fächern Geschichte und Geografie wird ebenfalls in Teilgruppen gearbeitet, um eine bestmögliche Förderung im sprachlichen Bereich zu realisieren.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

Der Stundenplan ist auf die Fahrpläne des ÖPNV abgestimmt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
5 6 7 8 9 10
Biologie ja ja ja ja
Chemie ja ja ja ja
Darstellendes Spiel ja ja
Darstellen und Gestalten ja ja
Evangelischer Religionsunterricht ja ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja ja ja
Geografie ja ja ja ja
Geografie, bilingual ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Geschichte ja ja ja ja
Geschichte, bilingual ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Informatik ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Latein ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Mathematik mit CAS ja
Physik ja ja ja ja
Politische Bildung ja ja ja ja
Russisch ja ja ja ja
Spanisch ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kurse in der gymnasialen Oberstufe

Anzahl der Leistungskurse
Fach Jahrgangsstufe
11 12
Biologie 1 2
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation 2 5
Englisch 2 5
Französisch 1 1
Geografie 1 2
Geschichte 1 1
Kunst 1 2
Mathematik mit CAS 2 5
Physik 1 2
Chemie 1
Geschichte, bilingual 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Grundkurse
Fach Jahrgangsstufe
11 12
Biologie 2 2
Chemie 2 2
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation 3
Englisch 3 1
Französisch 1 2
Geografie 2 2
Geografie, bilingual 1 1
Geschichte 3 2
Geschichte, bilingual 1
Kunst 3 2
Mathematik mit CAS 3
Musik 1 1
Latein 1 1
Informatik 1 2
Darstellendes Spiel 1 1
Physik 2 2
Politische Bildung 2 2
Russisch 1
Spanisch 1 2
Sport 4 5

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Seminarkurse
Rahmenthema Leitfach beteiligte Fächer
Das Verhaltenssystem Bildung Biologie Biologie, LER
Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage Politische Bildung PoB, Geschichte, Deutsch
Ökologische Untersuchungen Biologie Biologie, Geografie
Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage Politische Bildung PoB, Geschichte, Deutsch
Vergleichende Filmwissenschaft Kunst Kunst, Kunst und Medien
Wildpflanzen für Pharmazie und Ökotrophologie Biologie Biologie, Chemie
Soziale Berufe Berufsorientierung Keine Angaben
Allgemeine Studien- und Berufsorientierung Berufsorientierung Keine Angaben
auf Teamarbeit beruhende Berufsfelder Berufsorientierung Keine Angaben
Medizin, Gesundheitsmanagement Berufsorientierung Keine Angaben

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Leistungen der Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse der zentralen Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2020/2021

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Notenskala 1-6) im Landesvergleich der Schulform
Fach Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch 3 2.8
Mathematik 2.7 2.7

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung.

Kommentar der Schulleitung

Die Prüfungen wurden mit guten Ergebnissen absolviert, weil die Schülerinnen und Schüler der Jgst. 10 trotz Corona weitestgehend durchgängig im Präsenzunterricht sein konnten.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Erreichte Schulabschlüsse in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2020/2021

Werte im Landesvergleich der Schulform
Abschluss Anzahl absolut in Prozent Land in Prozent
ohne Abschluss 0 0,0 0,1
Berufsbildungsreife 2 1,9 1,3
Erweiterte Berufsbildungsreife 0 0,0 0,1
Fachoberschulreife 1 1,0 2,0
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe 101 97,1 96,5
Summe 104

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Ergebnisse der schriftlichen Abiturprüfungen des Schuljahres 2020/2021

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Punkteskala 0-15) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch Leistungskurs 11,3 9,4
Grundkurs 7,6 9,2
Englisch Leistungskurs 10,3 10,3
Grundkurs 8,8 9,5
Mathematik Leistungskurs 8,3 7,9
Grundkurs 9,9 7,2

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Der Abiturdurchschnitt des Jahrgangs 2021 war mit 2,06 der beste, der in der Schule je erreicht wurde.
Die Schülerinnen und Schüler der Jgst. 12 waren weitestgehend durchgängig im Präsenzunterricht.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
5 1 27 27,0
6 1 27 27,0
7 6 155 25,8
8 5 136 27,2
9 5 123 24,6
10 5 125 25,0
11 Kurssystem 100 -
12 Kurssystem 86 -
Summe 23 779
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 28,7 24,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 25,3 22,2
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 3,4 2,1
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 9,4 44,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 8,9 42,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,5 2,2
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

gymnasiale Oberstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 17,4 19,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 15,1 17,5
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,3 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 10,3 32,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 9,4 30,6
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,9 1,5
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

feierliche Schuljahreseröffnung
Heinitz-Volleyball-Turnier
Musikalisches Krippenspiel zu Weihnachten mit Übergabe der Spenden an die Tafel
Fremdsprachenfest Polyglotta
Jahrestag des Elysée-Vetrags
Benefizkonzert für das Waisenhaus in Sambia
Abiturfeier

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja Vordere Plätze
Bundeswettbewerb Fremdsprachen ja durch Differenzierung im Unterricht und Ganztagsangebote Unterstützung in Frz durch Fremdsprachenassistentin
Bundesjugendspiele ja im Unterricht und durch Ganztagsangebote
First LEGO League Deutschland ja - nach überdurchschnittlichem Abschneiden gewechselt zu robo education mit Teilnahme an der WM in Kentucky USA 2019 -weitere internationale Starts bei den online Wettbewerben 2020 und 2021
Landesolympiade Mathematik ja Ma: nach Auswahl durch die Jury der Kreis-Olympiade Ph, Bio, Ch: gute Platzierungen
Landesolympiade Physik ja durch Differenzierung im Unterricht und Ganztagsangebote
Landesolympiade Biologie ja s.o
Landesweiter Schülerwettbewerb "Chemkids ja s.o.
Prix de Lycee (Lesewettbewerb in Französisch) ja Anerkennungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternversammlungen
Elternkonferenz
Schulkonferenz
Elternstammtisch vereinzelt in Klassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderkreis des Gymnasiums Rüdersdorf

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Anschaffung von Spiel- und Ausstattungselementen über den Rahmen dessen, was der Schulträger leisten kann (z.B.Basketballanlage, Musikanlage) Unterstützung von Klassen- und Kursfahrten, Schüleraustauschen Finanzierung der Auszeichnungsveranstaltungen für Schüler (Neujahrsempfang der Schulleiterin, 1. Schultag) Teilfinanzierung der DELF-Prüfungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Wir orientieren auf Berufsbilder, die eine akademische Ausbildung voraussetzen. Es werden Angebote der Univesität Viadrina Frankfurt/Oder, der TH Wildau und anderer Hochschulen genutzt; ortsansässige Firmen (z.B. Cemex) werden besucht; Zusammenarbeit mit Frau Wilke

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass
Schülerbetriebspraktikum
Schülerkalender "Kopfstütze"
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit Monatlich Beratungstermine für Schüler durch eine Mitarbeiterin der IHK

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Verflixt und Zugenäht

Lehrkraft der Schule

Papier und Schere

Lehrkraft der Schule

Robotic AB

Lehrkraft der Schule

Volleyball

Lehrkraft der Schule

Leichtathletik

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Grund- und Oberschule Rüdersdorf
    gegenseitige Unterstützung bei Sportveranstaltungen, Information im Ü 5 und Ü 7 Verfahren, Austausch der Lehrkräfte auf Anfrage
  • Grundschule Bruno Bürgel Schöneiche
    s.o
  • Storchengrundschule Schöneiche
    s.o

Kooperationen mit Partnern in Hochschulen

  • Viadrina
    Studienorientierung

Schulpartnerschaften mit Schulen in der EU

  • Sredni Premyslova Skola Ostrava
    Älteste Schulpartnerschaft der Schule; Entwicklung interkultureller Kompetenzen über Sprachbarrieren hinweg durch Aufenhalte in Gastfamilien hier und dort
  • Albert Schweitzer Gymnasium Le Rancy
    AbiBac Partnerschule; Förderung der Sprachkompetenz; Entwicklung interkultureller Kompetenzen durch Aufenthalte dort und hier in Gastfamilien aber auch Jugendherbergen; Förderung der deutsch-französischen Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen
  • Gymnasium Garda Italien
    Entwicklung interkultureller Kompetenzen über Sprachbarrieren hinweg durch Aufenthalte in Gastfamilien hier und dort

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

  • Agentur für Arbeit
    Berufs- und Studienberatung
  • Hasso-Plattner-Institut Potsdam
    Studienberatung

Kooperationen mit Sportvereinen

  • Athletik-Club Rüdersdorf
    gegenseitige Unterstützung bei Veranstaltungen; Informationsaustausch; Nutzung von Räumlichkeiten
  • Ruderverein Rüdersdorf
    s.o
  • Glück auf Rüdersdorf (Fußball und Schach)
    s.o
  • Purzelturnen
    s.o

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Cemex
    Berufs- und Studienberatung

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Bundeswehr
    Berufs- und Studienorientierung
  • Polizei
    Prävention; Berufs- und Studienorientierung

Quelle: Eintragung der Schule vom 06.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

mediengestützter Unterricht in allen Fächern; iPad Klassen in Jgst. 7; Nutzung neuer Angebote zur Realisierung des Unterrichts im Distanzverfahren

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

entfällt

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Sprachbegabte Schüler Mathematisch-technisch begabte Schüler LRS / Dyskalkulie sprachliche Förderung von Schülern mit Migrationshintergrund
    AbiBac-Gruppe mit bilingualem Unterricht Ganztagsangebote z.B. Robotik AG Binnendifferenzierung Ganztagsangebote zur sprachlichen Förderung in Deutsch

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
emotionale und soziale Entwicklung 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten