Schuldaten

Rolf-Zuckowski-Grundschule

Tauche/OT Lindenberg

Rolf-Zuckowski-Grundschule

Tauche/OT Lindenberg

Stammdaten

Kontakt

Schulstraße 27
15848 Tauche/OT Lindenberg

Telefon: 033677 5759
Fax: 033677 620022
grundschule.lindenberg [at] t-online [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulform: Grundschule
Leitung: Frau Zahn
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Oder-Spree
Träger: Gemeinde Tauche

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein Behindertenparkplatz ist vorhanden.

Ein Aufzug ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
Rolf-Zuckowski-Grundschule

Besonderheiten

  • FLEX - Optimierung des Schulanfangs
  • offener Ganztagsbetrieb (Primarstufe)
  • Schule für Gemeinsames Lernen in der Primarstufe
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Wir sind eine kleine Wohlfühlschule im ländlichen Raum. Unsere Schule trägt mit Stolz den Namen Rolf Zuckowski, der mit uns sehr verbunden ist und uns mit seiner Stiftung "Kinder brauchen Musik" unterstützt und inspiriert. Wir sind eine Schule in Bewegung mit flexibler Schuleingangsphase, eine Schule für gemeinsames Lernen, eine Schule mit offenen Ganztagsangeboten, eine lesende Schule, eine musikbetonte Schule, die in enger Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern ist.

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Rolf-Zuckowski-Grundschule

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 23.01.2017 verabschiedet. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

a) Grundsätze zur Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben zu einem schuleigenen Lehrplan/schulinternen Curriculum einschließlich der Grundsätze zur Leistungsbewertung auf der Grundlage der schulischen Gremienbeschlüsse
c)Maßnahmen zur individuellen Förderung in Unterricht und Schule und Berücksichtigung der gezielten Nutzung von digitalen Medien(Medienentwicklungsplanung)
f) Ziele und Formender Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung
h) Beratungs- und Fortbildungsbedarf sowie die erforderlichen Maßnahmen zur Organisations- und Personalentwicklung

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Wir berücksichtigen die ind. Interessen und Begabungen unserer SuS, jedes Kind soll entsprechend seiner ind. Voraussetzungen lernen können.
Die system. Förderung von leist.- schwächeren und - stärkeren SuS steht bei uns im Mittelpunkt. Regelm. ind. Lernstandsanalysen und die Rückmeldung ind. Förderziele bilden die Grundlage unserer päd. Arbeit. Kinder mit sop. Förderbedarf werden inklusiv beschult. Unsere Lehrer stimmen den Unterricht did. und meth. auf die Lerninteressen und Voraussetzungen aller SuS ab.

Für das Schulleben:

Unsere Schule ist eine offene Ganztagsschule, wir bieten vielfältige Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung und Förderung von Talenten unserer Kinder.
Wir wollen unsere Schule als Lern- und Lebensort gestalten, an dem die unterschiedlichen Bedürfnisse, Erfahrungen, Voraussetzungen und Möglichkeiten der Kinder akzeptiert und als Grundlage aller Lernprozesse genutzt werden. Durch eine ästhetisch ansprechende, gepflegte und anregungsreiche Umgebung sollen sich die Kinder und Erwachsenen wohl und geborgen fühlen, sodass jeder seine besonderen Stärken entfalten kann. Schule ist eine musikbetonte Grundschule. Wir nehmen am Gitarrenprojekt ?Klassen musizieren? teil.

Für Kooperation und Partizipation:

Zusammenarbeit mit Kita`s aus der Region, Arbeitsgruppe Schuleingangsphase: Abstimmen Zeit- und Maßnahmeplan,
Erfahrungsaustausch, Schnupperstunden, Zusammenarbeit mit Schulen der Region, Netzwerkarbeit( Austausch u. FOBI)
Zusammenarbeit mit Kommune, Schulentwicklungsplanung, Öffentlichkeitsarbeit, Zusammenarbeit mit dem Jugendamt/ Landkreis Oder Spree, Kooperation mit Sportverein Grün- Weiß -Lindenberg, Wettermuseum Lindenberg, Kreisbibliothek Beeskow, Fahrbibliothek, Bundespolizei- Projekte, Waldschule Müllrose


?

??

Für das Schulmanagement:

Die Schulleitung der Rolf Zuckowski Grundschule Lindenberg sorgt für Kommunikation und Kooperation im Kollegium. Die Arbeits- und Kommunikationskultur an unserer Schule werden gestaltet und auf die Verbesserung des Unterrichts ausgerichtet. Schulische Kooperation wird durch die Schulleitung unterstützt
Die Schulleitung steuert, unterstützt und sichert den Prozess der Qualitätsentwicklung auf der Grundlage eines Qualitätsmanagementkonzepts.

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Jan 14, 2013 die letzte Schulvisitation durchgeführt.

Anmerkungen der Schule zum Kurzbericht

gute Ergebnisse

Quelle: Eintragung der Schule vom 03.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Übergang Sekundarstufe I

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 13
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 11
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 15
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 1
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 4
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 500 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 12,1
pro Computer mit Internetzugang 12,1
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 3,9

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 11
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Sonstiges pädagogisches Personal 2
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Zahn Telefon: 0336775759
E-Mail: 102131@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Rasch Telefon: 0336775759
E-Mail: 102131@schulen.brandenburg.de
Datenschutzbeauftragter Herr Bartylla, Fred Telefon: 0336775759
E-Mail: 102131@schulen.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2022/2023 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Medienentwicklungskonzept zum Digitalpakt in Tauche 23.09.19
weitere FOBI in Vorbereitung
FOBI Verhaltensauffällige Kinder in Beeskow am 4.12.19
Gesundheitsförderung der Lehrkräfte,
Ganztagskonzept
5 Punkte Programm in Beeskow 30.10.19
fachbezogene Festlegungen ÜT`s In Planung

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Hinweise zur Unterrichtsorganisation

Schule für gemeinsames Lernen

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja
Sachunterricht ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2022/2023
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 2 44 22,0
2 2 33 16,5
3 1 26 26,0
4 1 29 29,0
5 1 25 25,0
6 2 36 18,0
Summe 9 193
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 43,2 29,0
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 38,7 27,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 4,5 1,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 41,9 24,7
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 39,6 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,3 1,4
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Kommentar der Schulleitung

siehe Statistik

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

sportliche Wettkämpfe auf regionaler Ebene wie: Leichtathletik, Handball, Fußball, Zweifelderball, Turnen, Sportfeste an der Schule, Emotikon, Halloweenfeier im Park, Tag der offenen Tür ,Fahrradausbildung Klasse 4, Fahrradmeisterschaften in Fürstenwalde, Gitarrenkonzerte Klasse 4-6, Wandertage und Klassenfahrten, Abschlussfeier Kl.6, Einschulungsfeier, Gewaltpräventionen Kl.1-6 mit der Bundespolizei , erste Hilfe Kurse Kl.1-6(Jeder kann ein Held sein),Umgang mit Fremden, Puppentheater Polizei (Mein Körper gehört mir) Gefahren auf dem Eis (Wasserschutzpolizei), Jubiläen, Projekttage zu Ostern, Weihnachten und Nikolaus in den Klassen, Märchenwoche Flex, Englisches Weihnachtsprojekt, Lesewettbewerbe und Lesenächte in Bibliotheken, Projektzirkus alle 3 Jahre, Busschule 1. Klasse, Fahrbibliothek, Fasching, Talentefest, Treffen mit Rolf Zuckowski, Theater- und Musicalbesuche, Treffen mit anderen Schulen, Projekttag Australien, Leseförderung mit Lesepaten (Eltern und Großelt...

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Bundeswettbewerb der Schulen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA ja
Mathematikolympiade ja
Känguruwettbewerb, Vorlesewettbewerb Kl.6 ja
Klasse Musik für Brandenburg - Klassen musizieren mit Gitarren ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

In vielen Klassen gibt es Elternstammtische, regelm. Elternversammlungen, Elterngespräche, Elternsprecherkonferenzen, Arbeit in der Schulkonferenz, und in den Fachkonferenzen, Informationsveranstaltungen Ü1 und Ü7, Unterstützung der Eltern bei außerschulischen Veranstaltungen, Förderverein der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein der Rolf Zuckowski Grundschule e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Der Förderverein unterstützt viele Projekte, die inzwischen zu Traditionen geworden sind:Teilnahme am Beeskower Altstadtlauf, Sportfest, Kindertag, Eintritt zum Konzert der Musikschule, Abschlussfahrt der 6. Klasse, Auszeichnungen zum Zeugnis, Halloween im Park, Kinofahrt zum Nikolaus, Weiterbildungsangebote für Eltern

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerradio

Name: Schulfunk in den Pausen

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Schach

Lehrkraft der Schule

Feuerwehr

außerschulischen Partner

Schlagzeug

außerschulischen Partner

Wettermuseum

außerschulischen Partner

Karate

außerschulischen Partner

Yoga

außerschulischen Partner

Handball

außerschulischen Partner

HA-AG

außerschulischen Partner

Billard

außerschulischen Partner

Kreativwerkstatt

außerschulischen Partner

Spiele und Bewegung

außerschulischen Partner

Holzwerkstatt

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

  • Schulen des Netzwerkes Beeskow
    gem. FOBI, gegens. Austausch und Hilfe, gem. Projekte,regelm. Erfahrungsaustausch zwischen den Schulen zu Entw. zielen, auch Fallberatungen zu Konfliktsituationen

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Jugendamt Beeskow

Kooperationen mit Sportvereinen

  • Fußballverein Grün- Weiß Lindenberg

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Sparkasse Oder- Spree

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Wettermuseum

Quelle: Eintragung der Schule vom 04.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Fibelmethode FLEX, Einführung der Buchstaben mit Hilfe der Lautgebärde, Leselotsen, Lesenavigator, Lerntheke, Partner- und Gruppenarbeit, Projektarbeit, Arbeit mit Wochenplänen, Freiarbeit, Arbeit an Stationen, Lernen im Grünen-Klassenzimmer

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

FLEX Kl. 1/2, Book-Buddy mit KITA Kindern

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Kl.3a: 3 Schüler Kl.3b: 6 Schüler Kl.4: 11 Schüler Kl.5: 9 Schüler Kl.6 6 Schüler
    LRS- Förderung
  • Kl.3: 6 Schüler Kl.4: 2 Kl.5: 2 Kl.6: 1
    RS Förderung

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
körperliche und motorische Entwicklung 1
Hören 1
Sehen 1
Lernen 1

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2022 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten