Schuldaten

Oberstufenzentrum I - Technik

Potsdam

Stammdaten

Kontakt

Jägerallee 23 a
14469 Potsdam

Telefon: 0331 2897101
Fax: 0331 2897102
info [at] osz1-verwaltung-potsdam [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: OSZ
Leitung: Herr Hähle
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam
Träger: Landeshauptstadt Potsdam

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Oberstufenzentrum I - Technik

Besonderheiten

  • Stärkung der Selbstständigkeit von Schulen (MoSeS)
  • Türöffner: Zukunft Beruf

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Oberstufenzentrum I - Technik

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 09.09.2014 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Grundsätze zur Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben zu einem schuleigenen Lehrplan/schulinternen Curriculum einschließlich der Grundsätze zur Leistungsbewertung auf der Grundlage der schulischen Gremienbeschlüsse

Konzept für Berufs- und Studienorientierung als fester Bestandteil der unterrichtlichen Arbeit in der Sekundarstufe I und II

Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern und

Beratungs- und Fortbildungsbedarf sowie die erforderlichen Maßnahmen zur Organisations- und Personalentwicklung

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Befähigung der Auszubildenden in der berufstheorteischen Ausbildung zu einer beruflichen Handlungskompetenz.
Information über internationale Angebote wie Auslandspraktika ERASMUS.
Befähigung der Fachoberschüler*innen zur Studierfähigkeit

Für das Schulleben:

Umsetzung der Vielfalt der SuS in den verschieden Bildungsgäng und damit Wahrung eines hohen Grades an Schulbetriebsfrieden.

Für Kooperation und Partizipation:

Austausch mit den Kooperationspartnern der beruflichen Bildung über Betriebe, Kammern und Prüfungsausschüsse

Für das Schulmanagement:

Umsetzung des im Schulprogramm verankerten Geschäftsverteilungsplanes
Nutzung der digitalen Instrumentarien aus dem Schulportal

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Dec 8, 2014 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

individuelle Rückmeldungen zum Unterricht und Schulleben von ausgewählten Klassen

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Berufsbildungsreife
  • Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Fachoberschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Berufsabschlussnach BBiG/HwO
  • Berufsabschluss nach Landesrecht
  • Fachschulabschluss
  • Fremdsprachenzertifizierung

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 42
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 10
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 4
Fachkabinette 10
Laborräume 2
Cafeteria 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 11,5
pro Computer mit Internetzugang 11,5
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 51,6

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 0,5..1 GBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 44
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 2
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 5

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiter Herr Hähle Telefon: 03312897101
E-Mail: 200372@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Gerth Telefon: 03312897101
E-Mail: 200372@schulen.brandenburg.de
Abteilungsleiter Herr Lauckner Telefon: 03312897124
2. Abteilungsleiterin Frau Hilbert Telefon: 03312897125
Datenschutzbeauftragter Herr Leis Telefon: 03381/3974-25
E-Mail: torsten.leis@schulaemter.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

WeBBschule
Teilnahme an online-Fachtag Demokratiebildung

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Die Unterrichtsorganisation erfolgt in dem Dreiklang Einsatzplanung der Lehrkräfte, Stundenplanung, Vertretunsgplanung.
Für die Beschulung der Auszubildenden im Bildungsgang Berufsschule wird schuljährilich ein Turnusplan erstellt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

Den Schülerinnen und Schülern sowie Auszubildenden, steht in Potsdam ein Wohnheim der Oberstufenzentren zur Verfügung.
Sollten die Fahrzeit zur Berufsschule unzumutbar sein, besteht die Möglichkeit der Antragstellung für die Beschulung an einem anderen OSZ als dem Zuständigen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Anzahl der Schülerinnen und Schüler und Auszubildenden in den Bildungsgängen

Bildungsgang Anzahl der Schüler­innen und Schüler sowie Aus­zu­bil­denden
2021/2022
Berufsschule: Berufe nach BBiG/HwO 760
Berufsschule: Berufsorientierung, Berufsvorbereitung/BvB 47
Berufsfachschule: sonstige Assistentenberufe 23
Berufsfachschule: berufliche Grundbildung 9
Berufsfachschule: berufliche Grundbildung-Plus 50
Fachoberschule ohne Vorliegen eines Berufsabschlusses 127
Fachoberschule mit Vorliegen eines Berufsabschlusses 15
Summe 1031

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

berufliche Bildungsgänge

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 18,8 22,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 10,5 18,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 8,3 3,8
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 27,5 33,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 24,0 29,8
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 3,5 3,2
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Unter bestmöglicher Einhaltung des Vertretungskonzeptes wird versucht, den Unterrichtsausfall zu minimieren.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Sportfest, feierliche Zeugnisausgaben, parentum

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Jugend will sich erleben ja Einzelne SuS haben Plätze belegt

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Studienorientierung: Mitteilung an SuS über Tage der offenen Tür von Hochschulen
Berufsorientierung: in BFS-G plus in Kooperation mit der HWK und dem Türöffnerprojekt

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Lernen am anderen Ort Käthe Kollwitz Oberschule; Fontaneoberschule, FH Potsdam
Schülerbetriebspraktikum
Praxislernen ÜAZ Götz;
Türöffner: Zukunft Brandenburg
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit TÜV Rheinland

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Mitwirkung in den BBA's der IHK und HWK

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Käthe Kollwitz Oberschule
    Berufsorientierung
  • Fontaneoberschule
    Berufsorientierung
  • OSZ JJ
    kollegiale Fort-und Weiterbildungen
  • OSZ II
    kollegiale Fort-und Weiterbildungen
  • OSZ Werder
    kollegiale Fort-und Weiterbildungen
  • OSZ Teltow
    kollegiale Fort-und Weiterbildungen
  • OSZ
    kollegiale Fort-und Weiterbildungen
  • OSZ A. Flakowski
    kollegiale Fort-und Weiterbildungen
  • OSZ TF
    kollegiale Fort-und Weiterbildungen
  • Schule am Nuthetal
    Berufsorientierung

Kooperationen mit Partnern in Hochschulen

  • Fachhochschule Potsdam
    Studienorientierung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • SPI
    Schulsozialarbeit
  • Hoffbauerstiftung

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • SiS
    Mediation

Quelle: Eintragung der Schule vom 01.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Projektarbeit (teilweise)

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

gibt es am OSZ I nicht

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
autistisches Verhalten 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 28.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten