Schuldaten

Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule Neuruppin Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Neuruppin

Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule Neuruppin Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Neuruppin

Stammdaten

Kontakt

Puschkinstraße 5 c
16816 Neuruppin

Telefon: 03391 505961
Fax: 03391 505963
fl.neuruppin [at] gmx [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Schule mit dem sonderpäd. Schwerpunkt Lernen
Leitung: Frau Lexow
Schulamt: Staatliches Schulamt Neuruppin
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Ostprignitz-Ruppin
Träger: Landkreis Ostprignitz-Ruppin

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule Neuruppin Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Besonderheiten

  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Kinder lernen ihr Leben

  • durch Respektierung individueller Unterschiede erhält jeder die gleiche Anerkennung
  • Sport- und bewegungsfördernder Schwerpunkt
  • Künstlerisch- ästhetischer Schwerpunkt
  • Lebenspraktischer und berufsorientierender Schwerpunkt

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Johann-Heinrich-Pestalozzi-Schule Neuruppin Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 30.08.2021 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  • inhaltliche Anpassung des Schic an die Beschlüsse der Fachkonferenzen zur Schwerpunktsetzung nach Corona
  • Im Rahmen der Berufsorientierung/ -vorbereitung Teilnahme an Inisek I zur Herausbildung von Schlüsselkompetenzen
  • Nutzung digitaler Medien im Unterricht zur individuellen Förderung der SuS
  • sukzessive Nutzung der Schulcloud

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

  • Das Lehren, Lernen und Arbeiten verbinden wir mit Kreativität und Eigenverantwortlichkeit.
  • Wir bereiten die Schüler auf das Leben vor und schaffen Lernbedingungen, die die ganzheitliche Entwicklung ihrer Persönlichkeit möglich machen.
  • Jeder kann etwas, jeder kann dazulernen und jeder hat sein eigenes Tempo.
  • Wir fördern die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten aller Schüler durch einen schülerorientierten Unterricht und bewerten die Leistungen einheitlich, objektiv und transparent.

Für das Schulleben:

  • Wir haben Regeln, die alle verstehen und gehen fair, respektvoll und freundlich miteinander um.
  • Die Anwendung von Problemlösungsstrategien und die Auseinandersetzung mit dem eigenen Tun helfen

Konflikte im Alltag zu bewältigen. (Klassenregeln, Klassenrat, Einschätzungsmechanismen)

Für Kooperation und Partizipation:

  • Wir öffnen unsere Schule und unterstützen uns gegenseitig bei der Umsetzung unserer Ziele.
  • Wir nutzen bestehende Netzwerke, um unsere Lernergebnisse in der Praxis anzuwenden und zu präsentieren.

Für das Schulmanagement:

  • Die Pädagogen arbeiten eng zusammen und qualifizieren sich regelmäßig.
  • Auf die sich ständig verändernden Anforderungen stellen wir uns durch regelmäßige Teamberatungen, Fort - und Weiterbildungen ein.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jun 9, 2015 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

Evaluation des Schulprogramms jährlich
Mobbing- Fragebogen Schüler 12/18
Evaluation Klassenrat ...

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "Lernen" / ein der Berufsbildungsreife entsprechender Abschluss

Quelle: Eintragung der Schule vom 12.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 12
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 4
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 4
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 5
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 1
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 0
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 2,7
pro Computer mit Internetzugang 2,7
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 6,0

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 7..16 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 26
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 14

Quelle: Eintrag der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Lexow Telefon: 03391505961
E-Mail: Liane.Lexow@lk.brandenburg.de
Stellvertreter Herr Schwendt Telefon: 03391505961
E-Mail: Thomas.Schwendt@lk.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Umgang mit schwierigen Menschen
Umgang mit modernen Medien

Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

Supervision
Autismus
Vernetzungsarbeit von Klinikschule und SpFB

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
3 4 5 6 7 8 9 10
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja ja ja
Hauswirtschaft/Ernährungslehre ja ja
Informatik ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja ja ja
Technik ja ja
sonstiges Fach ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2 0.5 5 10,0
3 0.5 6 12,0
4 1 12 12,0
5 1 11 11,0
6 1 10 10,0
7 2 19 9,5
8 2 18 9,0
9 2 22 11,0
10 2 18 9,0
Summe 12 121
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 36,8 27,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 36,8 25,7
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 1,8
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 33,7 28,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 33,7 26,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 1,9
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 32,6 28,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 31,8 25,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,8 3,2
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 63,3 44,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 63,3 40,6
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 3,6
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Weihnachtsbasar
Sportfest
Spaßsportfest
Abschlussfeier der 10. Klassen
Lesewettbewerb
Schulprojekttag
feierl. Übergabe der BWP
Singekids erfreuen Menschen in Senioreneinrichtungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja Teilnahme Regionalwettbewerbe in LA, ZFB, Korbball, Fussball, TT
Sportlichste Schule im Land Brandenburg ja 2x ausgezeichnet

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elternversammlungen
Elternsprechtage
Beratung und Begleitung der Eltern durch SL, Lehrkräfte, Sozialarbeiterin
Hausbesuche
Teilnahme an Projekten und Festen

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Hilfe für das lernbehinderte Kind e. V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Unterstützung bei der Ausstattung und Gestaltung der Schule Hilfe bei der Gestaltung des "Grünen Klassenzimmers" Unterstützung bei Feierlichkeiten/ Projekttagen Unterstützung der Schülerfirmen

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Berufswahlpass Klasse 7-10
Klasse 7/ 8: Grundlagenvermittlung Berufsorientierung; WAT- Unterricht ( Holz/ Metall/ Hauswirtschaft), Informatik
Klasse 9: 3x zweiwöchiges Schülerpraktikum in den Betrieben der Region,Schülerfirma , Informatik, Bewerbungstraining, Deutsch: Erarbeiten der Bewerbungsunterlagen, Zusammenarbeit mit Ausbildungseinrichtungen ( IB, IJN ), Begleitung durch GGS
Klasse 10: 2x dreiwöchiges Schülerpraktikum in den Betrieben der Region, Informatik, Bewerbungstraining, Deutsch: Erarbeiten der Bewerbungsunterlagen, Zusammenarbeit mit Ausbildungseinrichtungen ( IB, IJN), Kooperation mit dem OSZ Neuruppin,Schülerfirma, Begleitung durch GGS, Schreiben der Facharbeit über den ersten Praktikumsbetrieb

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass
Schülerbetriebspraktikum Betrieben der Region
Schülerfirmen in Klasse 9 und 10 jeweils eine Schülerfirma durch Lehrkräfte
Initiative Sekundarstufe I (IniSek) Projektwoche: Gemeinsam sind wir stark- ein Baum macht noch lange keinen Wald
Zukunftstag
Schülerkalender "Kopfstütze"
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf BIZ, Bewerbungstraining, Betriebsbesichtigung

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Gauklerkids

außerschulischen Partner

Basteln
Singekids/ Tanz

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Oberstufenzentrum OPR
    Berufsorientierung und Übergang von der Schule zur Ausbildung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Communio
    Einzelfallhilfe
  • DRK- Kinder- und Jugendhilfeverbund
    Einzelfallhilfe
  • Kinder-und Jugendwohnprojekt Radensleben
    Einzelfallhilfe
  • Projekt Q
    Einzelfallhilfe
  • Schultz- Hencke- Heime Kleinzerlang
    Reintegration von Schulverweigerern Einzelfallhilfe
  • Untermühle
    Einzelfallhilfe
  • AWO Rheinsberg
    Einzelfallhilfe

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Betriebe der Region
    Durchführung der Schülerbetriebspraktika

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Internationaler Bund IB
    Durchführung Projekttage Berufsorientierung Kennenlerntag Schulsozialarbeit

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Projektorientierter Unterricht
Fächerübergreifender Unterricht
Soziales Lernen
Jahrgangsübergreifender Unterricht
Schülerfirmen
Arbeitsgemeinschaften
Schwimmgruppen
Förderunterricht in Kleingruppen/ Einzel
Theaterprojekte

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Klasse 3/4

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Schüler, die den Unterricht stören
    Einschätzungsmechanismen Einzelgespräch
  • Schüler mit emotionalen und sozialen Störungen
    Einzelförderung Gruppenförderung im Unterricht Projekte
  • Schüler mit Konflikten
    Mediation Projekte zum Thema Gewaltprävention
  • Schüler mit Sprachauffälligkeiten
    Einzelförderung im Unterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 27.04.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten