Schuldaten

Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen" Christian Gotthilf Salzmann Herzberg

Herzberg (Elster)

Stammdaten

Kontakt

Grochwitzer Straße 20b
04916 Herzberg (Elster)

Telefon: 03535 409120
Fax: 03535 4091214
afs-hz [at] schulen-ee [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Schule mit dem sonderpäd. Schwerpunkt Lernen
Leitung: Frau Zschiesche
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Elbe-Elster
Träger: Landkreis Elbe-Elster

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen" Christian Gotthilf Salzmann Herzberg

Besonderheiten

  • vollgebundener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • Praxislernen in der Sek I

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Schullogo "Umgang miteinander-Miteinander lernen" als pädagogisches Grundmotiv
Gewaltfreie Schule
Vorbereitung auf das Berufsleben, Berufsorientierung, Berufsvorbereitung, INISEK, Potenzialanalyse, Praktikas, Praxislernen

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen" Christian Gotthilf Salzmann Herzberg

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 20.09.2021 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

Schulprofil, Lernkultur, Schulkultur, Schulmanagement, Personalentwicklung, Evaluation

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Schuleigener RLP
Unterrichtsgestaltung, Unterrichtsorganisation, Aufsichtskonzept
Mitwirkung der Eltern und Schüler
Lernstandsanalyse

Für das Schulleben:

Ganztagskonzepzion, Hausaufgabenersatzkonzept, Lions Quest - Qualitätssiege l- Lebenskompetenz-Programm
Kooperation mit gesellschaftlichen Partnern
Schule als sozialer Lebensraum
Hortangebote als Vorreiter für den Ganztag

Für Kooperation und Partizipation:

Kooperation mit gesellschaftlichen Partnern
Prävention, Polizei des Landes Brandenburg
Agentur für Arbeit
Feuerwehr
Bibliothek
Vereine, freie Träger

Für das Schulmanagement:

Schulleitungshandeln und Schulgemeinschaft
Qualitätsmanagement, Hospitationskonzept
Unterrichtsorganisation
Medienfit, MEP, Hygiene- und Lüftungskonzept, Distanzlernkonzept/Notfallplan, Wechselunterricht

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Feb 17, 2015 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

Evaluation zum Praxislernen der Klassenstufen 7-10 am Ende des Schuljahres 2018-19

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "Lernen" / ein der Berufsbildungsreife entsprechender Abschluss

Quelle: Eintragung der Schule vom 13.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 11
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 2
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 17
PC-Kabinette 2
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 1
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Compter 3,4
pro Computer mit Internetzugang 3,4
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 6,4

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 15
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 11

Quelle: Eintrag der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges pädagogisches Personal 6
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 3

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau 1 Zschiesche 1 Telefon: 03535409120
E-Mail: 400543@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau 1 Schonert 1 Telefon: 03535409120
E-Mail: 400543@schulen.brandenburg.de
Koordinatorin für Qualitätsentwicklung Frau Zschiesche Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Datenschutzbeauftragte Frau Wilhelms Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Sekretärin Frau Thinius Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Hausmeister Herr Hennig, Heide Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Vertrauenslehrerin Frau Kießling Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Vorsitzende der Schulkonferenz Frau Kunze Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Schülersprecher/in in der Schule Justin Kunze Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Elternsprecherin in der Schule Frau Kunze Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de
Vorsitzende Lehrerrat Frau Kießling Telefon: 03535409120
E-Mail: afs-hz@schulen-ee.de

1 Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Fortbildung im Bereich Medienbildung, Medienfit
Bildung in der digitalen Welt
Aufbau der Schul-Cloud Brandenburg
Fachkonferenz, Beschlussfassung: 5-Punkte-Programmzur Verbesserung der Kompetenzen von SuS im Lesen und Schreiben

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • Mischform

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

In unserer Schule gibt es eine Klasse 3/4, die jahrgungsübergreifend beschult wird. In den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachkunde und Englisch wird die Klasse geteilt und jahrgangsgerecht unterrichtet.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Berücksichtigung von Fahrschülerinnen und Fahrschüler

Fahrschüler und Schüler im Schülerspezialverkehr werden bis zur Busabfahrt durch Lehkräfte beaufsichtigt.
Bei schönem Wetter auf dem Schulhof, bei schlechtem Wetter im Ganztagsraum oder Computerraum.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
3 4 5 6 7 8 9 10
Sachunterricht ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja ja ja ja
Sonderpädagogische Maßnahme ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja ja ja
Allgemeine Grundlagen ja ja ja ja
Betreuung in Ganztagsschulen ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2019/2020,2020/2021,2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022 2019/2020 2020/2021 2021/2022
3 0.6 0.5 0.3 6 7 5 10,0 14,0 16,7
4 0.5 0.5 0.7 5 8 10 10,0 16,0 14,3
5 1 1 1 11 7 12 11,0 7,0 12,0
6 1 1 1 15 10 11 15,0 10,0 11,0
7 1 2 2 13 20 18 13,0 10,0 9,0
8 2 1 2 19 15 19 9,5 15,0 9,5
9 1 2 1 9 21 15 9,0 10,5 15,0
10 1 1 2 16 8 18 16,0 8,0 9,0
Summe 8.1 9 10 94 96 108
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 37,5 27,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 35,6 25,7
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,9 1,8
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 46,7 28,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 45,5 26,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,2 1,9
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 31,4 28,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 29,6 25,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,8 3,2
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/21

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 50,7 44,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 48,7 40,6
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,0 3,6
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

Der Vertretungsplan wird im Lehrerzimmer Haus I und II ausgehangen. Gibt es kurzfristigen Vertretungsunterricht, werden die Lehrkräfte von der Schulleitung telefonisch iinformiert.

Quelle: Eintragung der Schule vom 08.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Sportprojekte Primarbereich, SEK I und überregionale Sportwettkäpfe der Förderschulen
Basare, Osterprojekte, Herbstprojekte, Winterprojekte, Weihnachtsprogramm gesamte Schule
Vorlesewettbewerb
Gemeinsame Schulfahrt der gesamten Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Zweifelderball-Turnier der Förderschulen ja 1. Platz
Fußball-Turnier der Förderschulen Lernen ja 2. Platz
Sporttage der Förderschulen 05.10.-07.10.2021 Klasse 7a/b ja voriges Jahr Platz 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elterngespräche, Berufsberatungsgespräche, Elternversammlungen, Schulkonferenzen, Elternsprecherkonferenz

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein Allgemeine Förderschule Herzberg e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Der Förderverein unterstützt bei Wandertagen, Exkursionen, Schulfahrten der gesamten Schule Basare, Schulprojekte

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Kl.7 Berufswahlpass, INISEK, Potenzialanalyse
Kl. 8 Komm auf Tour, Schülerbetriebspraktikum 1 Woche in den Elsterwerkstätten - Kennenlernen der Berufsfelder
Kl.7 und 8 Teilnahme am Zukunftstag
Kl.9 und 10 Praxislernen, 1 Tag pro Woche, Schulsprechtag, Berufsberatungsgespräche mit der Bundesagentur für Arbeit Cottbus

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass Bundesagentur für Arbeit Cottbus
Lernen am anderen Ort Praxislernen Kl.9 und 10, Betriebe der Region EE
Schülerbetriebspraktikum Kl.8 Elsterwerke EE
Schülerfirmen "Schüler kochen für Schüler"
Praxislernen Praxislernen Kl.9 und 10, Betriebe der Region EE, OSL
Initiative Sekundarstufe I (IniSek) Schülerakademie Domsdorf e.V.
Zukunftstag Betriebe der Region EE, Kl.7 und 8
Schülerkalender "Kopfstütze"
Türöffner: Zukunft Brandenburg
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf Bundesagentur für Arbeit Cottbus
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit Bundesagentur für Arbeit Cottbus

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
AG Kochen und Backen

Lehrkraft der Schule

AG Keramik

Lehrkraft der Schule

AG Englisch Klasse 9 und 10

Lehrkraft der Schule

Schülerfirma

Lehrkraft der Schule

AG Sport

Lehrkraft der Schule

AG Informatik

Lehrkraft der Schule

AG Feuerwehr

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

AG Gesunde Lebensweise

Lehrkraft der Schule

AG Jugendtreff

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Elsterlandgrundschule Herzberg
    siehe Kooperationsvertrag

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Polizei des Landes Brandenburg, Polizeiinspektion EE, Polizeirevier Herzberg
    siehe Kooperationsvereinbarung
  • Agentur für Arbeit Cottbus
    siehe Kooperationsvereinbarung

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Feuerwehr Herzberg
    siehe Kooperationsvereinbarung

Quelle: Eintragung der Schule vom 30.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Analythisch- synthetische Lehr- und Lernmethode
Lernen mit allen Sinnen
Binnendifferenzierung
4-Stufen-Methode (Vorbereiten-Vormachen-Nachmachen-Üben)
Kurzvorträge, Präsentation
Darbietende Methode, Dialogische Methode, Erarbeitende Methode
Interaktion

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

Die Klasse 3/4 wird im Schuljahr 2021/22 jahrgangsübergreifend unterrichtet. In den Fächern Deutsch, Sachkunde, Mathematik und Englisch wird die Teilung angeboten, um die Schüler leistungsdifferenzierend zu fördern.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • In alle Klassenstufen 3/4 bis 10 gibt leistungsschwächere und leistungsstärkere SuS.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.10.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten