Schuldaten

MORUS-Oberschule Erkner

Erkner

MORUS-Oberschule Erkner

Erkner

Stammdaten

Kontakt

Hohenbinder Weg 4
15537 Erkner

Telefon: 03362 4384
Fax: 03362 700780
s130448 [at] schulen.brandenburg [dot] de (E-Mail senden)

Verwaltungsangaben

Schulnummer: 130448
Schulform: Oberschule
Leitung: Frau Demmig
Schulamt: Staatliches Schulamt Frankfurt (Oder)
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Oder-Spree
Träger: Landkreis Oder-Spree

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
MORUS-Oberschule Erkner

Besonderheiten

  • offener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg
  • Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

Die MORUS-Oberschule ist Schule mit hervorragender Berufsorientierung. Unser Ziel ist es, dass uns alle Schüler*innen mit einem Schulabschluss in eine Ausbildung oder in eine weiterführende Schule verlassen.

In Jahrgang 9 bieten wir die Klasse "Brücken bauen" für Schüler*innen an, die aus verschiedenen Gründen Schwierigkeiten mit dem Abschluss der 9. Klasse haben. In diesem Projekt kann die 9. Klasse in ein bis drei Jahren durchlaufen werden. Der Unterricht ist stark praxisorientiert.

Als Schulgemeinschaft wollen wir fair sein: im Umgang miteinander, zu Menschen rund um den Globus (Wir sind auch Fairtrade-Schule) und zu unserer Umwelt.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

MORUS-Oberschule Erkner

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 18.08.2013 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

a. Grundsätze zur Umsetzung der Rahmenlehrplanvorgaben zu einem schuleigenen Lehrplan/schulinternen Curriculum einschließlich der Grundsätze zur Leistungsbewertung auf der Grundlage der schulischen Gremienbeschlüsse,
f. Ziele und Formen der Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern sowie deren Erziehungsberechtigten hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung für Bildung und Erziehung;
g. Rahmenbedingungen, Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerschulischen Kooperationspartnern
h. Beratungs- und Fortbildungsbedarf sowie die erforderlichen Maßnahmen zur Organisations- und Personalentwicklung.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Ziel ist die Ausarbeitung der jeweiligen fachspezifischen SchiCs für den Jahrgang 7 bezogen auf Differenzierung und Sprachbildung im Schuljahr 2023/24.

Maßnahmen: schulinterne Lehrerfortbildungen, fachkonferenzübergreifende Zusammenarbeit

Für das Schulleben:

Die Beteiligung von Eltern und Schüler:innen im schulischen Alltag soll im Schuljahr 2023/24 ausgebaut und gefestigt werden, um die Schule als Lern- und Lebensort für alle Beteiligten sichtbar zu machen.

Maßnahmen: Erhöhte Frequenz der Konferenz der Lehrkräfte, Konferenz der Schülersprechenden, Schulsprecherteam und Themen im Schaukasten sichtbar

Für Kooperation und Partizipation:

Die Berufsorientierung an der MORUS-Oberschule soll im Schuljahr 2023/24 intensiviert werden, indem strukturelle, inhaltliche und organisatorische Informationen zum Praxislernen eroiert und mit allen Beteiligten thematisiert werden.

Maßnahmen: Berufsorientierung als Teil der Arbeit der erweiterten Schulleitung, Fortbildungen und Beratungen durch Kooperationspartner (Praxislernen.de)

Für das Schulmanagement:

Im Schuljahr 2023/24 werden die Jahrgangsleitungen und Fachkonferenzleitungen in ihrem Aufgabenfeld gestärkt und in die Gestaltung des Schulalltags einbezogen.

Maßnahmen: Organigramm Schule, Definition Aufgabenbereiche, Sitzungen mit Verantwortlichen

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Mar 6, 2019 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Anmerkungen der Schule zum Kurzbericht

Folgende Stärken wurden festgestellt:

Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich mehrheitlich mit dem Unterricht insbesondere mit der Prüfungsvorbereitung in der Jahrgangsstufe 10 zufrieden.
Die Schülerinnen und Schüler schätzen das Klassen- und Schulklima im Allgemeinen als gut ein und betonen das aktive Wirken der Lehrkräfte gegen auftretende Störungen.
Die Lehrkräfte zeigten sich sehr zufrieden mit der gemeinsamen Arbeit im Kollegium und fühlen sich in ihrer Arbeit anerkannt.
Die Eltern sind mit der pädagogischen Arbeit der Schule zufrieden und heben dabei das konsequente Agieren der Lehrkräfte und der Schulleitung bei Auffälligkeiten hervor.
Die Eltern zeigten sich im Interview mit dem Schulklima sowie der Schule insgesamt zufrieden.

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Informationen zur Selbstevaluation

Befragungen der SuS, Eltern und Lehrkräfte

Quelle: Eintragung der Schule vom 16.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "Lernen" / ein der Berufsbildungsreife entsprechender Abschluss
  • Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife
  • Erweiterter Hauptschulabschluss / Erweiterte Berufsbildungsreife
  • Realschulabschluss / Fachoberschulreife
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 13
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 2
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 3
Fachräume für den gesellschaftswissenschaftlichen Bereich 0
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 23
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 23
PC-Kabinette 2
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 3
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 2
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 1000 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 4,8
pro Computer mit Internetzugang 9,6
pro mobilem Endgerät (Laptop, Notebook, Tablet) 19,2

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 0,5..1 GBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 28
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 0
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 2
Sonstiges pädagogisches Personal 0
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Demmig Telefon: 033624384
E-Mail: s130448@schulen.brandenburg.de
Stellvertreterin Frau Wagner Telefon: 033624384
E-Mail: stefanie.wagner2@lk.brandenburg.de
Berufs- und Studienkoordinatorin Frau Scholz
E-Mail: tina.scholz@lk.brandenburg.de
Sekretärin Frau Knospe
E-Mail: info@oberschule-erkner.de
Hausmeister Herr Lange
Verantwortliche für Schulpartnerschaften Frau Martínez
Vorsitzende Lehrerrat Frau Heinz

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2023/2024 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

Praxislernen
Classroom-Management

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Beiträge von Lehrkräften der Schule zu regionalen oder landesweiten Fortbildungs- und Beratungsangeboten (z.B. Fachberater, Veranstaltungen, usw.):

Frau Bräuer: Fortbildung zu Schulcloud und Classroom-Management

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsorganisation

Organisationsformen

  • integrative Form (mit klasseninternen Lerngruppen)

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung),

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
7 8 9 10
Biologie ja ja
Chemie ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja
Englisch ja ja ja ja
Förderunterricht für wechselndes Unterrichtsfach ja ja ja ja
Französisch ja ja ja ja
Geografie ja ja
Geschichte ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja ja
Hauswirtschaft/Ernährungslehre ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja
Physik ja ja
Politische Bildung ja ja
Spanisch ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja
Technik ja ja ja ja
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Leistungen der Schülerinnen und Schüler

Ergebnisse der zentralen Prüfungen in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2022/2023

Durchschnittswerte der Prüfungsergebnisse (Notenskala 1-6) im Landesvergleich der Schulform
Fach Kursart Schuldurchschnitt Landesdurchschnitt
Deutsch gesamt 2,9 3,1
integrativ (A-Kurs) 2,5 2,9
integrativ (B-Kurs) 3,1 3,2
Mathematik gesamt 3,4 3,2
integrativ (A-Kurs) 3,4 3,3
integrativ (B-Kurs) 3,5 3,1

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung.

Erreichte Schulabschlüsse in der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres 2022/2023

Werte im Landesvergleich der Schulform
Abschluss Anzahl absolut in Prozent Land in Prozent
ohne Abschluss 0 0,0 0,3
Berufsbildungsreife 1 1,6 5,1
Erweiterte Berufsbildungsreife 10 16,1 22,1
Fachoberschulreife 28 45,2 30,2
Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe 23 37,1 42,3
Summe 62

Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2023/2024
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
7 3 77 25,7
8 3 78 26,0
9 4 79 19,8
10 3 70 23,3
Summe 13 304
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle Schuldatenerhebung

Absicherung des Unterrichts

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 25,4 25,9
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 22,5 23,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,9 2,6
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 49,1 42,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 47,3 39,8
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,8 2,5
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 12,7 15,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 10,2 12,2
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,5 3,3
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2021/2022

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 15,2 19,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 12,3 15,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 2,9 3,9
Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 23,3 18,1
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 14,6 14,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 8,7 4,1
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2022/2023

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 37,2 19,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 31,3 15,3
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 5,9 4,2
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

MORUS-Sponsorenlauf; Tag der offenen Tür; Weihnachtsbasar; Abschlussfeier Jahrgang 10

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Teilnahme an Wettbewerben

Name des Wettbewerbs Beteiligung Ergebnisse
Schule Schüler­innen und Schüler
Känguru-Wettbewerb der Mathematik ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Zusammenarbeit mit Eltern

Elterncafé

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Förderverein Oberschule Erkner e.V.

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
Unterstützung Schüleraustausch; Unterstützung Abschlussfeier Jahrgang 10; Auszeichnung besonders guter Lernender

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

Betriebe kennenlernen und besichtigen; Besuch von Ausbildungsmessen; Bewerbungen fächerübergreifend schreiben

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass Berufsberatering der Agentur für Arbeit
Lernen am anderen Ort Ausbildungsmessen
Schülerbetriebspraktikum
Initiative Sekundarstufe I (IniSek)
Zukunftstag
Schülerkalender "Kopfstütze"
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit
Organisation und Durchführung Bewerbungswoche Unternehmen der Region

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
Repair-Werkstatt

Lehrkraft der Schule

Schülerin oder Schüler der Schule

Freetime - Hausaufgaben mit Spaß im Freizeitraum

Lehrkraft der Schule

Schülerin oder Schüler der Schule

Homepage-Gestaltung

Lehrkraft der Schule

Schülerin oder Schüler der Schule

Scetch-Notes zeichnen

Lehrkraft der Schule

Schülerin oder Schüler der Schule

Kreatives gestalten und basteln

außerschulischen Partner

Schülerin oder Schüler der Schule

Schulhofgestaltung

außerschulischen Partner

Schülerin oder Schüler der Schule

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Schulpartnerschaften mit Schulen der Region

Schulpartnerschaften mit Schulen in der EU

  • Stovner VGS, NO
    European Cooperation Projekt; Begagungsförderung; Motivation für Fremdsprache
  • Kanepi Gymnasium, EE
    European Cooperation Projekt; Begagungsförderung; Motivation für Fremdsprache
  • Sagrada Familia Lleida,
    European Cooperation Projekt; Begagungsförderung; Motivation für Fremdsprache
  • Ulstein VGS, NO
    European Cooperation Projekt; Begagungsförderung; Motivation für Fremdsprache

Kooperationen mit Partnern der beruflichen Bildung

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • SPI
    Schulsozialarbeit; außerschulische Angebote im Jugendclub Erkner
  • CJD
    Projekt Brücken bauen

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

Selbstorganisiertes Lernen in vierfach differenzierten Aufgabenformaten; Wochenplanarbeit im Projekt "Brücken bauen"; Einsatz tiergestützte Pädagogik

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

AG-Angebote

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Schüler:innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf
    Wochenplanarbeit, ,Gestaltung der Arbeitsmaterialien entsprechend der Förderbedarfe (z.B. Schriftart)
  • Schüler:innen mit Migrationshintergrund
    Zusätzliche Förderung in Deutsch
  • alle Schüler:innen
    Einführung Leseschlüssel
  • Schulverweigernde
    Wochenplanarbeit, zusätzliches sozialpädagogisches Angebot (Coaching), kleine Lerngruppe

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht

Förderschwerpunkt Anzahl Schüler­innen und Schüler
körperliche und motorische Entwicklung 2
autistisches Verhalten 2
Lernen 9
emotionale und soziale Entwicklung 11

Quelle: Eintragung der Schule vom 20.10.2023 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten