Schuldaten

"Schule am Schleusenweg" Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Kleinmachnow

"Schule am Schleusenweg" Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Kleinmachnow

Stammdaten

Kontakt

Schleusenweg 84
14532 Kleinmachnow

Telefon: 033203 22393
Fax: 033203 80789
sekretariat [at] afs-kleinmachnow [dot] de (E-Mail senden)
Zur Internetseite

Verwaltungsangaben

Schulform: Schule mit dem sonderpäd. Schwerpunkt Lernen
Leitung: Frau Köpke
Schulamt: Staatliches Schulamt Brandenburg an der Havel
Landkreis, Kreisfreie Stadt: Potsdam-Mittelmark
Träger: Landkreis Potsdam-Mittelmark

  • Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)
  • Quelle von "Barrierefreiheit": Eintragung der Schule (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Barrierefreiheit

Ein behindertengerechter Zugang ist vorhanden.

Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Schulporträtbild

Porträtbild der Schule
"Schule am Schleusenweg" Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Besonderheiten

  • teilgebundener Ganztagsbetrieb (Sek I)
  • Praxislernen in der Sek I
  • Schule mit Nutzung Schul-Cloud Brandenburg

Quelle: Schulverzeichnis (ZENSOS)

Was uns auszeichnet

  • lebenspraktische Befähigung u. langfristige Berufsorientierung/- vorbereitung
  • gewaltfreie Schule
  • Erziehung zur gesunden Ernährung und Lebensweise
  • viele Sportangebote

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

"Schule am Schleusenweg" Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Schule

Schule

Informationen über die möglichen Schulabschlüsse, das besondere Profil oder Leitbild, Besonderheiten und Entwicklungsvorhaben einer Schule sowie die Ergebnisse der Schulvisitation.

Schulprogramm

Die Schulkonferenz hat das Schulprogramm am 08.10.2018 verabschiedet. Das vollständige Schulprogramm finden Sie hier. Im Vordergrund stehen die folgenden vier Entwicklungsschwerpunkte (aus den Aspekten a. bis h.) in 2.1 des Rundschreibens "Schulprogrammarbeit im Land Brandenburg":

  • pädagogische Ziele/ schulinternes Curriculum
  • Leitbild und Grundsätze RLP einschließlich Leistungsbewertung
  • Ziele und Formen der Zusammenarbeit
  • Ziele und Inhalte der Zusammenarbeit mit außerunterrichtlichen Kooperationspartnern

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Die pädagogischen Grundorientierungen der Schule sind:

Für den Unterricht:

Schaffung individueller Lernmöglichkeiten für die Schüler sowie Ausrichtung der Unterrichtsarbeit auf den persönlichen Förderbedarf des Einzelnen ( individuelle Lernplanarbeit), Vermittlung von anwendungsbereitem Wissen und Kompetenzerziehung

Für das Schulleben:

  • alles ist darauf ausgerichtet, dass sich die Schüler wohlfühlen und gewaltfrei lernen können, dass sie ihre Lernfreude durch einen lebenspraktischen und handlungsorientierten Unterricht entdecken
  • praktische Tätigkeiten, Sport u.Spiel führen zu persönlichen Erfolgenserlebnissen
  • Projektarbeit mit der Schulsozialarbeiterin

Für Kooperation und Partizipation:

  • enge Zusammenarbeit mit betrieben der Region
  • Zusammenarbeit mit Stiftung JOB und JOB- SpielWerk gGmbH
  • Vertiefung der Arbeit mit dem Industriemuseeum Teltow, AVT Teltow, IFD Potsdam
  • weitere Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern im Ganztag in den Bereichen gesunde Ernährung und gesunde Lebensweise, Erlebnispädagogik und Kunst
  • Verbraucherschutzzentrale Frau Riedel

Für das Schulmanagement:

  • Elternarbeit neu gestalten
  • Öffentlichkeitsarbeit überarbeiten ( z.B. regelmäßige Pflege der Homepage)

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulvisitation

In unserer Schule wurde am Nov 4, 2015 die letzte Schulvisitation durchgeführt.
Dazu liegt ein entsprechender Kurzbericht vor.

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Mögliche Abschlüsse

  • Abschluss der Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt "Lernen" / ein der Berufsbildungsreife entsprechender Abschluss

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Ausstattung und Personal

Ausstattung und Personal

Informationen zu Lehrkräften und sonstigem pädagogischen Personal, Unterrichtsräumen, Fragen der IT Ausstattung der Schule und zur Nutzung von Sportstätten.

Ausstattung

Unterrichtsräume, Fachräume etc.

Raumart Anzahl
Allgemeine Unterrichtsräume 7
Fachräume für den sprachlich-künstlerischen Bereich 1
Fachräume für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich 1
Räume mit fest installierter Präsentationstechnik (interaktives Whiteboard/Display, Beamer) 4
Räume mit stabiler WLAN-Verfügbarkeit 13
PC-Kabinette 1
Räume für therapeutische Angebote / Kleingruppenförderung 1
Räume mit ausschließlich außerunterrichtlicher Nutzung 3
Mensa / Cafeteria / Speiseraum 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Sportstätten

  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sporthalle (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)
  • Die Schule nutzt bzw. verfügt über eine eigene Sportfreifläche (weniger als 250 Meter vom Stammgebäude entfernt.)

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Computerausstattung

Durchschnittliche Anzahl der Schülerinnen und Schüler
pro Computer 5,0
pro Computer mit Internetzugang 5,0

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Internetzugang

  • Die Schule nutzt einen Internetzugang 51..100 MBit/s.

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulbibliothek

  • Die Schule verfügt über eine eigene Schulbibliothek.
  • Die Schule ist eine Kooperation mit einer öffentlichen Bibliothek eingegangen.

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpersonal und Kontakte

Anzahl der Lehrkräfte
Lehrkräfte insgesamt 12
darunter mit sonderpädagogischer Ausbildung 7
Lehramtskandidatinnen oder Lehramtskandidaten im Vorbereitungsdienst 1

Quelle: Eintrag der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl des sonstigen Schulpersonals
Schulsozialarbeiterinnen oder Schulsozialarbeiter 1
Sonstiges Personal (Hausmeisterinnen oder Hausmeister, Sekretärinnen oder Sekretäre u.s.w.) 2

Quelle: Eintragung der Schule vom 29.09.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Kontakte zu Personen mit Funktionen und Aufgaben
Funktion/Aufgabe Anrede Name Kontakt
Schulleiterin Frau Köpke Telefon: 03320322393
E-Mail: fl-foerderschule.kleinmachnow@schulen.brandenburg.de

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lehrkräftefortbildung

Schwerpunkte der Fortbildung im Schuljahr 2021/2022 (einschließlich schulinterne Fortbildung):

  • Schüler- und Lehrergesundheit
  • Digitaler Unterricht
  • Rechtschreibförderung

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Unterricht

Unterricht

Überblick über die Unterrichtsorganisation, Klassenstärken in den einzelnen Jahrgangsstufen, Leistungsergebnisse der Schule sowie grafische Darstellung der Absicherung des Unterrichts.

Unterrichtsangebote

Unterrichtsangebote nach Fächern und Jahrgangsstufen
Fach Jahrgangsstufe
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Wirtschaft-Arbeit-Technik ja ja ja ja ja ja
Betreuung in Ganztagsschulen ja ja ja ja
Deutsch oder Deutsch/Kommunikation ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Gesellschaftswissenschaften ja ja
Englisch ja ja ja ja ja ja ja ja
Informatik ja ja ja ja ja ja ja ja
Kunst ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde ja ja ja ja ja ja
Mathematik ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Musik ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Naturwissenschaften ja ja ja
Praxisbegleitender Unterricht ja ja
Sachunterricht ja ja
Sonderpädagogische Maßnahme ja ja ja ja ja ja
Sport ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
Biologie ja ja ja ja
Chemie ja ja ja ja
Geografie ja ja ja ja
Geschichte ja ja ja ja
Physik ja ja ja ja
Politische Bildung ja ja ja ja

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Anzahl der Klassen sowie Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen

Schuljahr 2021/2022
Jahr­gangs­stufe Klassen* Schüler­innen und Schüler Klassen­frequenz (Durch­schnitt)
1 0.3 3 10,0
2 0.3 3 10,0
3 0.5 5 10,0
4 1 8 8,0
5 1 14 14,0
6 1 13 13,0
7 1 14 14,0
8 0.8 10 12,5
9 0.7 8 11,4
10 0.6 7 11,7
Summe 7.2 85
  • * Nichtganze Anzahlen können durch die Berechnung bei besonderer Unterrichtsorganisation entstehen.
  • Quelle ZENSOS-Zusatzerhebung

Absicherung des Unterrichts

Primarstufe

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 21,4 27,5
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 21,4 25,7
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 1,8
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 31,1 28,3
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 31,1 26,4
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,0 1,9
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Sekundarstufe 1

Ausfallstatistik für das 1. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 20,4 28,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 19,0 25,0
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 1,4 3,2
Ausfallstatistik für das 2. Schulhalbjahr 2020/2021

Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (in %)

  Schule Land
Zur Vertretung anfallende Unterrichtsstunden (möglicher Ausfall) insgesamt (in %) 42,4 44,2
davon:
Vertretene Unterrichtsstunden (verhinderter Ausfall) insgesamt (in %) 42,0 40,6
Ersatzlos ausgefallene Unterrichtsstunden insgesamt in % 0,4 3,6
  • Angaben in Prozent zum Stundensoll. Landeswerte sind schulformbezogene Vergleichswerte.
  • Quelle: ZENSOS-Zusatzerhebung

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote und Kooperationen

Außerschulische Angebote bereichern das Schulleben und befördern den „Blick über den Tellerrand“. Dazu gehören Arbeitsgemeinschaften, Wettbewerbe, Kooperation mit anderen Schulen (auch international), Angebote von Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft, der Elternschaft und dem Förderverein der Schule.

Schulkultur

Schulveranstaltungen

  • Minimarathon
  • Fußballturnier, Sportfest
  • Minischulfest zum Schuljahresende
  • Projektwoche Gewaltprävention
  • Projektwoche gesunde Ernährung und Lebensweise
  • Projekttage zu Höhepunkten des Jahres (z.B. Ostern, Weihnachten)
  • jährlich wechselnde Programmaufführungen der Schüler vor Eltern und anderen Gästen

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Zusammenarbeit mit Eltern

  • themenbezogene Veranstaltungen ( Gesundheitserziehung, Gewaltprävention u.ä. ) mit den Eltern in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeiterin und SpielWerk ( Hort)

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung)

Schulförderverein

Name: Verein der Freunde und Förderer der Allgemeinen Förderschule

Schulische Angelegenheiten, die vom Schulförderverein unterstützt werden:
- Projektarbeit - traditionelle Projektarbeit ( Gewaltprävention, Gesunde Ernährung und gesunde Lebensweise) - Ganztagsschule - Sportfest, Minimarathon - Klassenfahrten - Schulabschlussfeier - Schulfeste

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Berufs- und Studienorientierung

Schwerpunkte der Konzeption zur Berufs- und Studienorientierung

lebenspraktische Befähigung innerhalb und außerhalb des Unterrichtes
Praxislernen in Klasse 9 und 10
Blockpraktikum in Klasse 9 und 10
Bewerbertraining im AVT oder mit der AOK
Potenzialanalyse, Werkstatttage
Zusammenarbeit BIZ, IFD, INISEK

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung

Maßnahme in Kooperation mit
Berufswahlpass
Lernen am anderen Ort Praxislernorte der Region, Bibliothek
Schülerbetriebspraktikum Praxislernorte der Region
Praxislernen Praxislernorte der Region
Initiative Sekundarstufe I (IniSek) Kobranet
Schülerkalender "Kopfstütze"
Spezifische Angebote für Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf IFD, L-WERK, USE
Förderungen der Bundesagentur für Arbeit
INISEK Kobranet, Regionalpartner West
Potentialanalyse noch offen
Komm auf Tour

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Arbeitsgemeinschaften und Freizeitangebote

Aktivität/Bezeichnung Leitung durch:
AG Angeln/ NW

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

AG Gesellschaftsspiele

außerschulischen Partner

AG Sport

außerschulischen Partner

Hausaufgabenbetreuung

Lehrkraft der Schule

außerschulischen Partner

Kochen

außerschulischen Partner

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Schulpartnerschaften und Kooperationen

Kooperationen mit Trägern der Jugendhilfe

  • Stiftung Job e.V.
    Tages- und Freizeitbetreuung Klasse 1 bis 6, Schulsozialarbeit
  • manne e.V.
    Kompetenztraining für Jungen

Kooperationen mit Partnern in der Wirtschaft

  • Agentur für Arbeit
    siehe AVT
  • AVT Teltow
    Berufsvorbereitung, Projektarbeit,Werkstatttage
  • IFD Potsdam
    Berufsvorbereitung, Eingliederung von Jugendlichen mit einer Schwerbehinderung, Unterstützumg beim Finden von Praktikumsbetrieben
  • Industriemuseum Teltow
    Berufsvorbereitung, Betriebsbesichtigungen
  • Kobranet, Regionalpartner West
    Inisek Projekte
  • USE Teltow
    Berufsvorbereitung, Unterstützung der Schule bei Veranstaltungen

Kooperationen mit anderen Vereinen oder Organisationen

  • Polizei
    Präventionsveranstaltungen, Verkehrserziehung, Projektarbeit, Unterstützung der Schule bei Veranstaltungen
  • Verbraucherzentrale
    Projektarbeit und Präventionsveranstaltungen zur gesunden Ernährung und Lebensweise

Quelle: Eintragung der Schule vom 31.08.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Unterstützung und Förderung

Angewandte Lehr- und Lernmethoden

  • Projektarbeit
  • Werkstattarbeit
  • Freiarbeit
  • Arbeitsstunden im Ganztagsschulbereich
  • Praxislernen
  • Wahlpflichtunterricht im Ganztagsbereich

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Altersgemischtes Lernen, jahrgangsübergreifender Unterricht

  • jahrgangsübergreifender Unterricht in den Klassen 1/2/3/, 8/9,9/10
  • jahrgangsübergreifendes Arbeiten in Klasse 7- 10 im Rahmen des Wahlpflichtunterrichtes Ganztag
  • jahrgangsübergreifende Förderstunden, jahrgangsübergreifend Englisch in Klasse 7/8

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Angebote zur individuellen Förderung

Zielgruppe:

  • Förderungsangebote entsprechend der individuellen Lernpläne für alle Schüler, Überarbeitung/ Ergänzung in den Klassenkonferenzen eines jeden Schuljahres, Leseförderung
    LRS- und Rechenförderung, Förderung im sprachlichen und motorischen Bereich, Förderung von Sozialkompetenzen und Verhaltenstraining, Lesepaten

Quelle: Eintragung der Schule vom 17.11.2021 (ZENSOS Schul-Bilanzierung).

Lade Daten