Schuldaten

Oberschule Stadt Oranienburg/OT Lehnitz

Oranienburg/OT Lehnitz

Oberschule Stadt Oranienburg/OT Lehnitz

Oranienburg/OT Lehnitz

Stammdaten

Kontakt

Mühlenbecker Weg 9l
16515 Oranienburg/OT Lehnitz

Telefon: 03301 201790

Verwaltungsangaben

Schulform: Oberschule
Leitung: Frau Hoyer
Schulamt: Staatliches Schulamt Neuruppin
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Oberhavel
Träger: Landkreis Oberhavel

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Besonderheiten

  • genehmigte Ersatzschule
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Unsere Schule zeichnet sich durch ein hohes Maß an Diversität aus. Uns verbinden sowohl unterschiedliche Herkunftsländer (Kolleg*innen, Schüler*innen) als auch viele unterschiedliche Zweitsprachen. Wir legen sehr viel Wert auf Bewegung, Sport und einen gesunden Alltag. Wir sind eine handyfreie Schule und lehnen zuckerhaltige Produkte ab. Im Unterricht arbeiten wir zunehmend in kooperativen Lernformen und in individualisierten Lernformen.
Des Weiteren zeichnet uns

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Oberschule Stadt Oranienburg/OT Lehnitz

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Im Unterricht legen wir sehr viel Wert auf die individuelle Förderung der fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten. Des Weiteren haben wir es uns zum Ziel gemacht, das selbstständige Lernen in den Vordergrund zu stellen. Jedes Kind ist anders, hat unterschiedliche Talente und Neigungen. Diese zu entdecken und gewinnbringend für die Lerngruppe zu steuern, ist uns sehr wichtig. Neben der Individualität spielt die Toleranz eine wichtige Rolle, denn durch diese erkennen die Sus, wie vielfältig ihr Lerngruppe ist und welche Bereicherung unterschieldiche Herkünfte, Talente und Muttersprachen sind.

Für das Schulleben:

Unsere Schule versteht sich als eine Schule, die vielfältige Lebens- und Lernweisen erkennt und fördert. Fleiß und Engagement für die Schulgemeinschaft sind uns wichtig und wird erwartet. Des Weiteren ist uns ein gesunder Schullalltag mit sportlichen Angeboten während des Schultages und nach dem Schultag sehr wichtig. Dies setzen wir durch eine Vielzahl an sportlichen AGs und einer bewegten Pause um.

Für Kooperation und Partizipation:

Die SuS werden in die Gestaltung des Schulgebäudes und Schulhofes immer mit einbezogen und sind bei wichtigen Planungsgesprächen dabei. Die Gremienarbeit ist uns sehr wichtig, denn viele Menschen treffen ausgewogenere Entscheidungen als wenige. Zusätzlich zur Gremienarbeit finden Workshops mit speziellen Themen (z.B. Die Gestaltung des Foyers als einen Lern- und Begegnungsraum) und Medienkommunkationsstunden statt.
Für die Umsetzung unseres (noch nicht festgeschiebenes) Schulprofils arbeiten wir schon jetzt eng mit dem Oberstufenzentrum zusammen, denn der Übertritt nach der 10. Klasse soll die SuS bestmöglich gelingen.

Für das Schulmanagement:

Die Leitungsarbeit ist kooperativ, es gibt einen Geschäftsverteilungsplan und wöchentliche Gesprächsrunden. Auch die Teamgespräche finden regelmäßig (digital) statt. Sie sind so geplant, dass sie eine Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf bestmöglich gewährleisten.

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung"
  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 13
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 13
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 13
PC-Kabinette 0
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weiter als 1000 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 4,2
pro Computer mit Internetzugang 4,2
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 4,2

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 22
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 2

Quelle: Eintrag der Schule vom 30.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Hoyer Telefon: 03301201790
E-Mail: 180312@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Schramm

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2022/2023 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

  • Entwicklung des Schulprofils
  • Schule 2030? wie sehen die Räume aus
  • digitales Unterrichten
  • Umgang mit ADHS

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.08.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
7 8 9
Biologie ja ja ja
Chemie ja ja ja
Englisch ja ja ja
Geografie ja ja ja
Chor ja ja ja
Geschichte ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja
Musik ja ja ja
Politische Bildung ja ja ja
Sonderpädagogische Maßnahme ja ja ja
Spanisch ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja
Sport ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja
Mathematik ja ja ja
Arbeitsgemeinschaft sonstige Themen ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja
Kunst ja ja ja
Geschichte, bilingual ja ja
Musisch-gestalterisches Bereichsfach ja
Psychologie ja
Pflegerischer Lernbereich ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
7 4 88 22,0
8 3 83 27,7
9 3 80 26,7
Summe 10 251
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 22,8 26,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 22,7 23,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 2,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 46,5 42,6
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 46,4 39,9
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,1 2,7
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Sportwettbewerbe
Spendenläufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Schülerwettbewerb Diercke Wissen ja
be smart dont`t start ja Geldpreise
Big Challenge ja 1. Platz Klasse 8

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternstammtisch (in den Klassen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein Oberschule Lehnitz e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Errichtung einer Calisthenicanlage auf dem Schulhof Kauf von Sportgeräten

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass
Lernen am anderen Ort
Schülerbetriebspraktikum
Zukunftstag
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Potenzialanalyse

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Feuerwehr-AG (Kooperation mit der Lehnitzer Feuerwehr)

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Lego-AG (Programmieren)

Lehrkraft der Schule

Zoo-AG

Lehrkraft der Schule

Band-AG

Lehrkraft der Schule

Calisthenic-AG

Lehrkraft der Schule

debatting club

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

Kooperationen mit Sportvereinen

  • floorball Verband Berlin-Brandenburg
    SuS für den Sport begeistern und eine mögliche Arbeitsgemeinschaft zum nächsten Schuljahr vorzubereiten Ein Trainer unterstützt die Lehrkräfte im Sportunterricht. Durchführung einer Fortbildung im floorball (fand statt).

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Projektarbeit
Tages- und Wochenpläne
Onlineunterricht
Sportwettbewerbe

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Durch den Kursunterricht und die Arbeitsgemeinschaften
Bilingualer Geschichtsunterricht Klasse 8 und 9

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • alle Schüler*innen
    Lernbüro Mathematik (wöchentlich)
  • Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
    Sonderpädagogische Förderung durch Einzelunterricht
  • mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben
    LRS-Förderung
  • alle Schüler*innen
    Lernbüro Spanisch (wöchentlich)
  • Klasse 7
    Potenzialanalyse
  • alle Klassenstufen
    Brandschutz und Brandverhütung im Rahmen des Chemieunterrichts
  • Klasse 8
    Sexualerziehung
  • alle Schüler*innen
    Lernbüro Deutsch (wöchentlich)
  • alle Schüler*innen
    Lernbüro naturwissenschaftliche Fächer (wöchentlich)

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
geistige Entwicklung 1
Lernen 9
Sprache 1
emotionale und soziale Entwicklung 4
Hören 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 09.09.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten