Schuldaten

Freie Waldorfschule Cottbus

Cottbus

Stammdaten

Kontakt

Leipziger Straße 14
03048 Cottbus

Telefon: 0355 473242
Fax: 0355 4838025
info [at] waldorf-cottbus [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Waldorfschule
Leitung: Herr Donath
Schulamt: Staatliches Schulamt Cottbus
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Cottbus
Träger: Waldorf Cottbus e.V.

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS)

Barrierefreiheit

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Freie Waldorfschule Cottbus

Besonderheiten

  • anerkannte Ersatzschule
  • teilgebundener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Im Mittelpunkt steht der Mensch.

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.08.2008 (ZENSOS)

Freie Waldorfschule Cottbus

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I
  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
  • Allgemeine Hochschulreife (AHR)
  • Nichtschülerprüfungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.04.2013 (ZENSOS)

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 13
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 8
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 2
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 1
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.11.2012 (ZENSOS)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.11.2012 (ZENSOS)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 59,8
pro Computer mit Internetzugang 59,8

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.11.2012 (ZENSOS).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.11.2012 (ZENSOS).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 22

Quelle: Eintrag der Schule vom 19.08.2011 (ZENSOS).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 5

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2011 (ZENSOS).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Zuständiger Schulrätinrat Herr Hirthe Telefon: 0355 4866 401
E-Mail: ulrich.hirthe@schulaemter.brandenburg.de
Schulleiter Herr Donath Telefon: 03 55 - 473242
E-Mail: c.donath@waldorf-cottbus.de
Stellvertreterin Frau Menges Telefon: 0355473242
E-Mail: s.menges@waldorf-cottbus.de
Oberstufenkoordinator Herr Pohle Telefon: 03 55 - 47 32 42
E-Mail: cottbus@waldorf.net

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.08.2011 (ZENSOS).

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 43 21,5
2 1 26 26,0
3 1 24 24,0
4 1 24 24,0
5 1 26 26,0
6 1 26 26,0
7 1 24 24,0
8 1 22 22,0
9 1 21 21,0
10 1 26 26,0
11 Kurssystem 23 -
12 Kurssystem 21 -
13 Kurssystem 17 -
Summe 11 323
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

Tag der offenen Tür, Sportfest, Johannifest, Projektwoche,Fasching, Klassenspiele Kl. 8 und Kl. 12, Vorstellung der Jahresarbeiten Kl. 8 und Kl. 12, Martinsmarkt, Weihnachtsliedersingen, Christgeburtsspiel, öffentliche Vortragsreihen und musikalische Veranstaltungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.09.2008 (ZENSOS)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2008 ja Klasse 6 Russisch / Englisch 1. Preis im Landeswettbewerb, Sonderpreis des Ministerpräsidenten, Sonderpreis des Russischen Konsulats beim Sprachenfest in Erfurt

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.08.2008 (ZENSOS).

Zusammenarbeit mit Eltern

monatliche Elternratssitzungen, Teilnahme des Elternrats am technischen Teil der Lehrerkonferenzen, gemeinsame Vorbereitung von Festen und Schulveranstaltungen

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.09.2008 (ZENSOS)

Schulförderverein

Name: Cottbuser Initiative Waldorfpädagogik e. V.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.09.2008 (ZENSOS).

Berufs- und Studienorientierung

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Betriebspraktikum Klasse 11 verschiedenen Unternehmen regional / überregional
Feldmesspraktikum Klasse 10 schulintern
Landwirtschaftspraktikum in Klasse 9 verschiedenen Bauernhöfen regional / überregional
Sozialpraktikum Klasse 12 verschiedenen soz. Einrichtungen regional / überregional

Quelle: Eintragung der Schule vom 26.08.2008 (ZENSOS).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Chor

Lehrkraft der Schule

Fotografie

Lehrkraft der Schule

Kanusport

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Klettern
Schach

Lehrkraft der Schule

Schnitzen

Lehrkraft der Schule

Volleyball

Lehrkraft der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.11.2012 (ZENSOS).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen in der EU

Quelle: Eintragung der Schule vom 07.10.2008 (ZENSOS).

Unterstützung und Förderung

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Fremdsprachen
    Englisch- und Russischunterricht ab der ersten Klasse, Teilnahme am bundesweiten Fremdsprachenwettbewerb
  • handwerkliche Ausbildung
    Die Fächer Schnitzen, Handarbeit, Töpfern, Kupfertreiben, Schreinern u.a. werden epochal in verschiedenen Klassenstufen unterrichtet.
  • musikalische Förderung
    Flöten-, Geigen- und Harfenunterricht in der Unterstufe, individueller Instrumentalunterricht als Nachmittagsangebot

Quelle: Eintragung der Schule vom 19.11.2012 (ZENSOS).

Lade Daten